Tour hierher planen Tour kopieren
Langlauf empfohlene Tour

St. Blasen_Kleine Kalkbergloipe

Langlauf · Murtal · geschlossen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Kalkbergloipe - Mariahof - Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
    / Kalkbergloipe - Mariahof - Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
    Foto: TVB Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen, Schilcherhof Plank
  • / Kalkbergloipe - Schilcherhof Plank - Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen - Steiermark
    Foto: TVB Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen, Schilcherhof Plank
  • / Dürberger Moor
    Foto: Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
m 1100 1050 1000 4 3 2 1 km Dürnberger Moor

Unsere „Kleine Kalkbergloipe“ kann schon ab ca. 15 cm gespurt werden und führt wunderschön, aber immer wieder mit kleineren Anstiegen über unser traumhaft sonniges Hochplateau mitten durch den Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen.  [Klassisch (1 Spur); Skating auf der Pferderennbahn beim Schilcherhof (800 m)]

WICHTIG:
Die Loipe ist derzeit eine Privatloipe (welche öffentlich genutzt werden darf) und wird nicht täglich gespurt. Die Loipe wird v.a. gespurt, wenn es das Wetter erfordert und ist generell in gutem Zustand.

geschlossen
klassisch
mittel
Strecke 4,5 km
1:07 h
88 hm
88 hm
1.032 hm
986 hm

Sanft geht es über Wiesen und Felder. Bei geringer Schneelage (ca. 15 cm) können ca. 6,5 km Loipe (Mini-Kalkbergloipe und Kleine Kalkbergloipe) gespurt werden.

Bei guter Schneelage ab ca. 25 cm spuren wir durch Wälder und das Dürnberger Moor bis in Richtung Vockenberg (ca. 12 km). (Details siehe "große Kalkbergloipe")

Autorentipp

Langlauf-Unterricht: Sport Maier +43 (0)664/5246292; Ortszentrum St. Lambrecht)
Profilbild von TVB Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
Autor
TVB Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
Aktualisierung: 16.02.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.032 m
Tiefster Punkt
986 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

WICHTIG:
Die Loipe ist derzeit eine Privatloipe (welche öffentlich genutzt werden darf) und wird nicht täglich gespurt. Die Loipe wird v.a. gespurt, wenn es das Wetter erfordert und ist generell in gutem Zustand.

Weitere Infos und Links

www.plank-schilcherhof.at

Tel. +43 (0)3585/2390

Start

Schilcherhof, St. Blasen (1.012 m)
Koordinaten:
DD
47.101929, 14.342515
GMS
47°06'06.9"N 14°20'33.1"E
UTM
33T 450109 5216700
w3w 
///dachten.vororte.absagen

Ziel

Schilcherhof, St. Blasen

Wegbeschreibung

In die Kalkbergloipe kann an zwei Stellen eingestiegen werden. Am Schilcherhof oder am Dürnbergerhof finden sich die Einstiegsplätze mit Parkplatz. Über Wiesen und Felder der Kalkbergbauern und durch die Wälder des Dürnberger Moores kann man in der Wintersonne dem Alltagsstress davon gleiten. Bei guter Schneelage führt die Kalkbergloipe bis nach Vockenberg, wo das Gasthaus zur Linde zu einer Pause einlädt.

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

www.oebb.at

www.verbundlinie.at

Anfahrt

Mit dem Auto:

Mit dem Auto aus Deutschland

Von München über die A8 Richtung Salzburg. Von Salzburg auf der A10 Tauernautobahn bis St. Michael im Lungau. Auf der B 96 nach Tamsweg, dann weiter über die B 95 nach Predlitz. Die B 97 führt über Stadl/Mur nach Murau. Dort im Kreisverkehr rechts Richtung St. Lambrecht bis zum Murauer Bahnhof und links weiter über den Bahnübergang Richtung St. Lambrecht. Über Laßnitz bei Murau gelangt man nach St. Lambrecht, das sich bereits im Naturpark befindet. Auf der Bundesstraße von St. Lambrecht nach Mariahof den Ort St. Blasen auf der Bundesstraße durchfahren und ca 1km nach dem Ortsschild rechts kurz nach der Brücke rechts Richtung Schilcherhof bzw. Dürnberger Moor abbiegen.

Anreise aus Ostösterreich/Ungarn
Beim Autobahnknoten in St. Michael bei Leoben auf die S 36 Richtung Klagenfurt auffahren. Vorbei an Knittelfeld und Judenburg bis Scheifling. In Scheifling weiter Richtung Klagenfurt nach Neumarkt, über Unzmarkt und Perchau am Sattel gelangt man nach Neumarkt. Dort rechts abbiegen Richtung Murau, in Mariahof nach dem Bahnübergang links Richtung St. Lambrecht abbiegen. Auf der Bundesstraße nach St. Lambrecht nach der Steigung (vor der Brücke) links Richtung Schilcherhof bzw. Dürnberger Moor abbiegen.

Anreise aus Südösterreich / Italien
Über Klagenfurt auf der S 37 vorbei an St. Veit/Glan, Treibach und Friesach. In Friesach weiter Richtung Wien, über Dürnstein und Wildbad nach Neumarkt. Nach dem Ortszentrum links abbiegen Richtung Murau, in Mariahof nach dem Bahnübergang links Richtung St. Lambrecht abbiegen. Auf der Bundesstraße nach St. Lambrecht nach der Steigung (vor der Brücke) links Richtung Schilcherhof bzw. Dürnberger Moor abbiegen.

Mit dem Zug:
Bahnhof Mariahof/St. Lambrecht (Regionalexpress) oder Unzmarkt

www.at.map24.com

Parken

Schilcherhof | Am Kalkberg 8, 8812 St. Blasen

 

Koordinaten

DD
47.101929, 14.342515
GMS
47°06'06.9"N 14°20'33.1"E
UTM
33T 450109 5216700
w3w 
///dachten.vororte.absagen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarten erhältlich in den Informationsbüros: Naturpark Büro Neumarkt Hauptplatz 4 A-8820 Neumarkt Tel. +43 (0)3584 / 2005 info@natura.at Infobüro im Stift St. Lambrecht Hauptstraße 1 A-8813 St. Lambrecht Tel.: +43 (0)3585 / 2345 lambrecht@natura.at

Ausrüstung

Langlauf Verleih
in St. Lambrecht bei:
- Sport Plank +43 (0)3585/2468; klassische Ausrüstung; Talstation Bergbahnen Grebenzen / Pabstin www.grebenzen.at)
- Sport Maier +43 (0)664/5246292; Ortszentrum St. Lambrecht)
in Zeutschach bei:
- Gasthof Seidl "Brauwirt" +43 (0)3584/2440

Grundausrüstung zum Langlaufen

  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Leichte wasser- und winddichte Skijacke
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Lippenpflege (LSF 30+)
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Sonnenbrille
  • Langlaufhandschuhe
  • Halstuch
  • Kopfbedeckung (unter dem Helm) mit Feuchtigkeitstransport

Technisches Equipment

  • Langlaufski
  • Langlaufbindung
  • Langlaufschuhe
  • Langlaufstöcke
  • Ggf. Skiwachs
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geschlossen
Langlauftechnik
klassisch
Schwierigkeit
mittel
Strecke
4,5 km
Dauer
1:07 h
Aufstieg
88 hm
Abstieg
88 hm
Höchster Punkt
1.032 hm
Tiefster Punkt
986 hm
klassisch Rundtour aussichtsreich familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.