Feldbach | Thermen- & Vulkanland Steiermark Verifizierter Partner 

 

Feldbach macht Sinn

 

Ein Ausflug oder herrliche Urlaubstage in Feldbach machen wahrlich Sinn!

Feldbach liegt im Zentrum des Thermen- und Vulkanland Steiermark. Die Stadt ist die fünftgrößte Stadt der Steiermark und Bezirkshauptstadt der Südoststeiermark. Top-Ausflugsziele wie die Riegersburg, die Zotter Schokoladenmanufaktur, die Gölles Schnaps- und Essigmanufaktur, die Vulcano Schinkenwelt oder LAVA Bräu/ Brisky garantieren ein schmackhaftes Ausflugsprogramm in nächster Nähe.

 

Bummeln und Kultur genießen

Von seiner schönsten Seite zeigt sich die Einkaufsstadt Feldbach beim Flanieren, Plauschen, Schlemmen, Einkaufen, Sehen und Gesehen werden. Speziell die Ungarstraße und Bürgergasse zählen zu den Top Adressen zum Shoppen und Bummeln. 30 Modebetriebe bilden auf 500 Metern die längste Straße der Mode im Südosten Österreichs. Zwischendurch lässt es sich gemütlich zum Kaffee, der besten Schaumrolle oder einem Glaserl Wein zum Beispiel in Sissi´s Weinbar einkehren. Das Beste und direkt aus Bauernhand findet sich im Bauernstadl oder immer samstags vormittags am Bauernmarkt am Feldbacher Hauptplatz wieder.

Zu den kulturellen Highlights gehören der bunteste Kirchturm der Welt, die pittoreske Altstadtgasse oder das Museum im Tabor, das in seinen 41 Räumen treppauf, treppab das Leben in der Südoststeiermark von der Steinzeit bis in die jüngste Vergangenheit darstellt.

 

Radfahren in und um Feldbach

In der Neuen Stadt Feldbach legen die Stadtgemeinde und der Tourismusverband Wert darauf den Stellenwert des Radfahrens zu heben. Die Rad-Stadt Feldbach ist ein perfekter Ausgangspunkt für eine fünf Tages-Sternfahrt in das Vulkanland (die Tagesrouten liegen als übersichtliche Radkarten auf). Die Stadt ist aber auch prädestiniert für eine Pause entlang des beliebten Raabtalradweges R11 von Osten und von Westen kommend. Feldbach liegt günstig an den Landesradwegen. Vom Norden kommt der Thermenlandradweg R12 mit Anbindung zum R11 nahe Fehring. Der R32 und der R45 hingegen führen nach Süden und schließen an den Murradweg R2 an. 14 anspruchsvolle oder auch familienfreundliche Radrundwege machen eine Tour zum besonderen Erlebnis mit dem man sich Gutes tut. Erwähnenswert sind auch die Radveranstaltungen, der Vulkanlandradmarathon oder die Radio Steiermark Sternfahrt am Raabtalradweg.

 

Feldbach im Advent

Ein besonders schöner Adventmarkt im stimmungsvollen Feldbacher Rathaushof (jeden Adventsamstag und am 5.. Dezember von 10 bis 19 Uhr) unter dem Motto „Miteinander Advent leben“, gleich nebenan die weihnachtliche Wunderwelt Altstadtgasse, der einzigartige Krippenwanderweg in Gossendorf mit 39 Krippen in der freien Natur zu besichtigen und Weihnachten auf Schloss Kornberg mit der Sonderausstellung Weihnachts- und Passionskrippen, Ikonen, Klöppel- und Schnitzkunst, sind eine gute Gelegenheit für eine Adventfahrt.

  

Fühlen Sie sich wohl und genießen Sie Ihren Aufenthalt in Feldbach! 

Badge Explorers Choice
Explorers Choice 
Der bunteste Kirchturm der Welt

Bilder

  • Museum im Tabor

Neuigkeiten

Feldbach | Thermen- & Vulkanland Steiermark

Adresse
Hauptplatz 1
8330 Feldbach
Österreich
Telefon
+43 3152 3079-0
Webseite
E-Mail