Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

MTB Kaiserschildrunde LN 15

· 1 Bewertung · Mountainbike · Erzberg Leoben
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband ERZBERG LEOBEN Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Eisenerz mit Blick auf den Erzberg
    Eisenerz mit Blick auf den Erzberg
    Foto: Petra Loitzl, Tourismusverband ERZBERG LEOBEN
m 1600 1400 1200 1000 800 600 400 35 30 25 20 15 10 5 km Gasthof "Zum Erzberg" Vitalbad Eisenerz Gasthof Pichlerhof Das 9Elfer NAZ Eisenerz Leopoldsteinerseestüberl Leopoldsteinersee

Die LN 15 ist ein anspruchsvoller Rundkurs für geübte Biker und liegt in der Erlebnisregion ERZBERG LEOBEN.

 

mittel
Strecke 38,1 km
4:10 h
850 hm
850 hm
1.304 hm
517 hm

Eine typische MTB-Strecke für Sportler mit rund 800 Höhenmetern, gespickt mit anspruchsvollem Anstieg zum Radmerhals und tollen Ausblicken (Achtung: keine Umkehrmöglichkeit – Strecke zurück in die Radmer nicht befahrbar!). Die Tour bietet zudem zahlreiche Naturelle und Kulturelle Highlights, die auf der Strecke zum Entdecken liegen.

Autorentipp

Kulturtipp:
Wassermannsloch, Wallfahrtskirche Radmer, Kupferschaubergwerk in Voranmeldung erbeten: 03635/20030   www.kupferschaubergwerk.at

 

Profilbild von Tourismusverband ERZBERG LEOBEN
Autor
Tourismusverband ERZBERG LEOBEN
Aktualisierung: 10.05.2022
Schwierigkeit
S1 mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.304 m
Tiefster Punkt
517 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 69,98%Schotterweg 30,01%
Asphalt
26,7 km
Schotterweg
11,4 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Eisenwadl.TESTED bietet Details und Infos zur Tour online

Unterkunftsmöglichkeiten: Alpinresort Münichtal, JUFA-Gästehaus, Eisenerzer Hof, Erzhaus Appartements, Mia Apartman

Notruf Rettung: 144

Tipp zur Notfallmeldung – Antworten auf die sechs W-Fragen geben: Was ist passiert? Wieviele Verletzte? Wo ist der Unfall passiert (eventuell GPS-Koordinaten)? Wer meldet (Rückrufnummer)? Wann ist der Unfall passiert? Wetter am Unfallort?

Weitere Infos und Links

Tourismusverband ERZBERG LEOBEN

Infobüro

Hauptplatz 3

8700 Leoben

Telefon: +43 3842 481 4 810

office@erzberg-leoben.at  

www.erzberg-leoben.at 

 

Eisenwadl.TESTED bietet Details und Infos zur Tour online unter www.eisenwadl.at 

Start

Eisenerz Parkplatz Sporthalle (644 m)
Koordinaten:
DD
47.564125, 14.859119
GMS
47°33'50.8"N 14°51'32.8"E
UTM
33T 489402 5267866
w3w 
///haut.sommerpause.halfen
Auf Karte anzeigen

Ziel

Eisenerz Parkplatz Sporthalle

Wegbeschreibung

Der Ausgangspunkt dieser selektiven Tour ist am Parkplatz der Sporthalle Eisenerz, wo man vorerst am Radweg entlang der Eisenbundesstraße fährt und nach rund 500 m nach rechts zum Leopoldsteinersee abzweigt. Am Nordwestende des Sees führt ein Schotterweg mit tollen Ausblicken auf die Bergwelt zurück zur Bundesstraße und auf einen Radweg, der mehrfach die Straße kreuzt, über das „Wassermannsloch“ bis zur Abzweigung nach Radmer.

Leicht ansteigend führt die Route nun auf wenig befahrener Landstraße bis zur Ortschaft Radmer, wo man nach links Richtung Finstergraben abzweigt. Bereits nach 300 m zweigt man wieder nach links in Richtung Radmerhals ab. Der Forststraße folgt man nun rund 8 km mit steilen, anspruchsvollen Anstiegen und Aussicht auf Lugauer, Admonter Reichenstein und Pleschkogel bis zum Scheitelpunkt bei rund 1300 m. Auf der Passhöhe findet man eine idyllische Rastgelegenheit mit Bankerl und Marterl, ehe die Abfahrt in die Eisenerzer Ramsau mit herrlichem Panorama-Ausblick auf die umliegende Bergwelt beginnt.

Vorsicht geboten ist bei der Durchfahrt durch mehrere Viehgatter und ab der Gemeindealm bieten sich einige Einkehrmöglichkeiten. Auf Asphalt geht es über die Anlagen des Nordischen Ausbildungszentrums und dem Franzosenbichl zurück nach Eisenerz und auf engen Wegen durch die malerische Altstadt. Entlang des Radweges an der Eisenbundesstraße führt die Tour nun zurück zum Ausgangspunkt.

