Tour hierher planen Tour kopieren
Klettersteig empfohlene Tour

Klettersteig "Gamsblick"

Klettersteig · Tauplitz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Ausseerland-Salzkammergut Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Traweng
    / Traweng
    Foto: CC BY-SA, Bergbahn Die Tauplitz
  • / Klettersteig Gamsblick
    Foto: Hans Stieg, Tourismusverband Ausseerland - Salzkammergut
  • / Klettersteig Gamsblick
    Foto: Hans Stieg, Tourismusverband Ausseerland - Salzkammergut
  • / Klettersteig Gamsblick
    Foto: Hans Stieg, Tourismusverband Ausseerland - Salzkammergut
  • / Klettersteig Gamsblick
    Foto: Hans Stieg, Tourismusverband Ausseerland - Salzkammergut
  • / Klettersteig Gamsblick
    Foto: Hans Stieg, Tourismusverband Ausseerland - Salzkammergut
  • / Klettersteig Gamsblick
    Foto: Hans Stieg, Tourismusverband Ausseerland - Salzkammergut
  • / Klettersteig Gamsblick
    Foto: Hans Stieg, Tourismusverband Ausseerland - Salzkammergut
  • / Klettersteig Gamsblick
    Foto: Hans Stieg, Tourismusverband Ausseerland - Salzkammergut
  • / Klettersteig Gamsblick
    Foto: Hans Stieg, Tourismusverband Ausseerland - Salzkammergut
m 2000 1900 1800 1700 200 150 100 50 m Bergkirche Tauplitzalm Steirersee-Blick-Bankerl

Der Klettersteig "Gamsblick" auf den Traweng ist zwischen Tauplitzalm und dem Toten Gebirge eingebettet.

Kletterer haben von hier einen eindrucksvollen Ausblick auf die Gebirgslandschaft.

mittel
Strecke 0,2 km
1:00 h
200 hm
200 hm

Der Name verrät es: Dieser Klettersteig ist nur für Gämse und Könner. Im Schwierigkeitsgrad "C" klettert man in der östlichen Wand auf den 1.981 m hohen Gipfel des Traweng. Mit dabei: großes Naturkino mit 360 Grad Panoramablicken und überwältigende Freiheitsgefühle.

Am Weg zum Klettersteig lohnt sich noch ein kurzer Besuch in der Bergkirche auf der Tauplitzalm

Autorentipp

Genügend Einkehrmöglichkeiten gibt es an der gesamten Strecke bis zum Klettersteig.
Schwierigkeit
C mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Traweng, 1.981 m
Tiefster Punkt
1.773 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW
Zustieg
1:00 h
Wandhöhe
200 m
Kletterlänge
200 m, 1:00 h
Abstieg
1:00 h

Sicherheitshinweise

Entlang des Klettersteigs ist ein durchgehendes Stahlseil angebracht. Der Zustieg zum Steirertörl und der Abstieg vom Gipfel sind markiert.

Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss!

Weitere Infos und Links

Tourismusverband Ausseerland-Salzkammergut
Informationsbüro Tauplitz
Tauplitz 70
8982 Bad Mitterndorf
+43 3688 24 46
E-Mail senden
Website

 

Die Steiermark Touren App, die gratis auf Google Play und im App Store zur Verfügung steht (Android, iOS), bietet detaillierte Informationen aus erster Hand: Shortfacts (Länge, Dauer, Schwierigkeit, Aufstieg und Abstieg in Höhenmetern, Bewertungen), Karte, Wegbeschreibungen, Höhenmesser, Kompass, Gipfelfinder, Navigation entlang der Tour. Zudem kann man seine persönliche Favoritenliste von Lieblingstouren und –punkten erstellen, Touren und Ausflugsziele offline speichern, social media - Kanäle bespielen und mehr.

Start

Parkplatz Tauplitzalm Alpenstraße oder Bergstation der 4er-Sesselbahn (1.772 m)
Koordinaten:
DD
GMS
UTM
w3w 

Ziel

Parkplatz Tauplitzalm Alpenstraße oder Bergstation der 4er-Sesselbahn

Wegbeschreibung

Die Tour wird am Parkplatz auf der Tauplitzalm oder bei der Bergstation der 4er-Sesselbahn gestartet. Man wandert in östliche Richtung über blühende Almwiesen über das größte Seenhochplateau in Mitteleuropa.  Der Weg zum Klettersteig ist gut beschildert.

Vor dem Steirerseebankerl zweigt man nach links ab. Beim Bankerl lohnt es sich eine kleine Rast einzulegen um die Natur und den herrlichen Ausblick auf den Steirersee zu genießen. Dann folgt man dem Steig nach links Richtung Steirertor bis zum Einstieg des Klettersteiges.

Am 200 m langen Klettersteig wird man von beeindruckenden Panoramablicken begleitet.

Der Abstieg erfolgt über den markierten Steig.

 

 Klettern unbedingt nur bei gutem Wetter. Bei Regenfällen wird es hier gefährlich!

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store.

 

 

Anfahrt

 

Bis zum Klettersteig wandert man ungefährt 45 Minuten bis eine Stunde.

Parken

Es stehen ausreichend kostenlose Parkplätze bei der 4er-Sesselbahn in Tauplitz und am Parkplatz auf der Tauplitzalm zur Verfügung.

Koordinaten

DD
GMS
UTM
w3w 
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Informationsbroschüren zum Klettersteig gibt es in allen Informationsbüro im Ausseerland-Salzkammergut.

Ausrüstung

Es wird unbedingt eine professionelle Ausrüstung gebraucht: Klettersteig-Set, Sitzgurt, Helm und festes Schuhwerk.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
C mittel
Strecke
0,2 km
Dauer
1:00 h
Aufstieg
200 hm
Abstieg
200 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour durchgehend seilgesichert klassischer Klettersteig

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.