Teilen
Merken
Drucken
Tour hierher planen
Museum

Postmuseum im Kammerhof

Museum · Hochsteiermark
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband ErzbergLand Verifizierter Partner 
  • Postkutsche - Postmuseum
    / Postkutsche - Postmuseum
    Foto: Postmuseum Eisenerz

Das Postmuseum ist im Kammerhof untergebracht und zeigt Exponate, die über hundertjährige Postgeschichte Revue passieren lassen.
Eisenerz hat seit 2012 ein Postmuseum, das im Kammerhof untergebracht ist. Die ausgestellten Exponate, welche die über hundertjährige Postgeschichte Revue passieren lassen, wurden von der Österreichischen Post AG, Mitgliedern des Vereins Postmusem Eisenerz und Menschen aus der Region gesammelt und nun für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Unzählige bemerkenswerte Objekte, darunter eine Postkutsche, alte Schilder von Postämtern und ein kaiserlich-königliches Postamt, warten auf die BesucherInnen.

Öffnungszeiten

Mai bis Oktober

Donnerstag bis Samstag 10:00 bis 12:00 Uhr  und 14:00 bis 17:00 Uhr

Profilbild von Michaela Plaimer
Autor
Michaela Plaimer
Aktualisierung: 24.10.2019

Koordinaten

DG
47.542584, 14.883728
GMS
47°32'33.3"N 14°53'01.4"E
UTM
33T 491250 5265469
w3w 
///atemzüge.ruhm.umgangssprache
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
22 km
7:00 h
815 hm
988 hm
20,3 km
8:00 h
900 hm
2200 hm
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Postmuseum im Kammerhof

Schulstraße 1
8790 Eisenerz
Telefon +43(0)664/4870222

Eigenschaften

Ausflugsziel Familien Schlechtwettertipp
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • 3 Touren in der Umgebung
schwer Etappe 13
20,9 km
8:00 h
1273 hm
483 hm
Die Tour entführt uns in eine der bezauberndsten Berglandschaften im Alpenraum, den Hochschwab. Von der historischen Bergbaustadt Eisenerz geht es ...
von Günther Steininger,   Steiermark Tourismus - Das Grüne Herz Österreichs
mittel Etappe 12
22 km
7:00 h
815 hm
988 hm
Vom idyllisch gelegenen Radmertal führt die Tour in historische Bergstadt Eisenerz, deren Wahrzeichen der Erzberg ist. Wenn man an Bergbau ...
von Günther Steininger,   Steiermark Tourismus - Das Grüne Herz Österreichs
schwer Etappe 18
20,3 km
8:00 h
900 hm
2200 hm
Etappe 18 - auf einen Blick:   Start: Schutzhaus am Eisenerzer Reichenstein, Tel.: +43 664 9836164, www. alpenverein.at/leoben  GPS Gradnetz N ...
von Mag. Andreas Steininger / TV Bruck/Mur,   TRV Hochsteiermark
  • 3 Touren in der Umgebung