Die Strecke verläuft abseits von Hauptstraßen, zu 20 % auf Radwegen und zu 80 % auf Nebenstraßen. Die Beschaffenheit dieser Straßen und Wege teilen sich zu 70 % Asphalt, 30 % Schotter auf.

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Sämtliche Fahrpläne abrufbar unter: www.busbahnbim.at Optimalste Anreise über Leoben.

Mit der BusBahnBim App  der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store 

Anfahrt

Anfahrt von SALZBURG/MÜNCHEN
Tauernautobahn Richtung Villach, Abfahrt Radstadt Richtung Graz, über Schladming, Liezen, Admont, Hieflau nach Eisenerz

Anfahrt von WIEN
Wiener Neustadt über Semmering, Bruck/Mur, Leoben, Trofaiach nach Eisenerz

Anfahrt von BUDAPEST
Budapest - Sopron - Grenzübergang Klingenbach - Eisenstadt - Wiener Neustadt - Semmering - Leoben - Eisenerz
oder
Budapest - Szombathely - Grenzübergang Heiligenkreuz - Graz -
St. Michael
oder
Bruck/Mur - Eisenerz

Anfahrt von PRAHA
Praha - Ceske Budejovice - Grenzübergang Wulowitz - Freistadt - Linz -
Richtung Graz bis Liezen - Admont - Hieflau - Eisenerz

Anfahrt von PASSAU (Suben)
Autobahn Richtung Wels, Abfahrt Richtung Graz über Kirchdorf, Windischgarsten, Phyrnpaß oder Autobahntunnel (Maut) bis Ardning weiter nach Admont, Hieflau und Eisenerz

Autobahnvignette nicht vergessen. Eventuell bei Grenzübergang besorgen!

Parken

Eisenerz Parkplatz Sporthalle

Koordinaten

DD
47.564125, 14.859119
GMS
47°33'50.8"N 14°51'32.8"E
UTM
33T 489402 5267866
w3w 
///haut.sommerpause.halfen
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Die Tour kann mit einem Mountainbike befahren werden.

Tipp: Eine Grundausrüstung an Werkzeug und Zubehör wie Ersatzschlauch und/oder Flickzeug, Schraubenschlüssel, Luftpumpe, Brems- und Schaltseil sowie ein Schraubenzieher können nie schaden.


Fragen & Antworten

Frage von katsch 1969 · 22.05.2022 · Community
Lt . Tafel am Beginn in Radmer von 20.5.2022-20..8.2022 forstliches Speergebiet und nicht befahrbar zur Info
mehr zeigen
Frage von Jasmin Haas · 14.09.2021 · Community
Was bedeutet „geschlossen“ bei der Tour? Aktuell nicht zu befahren? Falls das so ist oder die Tour nur zu bestimmten Zeiten befahren werden kann wäre es sinnvoll das in der Beschreibung zu ergänzen. Danke
mehr zeigen
Frage von Matthias Stern · 23.02.2021 · Community
Warum ist diese Tour nur in eine Richtung befahrbar? Vor allem welcher Abschnitt ist davon betroffen?
mehr zeigen
Antwort von katsch 1969 · 23.02.2021 · Community
Hallo, war früher mal so eine Auflage wegen der Abfahrt ,weiß es nicht, ob es noch gilt. Ps ich verbinde es immer mit der Runde Leopoldsteinersee den dort kannst du auch Parken
2 more replies

Bewertungen

3,0
(1)
wolfgang schiffermayer
22.06.2018 · Community
Alle Jahre wieder, denn für mich, eine der eindrucksvollsten Touren im Bezirk. Der Winter hat viel Schaden angerichtet auf der Strecke von Radmer bis zum Radmer Hals, hier wird noch lange gearbeitet und die umgestürzten Bäume in Straßennähe aufgearbeitet. Sollte aber kein Hindernis darstellen, denn die Forstarbeiter sind sehr hilfsbereit und wenn es Hindernissen kommt wird sofort geholfen.
mehr zeigen
Gemacht am 21.06.2018
Radmer a.d.Stube, Hintergrund Lugauer 2203m
Foto: wolfgang schiffermayer, Community
katsch 1969
15.08.2015 · Community
hab mir das Gpx gesaugt und dann? im Lahngraben vor einer Geröllhalde zum Stehen gekommen. Wenn der Weg schon seit 5 Jahren weggerissen ist sollte man das File mal austauschen oder ganz weglassen.
mehr zeigen
Profilbild von Andreas Pumhösel
Andreas Pumhösel
05.06.2012 · Community
Achtung: gpx und Karte fehlerhaft; die Abzweigung zum Radmerhals ist im Ort Radmer (Strecke ist beschildert "Radmerhals"); im Finstergraben ist Fahrverbot für Fahrräder (Anzeige möglich)
mehr zeigen
Gemacht am 27.05.2012

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
S1 mittel
Strecke
38,1 km
Dauer
4:10 h
Aufstieg
850 hm
Abstieg
850 hm
Höchster Punkt
1.304 hm
Tiefster Punkt
517 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 14 Wegpunkte
  • 14 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.