Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour

Leobner Mauer (Präbichl)

Bergtour · Hochsteiermark
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband ErzbergLand Verifizierter Partner 
  • Leobner Mauer
    / Leobner Mauer
    Foto: Marktgemeinde Vordernberg
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 8 6 4 2 km Polster Schutzhütte Polster Schutzhütte Polster Einersessellift
Die Tour auf die Leobner Mauer auf 1870 m startet vom Präbichl entlang der Lifttrasse vom Einersessellift bis  zur Bergstation Einersessellift (ab 2018 wird wieder die Aufstiegshilfe Einersessellift in Betrieb genommen) zum Hirscheggsattel über den Lamingsattel zur Leobner Mauer
9,9 km
4:58 h
1.564 hm
1.028 hm

Unsere Wanderung beginnt gleich mit dem Aufstieg auf den Polstergipfel. Erzberg, Kaiserschild, Reichenstein sind zum Greifen nahe. Wir müssen dann einige Höhenmeter absteigen,und kommen wieder auf den Weg zur Leobner Hütte, der nur den Gipfelhang des Polsters umgeht. Am Hirschegger Sattel führt ein Weg zur Frauenmauer, einer zur Leobner Hütte,einer auf die TAC Spitze und unserer führt zum Lamingsattel und weiter Richtung Hochturm. Beim Lamingsattel gibt es die Möglichkeit nach Tragöss bzw. zum Präbichl abzusteigen. Wir gehen jedoch den schmalen , etwas felsigen Steig mit Blumen umrahmt weiter bis zur Abzweigung Leobner Mauer. Von hier ist es nur mehr eine halbe Stunde auf den Gipfel, wo uns ein interessantes Gipfelkreuz erwartet. Ein herrlicher Platz zum Verweilen mit gr0ßartiger Aussicht.

Es besteht die Möglichkeit von hier nach Vordernberg abzusteigen und mit dem Bus auf den Präbichl zurückzufahren oder man wählt den Weg zurück zum Hirschegger Sattel, steigt in 10 Minuten ab zur Leobner Hütte, wo uns eine kräftige Jause serviert wird und man den restlichen Abstieg leicht bewältigt.

Die Leobnerhütte ist Freitag bis Sonntag besetzt

Info: Hermann Leitner 0664/5315505

Autorentipp

Ab 2018 wird man wieder mit dem Einersessellift auf den Polster kommen.

In Vordernberg sollte man das Radwerk IV besuchen und die Fahrt mit dem Hauly ist ein Abenteuer

 

Profilbild von TV Erlebnisregion Erzberg / www.erlebnisregion-erzberg.at / mail: office@erlebnisregion-erzberg.at / Tel.: 03848/3600
Autor
TV Erlebnisregion Erzberg / www.erlebnisregion-erzberg.at / mail: office@erlebnisregion-erzberg.at / Tel.: 03848/3600
Aktualisierung: 24.10.2019
Höchster Punkt
1.865 m
Tiefster Punkt
1.233 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Festes Schuhwerk und reichlich Wasser sowie Regenschutz und warme Kleidung sollten im Rucksack nicht fehlen.

Weitere Infos und Links

TV Erlebnisregion Erzberg
www.erlebnisregion-erzberg.at
mail: office@erlebnisregion-erzberg.at
Tel.: 03848/3700

Handy: 0676/616 48 47

Start

Präbichl Passhöhe (1.245 m)
Koordinaten:
DG
47.523209, 14.952466
GMS
47°31'23.6"N 14°57'08.9"E
UTM
33T 496421 5263310
w3w 
///fügt.pinzetten.sessel

Ziel

Ausgangspunkt

Wegbeschreibung

Wir  gehen den Weg 873 zum Hirscheggsattel, von dort den Steig 873 weiter zum Lamingsattel, dann steil bergauf Richtung Hochturm bis zur Abzweigung Leobnermauer, von der man noch ca. eine halbe Stunde benötigt, um die Leobner-Mauer mit ihrer prächtigen Aussicht auf den Reichenstein, Hochturm und Griesmauer,  zu ersteigen. Für den Rückweg wählen wir den Steig vom Lamingsattel Weg Nr. 870 (Almhäuser) über die Handlalm zurück zur Talstation des Sesselliftes am Präbichl.

Es besteht die Möglichkeit von der Leobner Mauer über Rottschütt, Himmelkogel, Hoher Schilling nach Vordernberg abzusteigen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Fahrplanauskunft unter: www.busbahnbim.at oder www.oebb.at

Anfahrt

B115 (Eisenbundessstraße) von Vordernberg oder Eisenerz auf die Passhöhe Präbichl

Parken

Direkt bei der Talstation des Sessellifts oder entlang der Laufstraße

Koordinaten

DG
47.523209, 14.952466
GMS
47°31'23.6"N 14°57'08.9"E
UTM
33T 496421 5263310
w3w 
///fügt.pinzetten.sessel
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, Reservekleidung, Wetterschutz, Verpflegung und ausreichend Getränke.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
9,9 km
Dauer
4:58h
Aufstieg
1.564 hm
Abstieg
1.028 hm
Streckentour aussichtsreich familienfreundlich faunistische Highlights Bergbahnauf-/-abstieg

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.