Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Jogging

Feldbach in Bewegung - Laufstrecke gelb - 19,2 km

Jogging
Verantwortlich für diesen Inhalt
Feldbach | Thermen- & Vulkanland Steiermark Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Sich gut fühlen
    / Sich gut fühlen
    Foto: Fotolia, Feldbach | Thermen- & Vulkanland Steiermark
  • / Gemeinsam fit bleiben
    Foto: Feldbach | Thermen- & Vulkanland Steiermark
  • / Unterwegs in der Gruppe - doppelte Freude
    Foto: Spirit of Regions, Feldbach | Thermen- & Vulkanland Steiermark
  • /
    Foto: Tourismusverband Feldbach, Stadtgemeinde
  • /
    Foto: Tourismusverband Feldbach, Billek´s Wirtshaus
  • / Barfuss laufen
    Foto: Bernhard Bergmann, Feldbach | Thermen- & Vulkanland Steiermark
  • / Raus in die Natur
    Foto: Bernhard Bergmann, Feldbach | Thermen- & Vulkanland Steiermark
  • / Schloss Kornberg
    Foto: © Schloss Kornberg, Bardeau__Franz Suppan
  • / Museum im Tabor_1000_1000
    Foto: Thermen- & Vulkanland Steiermark
  • /
    Foto: Tourismusverband Feldbach, Gabi Grandl
m 600 500 400 300 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km Bar Café Castello Der bunteste Kirchturm der Welt Freizeitzentrum Feldbach Die Einkaufsstadt Feldbach Bade Restaurant by Marcel Komaricki Schloss Kornberg Das Herbst Billek´s Wirtshaus Museum im Tabor

Für gut trainierte Läufer! Den historischen Stadtkern und die landschaftliche Schönheit der Neuen Stadt Feldbach laufend erkunden.
schwer
19,2 km
2:50 h
31 hm
31 hm
Mit 19,2 Kilometern wird die gelb markierte Laufstrecke ambitionierten Läufern gerecht. Sie führt durch das Zentrum Feldbachs Richtung Osten entlang des Raabtalradweges R11. Bis zur Ertler Mühle in Raabau eine besonders schöne Strecke am Ufer der Raab. Weiters geht es über den Ortsteil Raabau in Richtung Norden - nach Auersbach. Eine herrliche Landschaft mit vielen Wiesen am Waldesrand entlang bis nach Gniebing. Zurück nach Feldbach geht es über den Raabtalradweg.

Autorentipp

Wer etwas mehr Zeit hat oder einige Höhenmeter mehr laufen möchte, kann in Dörfl einen Abstecher zum nahegelegenen Schloss Kornberg machen.

Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
304 m
Tiefster Punkt
273 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Das Herbst
Bade Restaurant by Marcel Komaricki
Bar Café Castello
Billek´s Wirtshaus

Sicherheitshinweise

Bei Dunkelheit eine Lampe mitführen, es gibt nicht überall eine Beleuchtung!

Benützung auf eigene Gefahr.
122 Notruf Feuerwehr  
133 Notruf Polizei
144 Notruf Rettung

 

Weitere Infos und Links

Information

Tourismusverband Feldbach
Hauptplatz 1, 8330 Feldbach
Tel.: +43 3152 30790
E-Mail: info@feldbach-tourismus.at
Web: www.feldbach-tourismus.at

 

www.feldbach.gv.at/inbewegung/ 

 

Öffnungszeiten
Büro: Mo-Fr von 9-12 und 13-16 Uhr
Foyer: Täglich von 6-22 Uhr

 

Start

z. B. Tourismusbüro, Hauptplatz 1, 8330 Feldbach - Einstieg entlang der Strecke überall möglich. (282 m)
Koordinaten:
DG
46.954633, 15.886499
GMS
46°57'16.7"N 15°53'11.4"E
UTM
33T 567453 5200504
w3w 
///erstreckten.maske.engel

Ziel

z. B. Tourismusbüro, Hauptplatz 1, 8330 Feldbach - Ausstieg entlang der Strecke überall möglich.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

ÖBB

Bahnhofstraße 3, 8330 Feldbach
Tel.: +43 051717
www.oebb.at  

Verbundlinie Steiermark 
Tel.: +43 05678910 
www.busbahnbim.at

Steiermärkische Landesbahn
Peter-Rosegger-Straße 25, 8330 Feldbach
Tel.: +43 3152 2235-0
www.stlb.at


Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) auf Google Play und im App Store .

 

Anfahrt

Aus Richtung Graz kommend:

Autobahn A2 Richtung Wien - Ausfahrt Gleisdorf Süd - Richtung Feldbach B68

Aus Richtung Wien kommend:
Autobahn A2 Richtung Graz - Ausfahrt Ilz/ Fürstenfeld - Richtung Feldbach B66

www.at.map24.com  

 

Parken

Es sind ausreichend Parkplätze vorhanden.

Parken im Bereich der Innenstadt:

Die Parkdauer beträgt 2 Stunden. Das Parken in der Einkaufsstadt Feldbach ist gebührenfrei. Eine Parkuhr ist zu verwenden und kostenfrei im Tourismusbüro erhältlich. 

P+R am Bahnhof Feldbach (keine Kurzparkzone). Es stehen zahlreiche Parkplätze zur Verfügung.

 

Koordinaten

DG
46.954633, 15.886499
GMS
46°57'16.7"N 15°53'11.4"E
UTM
33T 567453 5200504
w3w 
///erstreckten.maske.engel
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

  • Laufschuhe
  • und/ oder Walkingstöcke
  • Achtsamkeit
  • Freude an der Bewegung, an der lieblichen Landschaft und an freundlichen Menschen.

 


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
19,2 km
Dauer
2:50h
Aufstieg
31 hm
Abstieg
31 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.