Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtourempfohlene Tour

Talkenschrein - Ausgangspunkt Knollihütte

Bergtour · Murau
LogoTourismusverband Region Murau
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Region Murau Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Alexander Brunner, Tourismusverband Region Murau
  • / Almerlebniswelt Eselsberg
    Foto: Alexander Brunner, IKARUS
m 2200 2000 1800 1600 1400 4 3 2 1 km

Der Talkenschrein ist ein von der Eselsberger Alm aus leicht zu erreichender Berggipfel! Eine der schönsten Wanderungen der Region! Es lohnt
sich auf jeden Fall einmal den langen Marsch auf sich zu
nehmen. Der Anblick der Landschaft ist atemberaubend.
Großartiger Rundblick: Direkt gegenüber die
Schoberspitze, Blick auf den Zagel- und Schobersee,
dahinter die Hochweberspitze, anschließend der lange
Zug Gastrumerspitze – Roßalm und weiter der Greim,
Rettelkirchspitze, Hochgolling, Wildstelle und Dachstein.

mittel
Strecke 4,6 km
2:37 h
756 hm
0 hm
2.276 hm
1.520 hm

Autorentipp

Eine gemütliche Wanderung auch mit Kindern empfehlenswert!

Leichte Steigungen, Kleine Tümpel und angenehme Wegführung

Profilbild von Alexander Brunner
Autor
Alexander Brunner
Aktualisierung: 02.02.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Gipfelkreuz Talkenschrein, 2.276 m
Tiefster Punkt
Knollihütte, 1.520 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeiten

Knollihütte

Start

Knollihütte (1.519 m)
Koordinaten:
DD
47.272001, 14.156356
GMS
47°16'19.2"N 14°09'22.9"E
UTM
33T 436187 5235736
w3w 
///leiter.glocke.hartes

Ziel

Talkenschrein, Gipfelkreuz

Wegbeschreibung

Entlang der Markierung Nr. 927 geht es in einigen steilen
Serpentinen zuerst vorbei am Wasserfall , dann erreicht
man den oberen Almboden. Weiter den Weg 927 vorbei
am Funklsee zur Abzweigung Seifriedsenke. Rechts geht
man in Richtung Talkenschrein und Idlereckscharte,
steil ansteigend an mehreren kleinen Seen und einem
Wasserfall vorbei. Geradeaus weiter ohne Markierung
den Kammrücken entlang zum Talkenschrein.
Links geht man zur Idlereckscharte.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der privaten Buslinie (Capellari, Liniennummer 831) von Scheifling über Niederwölz nach Oberwölz.

Von Oberwölz aus mit privatem Taxi in die Eselsberger Alm oder mit dem Mountain Bike.

Anfahrt

Von Oberwölz die L 512 bis Winklern dann bis zur
Abzweigung Eselsberg (vor der Brücke, gut markiert)
rechts bis zu den Hütten. Insgesamt ca 15 km von Oberwölz
entfernt.
Mit PKW und Kleinbus (max 30-Sitzer) gut erreichbar.

Parken

Parkplätze bei der Funklhütte, Knollihütte und Hölzlerhütte

Koordinaten

DD
47.272001, 14.156356
GMS
47°16'19.2"N 14°09'22.9"E
UTM
33T 436187 5235736
w3w 
///leiter.glocke.hartes
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wander-, Rad- und Freizeitkarte Freytag und Berndt (WK 203) Wölzer Tauern - Sölktal - Rottenmanner Tauern (1:50 000)

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, empfehlenswert Wanderung mit Wanderstöcken.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
4,6 km
Dauer
2:37 h
Aufstieg
756 hm
Höchster Punkt
2.276 hm
Tiefster Punkt
1.520 hm
Gipfel-Tour familienfreundlich aussichtsreich Von A nach B

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.