Tour hierher planen Tour kopieren
Nordic Walking empfohlene Tour

Bewegungsarena - Marathonrunde (Nr. 7)

Nordic Walking · Schladming-Dachstein
Verantwortlich für diesen Inhalt
Erlebnisregion Schladming-Dachstein Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: Schladming Dachstein - TVB Gröbminger Land, Erlebnisregion Schladming-Dachstein
m 850 800 750 700 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Eine idyllische, romantische und sportliche Wanderung! Hier erleben Sie den gesamten Mitterberg mit seinen wunderschönen Landschaftsteilen. Genießen Sie den faszinierenden Rundumblick auf die wunderbare Berglandschaft im obersteirischen Ennstal. Start ist beim Gemeindeamt Mitterberg - Sankt Martin. Permanenter IVV (Internationaler Volkssportverband) Wanderstrecke. 
schwer
Strecke 17,1 km
3:30 h
405 hm
360 hm
810 hm
675 hm

Trailrunning oder eine gemütliche Wanderung mit der Familie - die Bewegungsarena Mitterberg-St. Martin vereint beides. 
Eine idyllische, romantische und sportliche Wanderung! Hier erleben Sie den gesamten Mitterberg mit seinen wunderschönen Landschaftsteilen. Genießen Sie den faszinierenden Rundumblick auf die wunderbare Berglandschaft im obersteirischen Ennstal. Start ist beim Gemeindeamt Mitterberg - Sankt Martin. Permanenter IVV (Internationaler Volkssportverband) Wanderstrecke. 

Profilbild von Schladming Dachstein - TVB Gröbminger Land
Autor
Schladming Dachstein - TVB Gröbminger Land
Aktualisierung: 06.07.2020
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
810 m
Tiefster Punkt
675 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 54,90%Schotterweg 0,67%Naturweg 11,18%Pfad 9,85%Straße 12,98%Unbekannt 10,35%
Asphalt
9,4 km
Schotterweg
0,1 km
Naturweg
1,9 km
Pfad
1,7 km
Straße
2,2 km
Unbekannt
1,8 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Wetterumstürze, rascher Temperaturabfall, Gewitter, Wind, Nebel und Schneefelder sind objektive Gefahren und erfordern das richtige Verhalten unterwegs. Hüttenwirte sind erfahrene Bergkenner, sie können gute Tipps zum Wetter und zum Wegverlauf geben. Mangelnde Ausrüstung, Selbstüberschätzung, Leichtsinn, schlechte Kondition und eine falsche Einschätzung können zu kritischen Situationen führen. Bei Gewitter: Gipfel, Kammlagen und Seilsicherungen unbedingt meiden

 

Im Notfall bitte folgende Notrufe wählen: Nr. 140 - Bergrettung Nr. 112 - Euro Notruf

Weitere Infos und Links

Tour auf eigene Gefahr! Es wird keinerlei Haftung bzgl. allfällig gegebener bzw. auftretender Alpingefahren (Wetter, etc..) übernommen.

Start

Gemeindeamt Mitterberg-Sankt Martin (804 m)
Koordinaten:
DD
47.456964, 13.937880
GMS
47°27'25.1"N 13°56'16.4"E
UTM
33T 419943 5256493
w3w 
///kaltem.baby.inzwischen
Auf Karte anzeigen

Ziel

Gemeindeamt Mitterberg-Sankt Martin

Wegbeschreibung

Vom Startpunkt aus folgen wir den Weg in den Wald hinein. Bei der Lichtung links haltend wieder durch den schönen Mischwald. Danach queren wir die Straße und folgen den Weg weiter bis nach Matzling. Nun geht es einige Meter die Straße entlang bis wir die letzten Häuser von dem Dorf erreicht haben. Dort folgen wir den Weg Nr. M1 bzw. M4 wieder Richtung Westen in den Wald hinein bis wir zur nächsten Siedlung kommen. Nach den Häusern gehen wir links Richtung Waldrand und foglen den Weg Nr. M1 bzw. M5 bis nach Tipschern hinunter. Nun folgt der steilste Aufstieg der Tour - hinauf Richtung Berg und weiter zum Pürcherhof. Dort gehts wieder weiter nach Gersdorf, Dorf und Kaindorf. Dort queren wir den Ortskern und gehen weiter in den Westen zurück zum Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

PKW

Anfahrt

B 320 - Abfahrt Mitterberg - Wegschilder vom Hotel Häuserl im Wald folgen - in Gersdorf rechts abbiegen und beim Gemeindeamt parken.

Parken

Gemeindeamt Mitterberg-Sankt Martin in Gersdorf

Koordinaten

DD
47.456964, 13.937880
GMS
47°27'25.1"N 13°56'16.4"E
UTM
33T 419943 5256493
w3w 
///kaltem.baby.inzwischen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Bewegungsarena Mitterberg-Sankt Martin 

Ausrüstung

Bei Routen im alpinen Gelände gehören Haube, Handschuhe, eine gute Jacke und Hose zur Grundausstattung. Gute, wasserfeste Schuhe, Sonnenbrille, Sonnenschutz und ausreichend Getränke sind wesentlich. Taschenlampe, Kartenmaterial, Messer und eine kleine Erste Hilfe Box gehören ebenfalls dazu.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
17,1 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
405 hm
Abstieg
360 hm
Höchster Punkt
810 hm
Tiefster Punkt
675 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.