Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

Seeblick-Graveltour Eisenerz RTE 2

Mountainbike · Hochsteiermark
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband ERZBERG LAND Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Leopoldsteiner See
    / Leopoldsteiner See
    Foto: ORF Schoettl, CC BY-ND, Tourismusverband ERZBERG LAND
  • / Parkplatz am Leopoldsteinersee
    Foto: Petra Loitzl, Tourismusverband ERZBERG LAND
  • / Leopoldsteinersee vom Seeausfluß
    Foto: Petra Loitzl, Tourismusverband ERZBERG LAND
  • / Abzweigung zum Leopoldsteinersee
    Foto: Petra Loitzl, Tourismusverband ERZBERG LAND
  • / Radweg entlang des Ufers des Leopoldsteinersees
    Foto: Petra Loitzl, Tourismusverband ERZBERG LAND
  • / Leopoldsteiner See
    Foto: ORF Schoettl, CC BY-ND, Tourismusverband ERZBERG LAND
  • / Leopoldsteiner See
    Foto: Herbert Raffalt, CC BY-SA, Tourismusverband ERZBERG LAND
  • / Leopoldsteiner See
    Foto: Michael Pezmann, CC BY-SA, Tourismusverband ERZBERG LAND
  • / Seeblick Graveltour
    Foto: M.u.A. Havlena, CC BY-ND, Tourismusverband ERZBERG LAND
  • / Seeblick Graveltour
    Foto: Kevin Säumel, CC BY-ND, Tourismusverband ERZBERG LAND
  • / Blauer Herrgott
    Foto: Petra Loitzl, CC BY-ND, Tourismusverband ERZBERG LAND
  • / Schloss Leopoldstein
    Foto: M.u.A. Havlena, CC BY-ND, Tourismusverband ERZBERG LAND
m 850 800 750 700 650 600 10 8 6 4 2 km Leopoldsteinerseestüberl Leopoldsteinersee

 Die Route 2 "Seeblick-Graveltour" befindet sich in Eisenerz in der Erlebnisregion ERZBERG LEOBEN.

mittel
Strecke 10,1 km
1:20 h
182 hm
187 hm

Leopoldsteinersee-  Blauer Herrgott -  Mittlere Prossen - Leopoldsteinersee

Diese einfache Tour startet am Parkplatz am Leopoldsteinersee und führt entlang des Sees in Richtung Seeau. Nach ca. 4km biegt man rechts in die Fortstraße in Richtung Blauer Hergott, einer idyllishcen Anhöhe mit schönem Ausblick auf den Leopoldsteinersee. Von dort aus geht es weiter zur mittleren Prossen, weiter hinab zur Bundesstrasse B115 und über den öffentlichen Radweg wieder bergab zum Leopoldsteinersee.

 

 

Autorentipp

Nach einem erfrischenden Bad im Leopoldsteinersee darf man sich eine köstliche Seeforelle im Leopoldsteinersee Stüberl nicht entgehen lassen. 

Profilbild von Petra Loitzl / Tourismusbüro der Stadtgemeinde Eisenerz / 03848/3700 / Montag - Freitag: 9-12.00 und 15.00 - 17.00 Uhr
Autor
Petra Loitzl / Tourismusbüro der Stadtgemeinde Eisenerz / 03848/3700 / Montag - Freitag: 9-12.00 und 15.00 - 17.00 Uhr
Aktualisierung: 13.07.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
801 m
Tiefster Punkt
637 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Notruf Rettung: 144

Tipp zur Notfallmeldung – Antworten auf die sechs W-Fragen geben: Was ist passiert? Wieviele Verletzte? Wo ist der Unfall passiert (eventuell GPS-Koordinaten)? Wer meldet (Rückrufnummer)? Wann ist der Unfall passiert? Wetter am Unfallort?

 

Weitere Infos und Links

TV ERZBERG LAND

Luchinettigasse 6

8793 Trofaiach

+43 (0)664 4058077

info@erzbergland.at

www.erzbergland.at

 

Tourismusbüro Eisenerz

Dr. Theodor Körnerplatz 1

8790 Eisenerz

+43 3848 3700

tourismus@eisenerz.at

www.eisenerz.at

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 9 - 12.00 und 15.00 - 17.00 Uhr

 

 

Start

Parkplatz Leopoldsteinersee (648 m)
Koordinaten:
DG
47.573190, 14.851750
GMS
47°34'23.5"N 14°51'06.3"E
UTM
33T 488850 5268874
w3w 
///geschmack.mehl.staub

Ziel

Parkplatz Leopoldsteinersee

Wegbeschreibung

Ausgehend vom Parkplatz Leopoldsteinersee fahren wir am Ufer des smaragdgrünen Leopoldsteinersees vorbei am Bootsverleih in die Seeau. Wir zweigen in der Seeau links ab und erreichen ansteigend weiter den blauen Herrgott. Hier, auf dieser idayllischen Anhöhe bietet sich ein wunderbarer Ausblick auf den Leopoldsteinersee. Weiter geht es bergab zur Bundesstrasse B115 und auf dem öffentlichen Radweg zurück zum  Leopoldsteinersee

Die ersten Kilometer neben dem See und in die Seeau sind eben, dann Anstieg zum Blauen Herrgott und zur mittleren Prossen, bergab zur B115 und weiter bergab zum Leopoldsteinersee.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store

Anfahrt

Detaillierte Informationen zur Anreise finden Sie hier.

Parken

Einen gebührenpflichtigen Parkplatz gibt es direkt am Leopoldsteinersee. 

Koordinaten

DG
47.573190, 14.851750
GMS
47°34'23.5"N 14°51'06.3"E
UTM
33T 488850 5268874
w3w 
///geschmack.mehl.staub
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Die Graveltour kann mit einem Mountain- oder Gravelbike befahren werden.

Tipp: Eine Grundausrüstung an Werkzeug und Zubehör wie Ersatzschlauch und/oder Flickzeug, Schraubenschlüssel, Luftpumpe, Brems- und Schaltseil sowie ein Schraubenzieher können nie schaden.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
10,1 km
Dauer
1:20 h
Aufstieg
182 hm
Abstieg
187 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.