Tour hierher planen Tour kopieren
E-Bikeempfohlene Tour

Die Kulinarische Genuss Rad-Tour in Semriach

E-Bike
LogoRegion Graz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Region Graz Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Dorfwirt "Häuserl im 'Wald" Juniorchef
    / Dorfwirt "Häuserl im 'Wald" Juniorchef
    Foto: Harry Schiffer - Region Graz, Region Graz
  • / Lurgrotte Schauraum
    Foto: Harry Schiffer - Region Graz, Region Graz
  • / Lurgrotte Gasthaus
    Foto: Harry Schiffer - Region Graz, Region Graz
  • / Gasthaus "Brandlhof"
    Foto: Harry Schiffer - Region Graz, Region Graz
  • / Konditorei Pfleger
    Foto: Harry Schiffer - Region Graz, Region Graz
  • / Gasthaus "Theisslwirt"
    Foto: Harry Schiffer - Region Graz, Region Graz
  • / Cafe "Tiziano"
    Foto: Harry Schiffer - Region Graz, Region Graz
  • / Bojer Peter Almhütte
    Foto: Peter Bojer, Peter Bojer
m 1100 1000 900 800 700 600 500 30 25 20 15 10 5 km
Bikes können nach vorheriger Anmeldung beim Hotel"Schöcklblick" - Tel.: +43 3127/80935, E-Mail info@schoecklblick.at ( um 15€ pro Tag) ausgeliehen werden.
leicht
Strecke 34,4 km
3:35 h
808 hm
810 hm
1.073 hm
641 hm

Das idyllische Semriach liegt nördlich von Graz im Grazer Bergland. Wir wollen Sie auf eine Radtour mitnehmen, die herrliche Panoramablicke bis in die Hochsteiermark bietet -auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt . Es ist eine Tour für alle Altersklassen und Naturinteressierten.

 

Autorentipp

Auf dieser Tour bieten sich Ihnen einmalige landschaftliche Ausblicke, ausgezeichnete Kulinarik bei unseren Gaststätten sowie die Möglichkeit zum Besuch der Lurgrotte Semriach - welches zu den schönsten Ausflugszielen der Steiermark zählt.

p.s.

Bei dieser Tour kann auch ein Tourguide nach Absprache bestellt werden.

Profilbild von Hirsch Florian
Autor
Hirsch Florian
Aktualisierung: 07.10.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.073 m
Tiefster Punkt
641 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Benützung auf eigene Gefahr.

122 Notruf Feuerwehr  

133 Notruf Polizei

144 Notruf Rettung

Weitere Infos und Links

 kulinarische Köstlichkeiten bzw. Einkehrmöglichkeiten auf der Tour...

  1. Hotel Schöcklblick...............
  2. Gasthaus Teisswirt...............
  3. Beim Almwirt Peter..........
  4. Gasthaus Häuserl im Wald..........
  5. Cafe Tiziano oder Konditorei Pfleger.......

Start

Hotel Schöcklblick/ Parkmöglichkeit gratis (795 m)
Koordinaten:
DD
47.215037, 15.417394
GMS
47°12'54.1"N 15°25'02.6"E
UTM
33T 531605 5229145
w3w 
///frohe.belebung.engen

Ziel

Beim Start (Rundtour)

Wegbeschreibung

Gestartet wird beim Hotel Schöcklblick. Schon der Name verrät uns, dass von hier ein grandioser Blick zum Hausberg der Grazer und Semriacher geboten wird. Nun geht es bereits talwärts zum Rötschgraben, um aufwärts über die Glettstraße zum Gasthaus Theisslwirt zu gelangen. Unterwegs bis dorthin trifft man auf liebevoll renovierte und blumengeschmückte Bauerhöfe, wovon einer sogar dem bekannten Tänzer und Moderator Willi Gabalier gehört und von ihm nach liebevoller Renovierung auch bewohnt wird. Nach der Rast beim Gasthaus Theisslwirt geht es entlang der Schöcklstraße Richtung Norden zur ehemaligen Talstation des Schöckl-Nordliftes. Von dieser Panoramastraße bieten sich herrliche Fernsichten zu den weststeirischen Bergen und zum Hochschwabgebiet. Vorbei beim Gasthaus Jägerwirt verlassen wir alsbald die Nordliftstraße Richtung Ritzendorf und Anger bei Passail. Nach dem Überqueren der L 318 biegen wir in die Hinterleitenstraße und fahren dort bis zum Rechbergdorf. Alsbald hat man rechts einen grandiosen Blick ins Almenland mit der Teichalm und der Sommeralm. Ab dem Dorf Rechberg geht es wieder Richtung Semriach. Nun biegen wir rechts zum Niedertrötsch wo uns eine Almjause beim Poier Peter erwartet. Wieder zurück geht es über Dreihöfen zum Zehenthof am Bodenring mit dem sehenswerten Gästehaus. Nun fahren wir zum Ortsteil Neudorf bei Semriach, um zum Gasthaus Häuserl i. Wald zu gelangen. Die dort servierte Semriacher Suppe ist eine wohltuende Stärkung für Wanderer, wie auch für Radfahrer. Gestärkt geht es über Pöllau zur Lurgrotte, der größten Tropfsteinhöhle Österreichs. Nach all diesen tollen Erlebnissen führt die Route weiter nach Semriach.  Nach einem Besuch des Marktplatzcafes „Tiziano“ geht es wieder zurück zum Startplatz „Schöcklblick“.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Verbund Linie 140; Haltestelle Semriach Hotel Trattner.

Fahrplan unter www.verbundlinie.at.

Anfahrt

Anfahrt mit dem Auto nach Semriach ,im Ort links weiter zum Hotel Schöcklblck oder mit dem Rad kann man auch in die

Kulinarische Genuss Rad-Tour einsteigen von Frohnleiten oder von Stategg/Graz kommend.

 

Parken

Beim Hotel Schöcklblick Parkplatz Gebührenfrei/Start der Tour.

Koordinaten

DD
47.215037, 15.417394
GMS
47°12'54.1"N 15°25'02.6"E
UTM
33T 531605 5229145
w3w 
///frohe.belebung.engen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

 

  • Regenschutz
  • Sonnenbrille
  • Trinkflasche
  • gut gewartetes Fahrrad
  • festes Schuhwerk
  • Sportbekleidung
  • Helm
  • eventuell Fotoapparat
  • Freude an der Bewegung, an der lieblichen Landschaft und an freundlichen Menschen

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
34,4 km
Dauer
3:35 h
Aufstieg
808 hm
Abstieg
810 hm
Höchster Punkt
1.073 hm
Tiefster Punkt
641 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.