Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahren empfohlene Tour

Fluss und Abenteuer Tour - Kalsdorf bei Graz

Radfahren · Graz und Umgebung
Verantwortlich für diesen Inhalt
TRV Graz und Graz Umgebung Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Copacabana Kalsdorf
    / Copacabana Kalsdorf
    Foto: Region Graz, Michaela Pfleger, TRV Graz und Graz Umgebung
  • / Copacabana Kalsdorf
    Foto: Region Graz, Harry Schiffer, TRV Graz und Graz Umgebung
  • / Copacabana Kalsdorf
    Foto: Region Graz, Michaela Pfleger, TRV Graz und Graz Umgebung
  • / Mühle Kalsdorf
    Foto: Region Graz, TV Kalsdorf, TRV Graz und Graz Umgebung
  • / Forster Craft Beer
    Foto: Region Graz, TV Kalsdorf, TRV Graz und Graz Umgebung
  • / Murauen
    Foto: Region Graz, Michaela Pfleger, TRV Graz und Graz Umgebung
  • / Murauen
    Foto: Region Graz, Michaela Pfleger, TRV Graz und Graz Umgebung
  • / Willkommen in Kalsdorf
    Foto: Region Graz, Michaela Pfleger, TRV Graz und Graz Umgebung
m 380 360 340 320 300 280 40 30 20 10 km
Eine entspannte Radtour mit Action und Relax. Immer am Wasser entlang radelt man gemütlich und hat unterwegs mit Copacabana, Schwarzlsee und Wildoner Badeteich Abkühlung vom Feinsten. Wer hier den „kick“ vermisst, der kann sich im Adrenalinpark, Airbase One, Jump25 oder Styria Karting so richtig auspowern.
mittel
Strecke 48,3 km
3:20 h
153 hm
154 hm

Kalsdorf bei Graz ist Start- und Endpunkt der gemütlichen Radtour – ideal also um sich noch schnell in der Haindl Mühle oder Berghofer Farmery mit einer gesunden Jause einzudecken (obwohl es natürlich auf der gesamten Strecke viele Einkehrmöglichkeiten gibt und ganz bestimmt niemand Hunger oder Durst leiden muss). 

Unsere Radtour beginnt am Murradweg, dem wohl bekanntesten und längsten Radweg der Steiermark. Nach einigen Kilometern biegen wir auf den Erzherzog Johann Radweg ab. Jetzt gleich eine Pause für Action oder Kultur einlegen oder beim Zurückkommen? Direkt vorbei geht’s am Styria Karting, dem Österreichischen Skulpturenpark und Schwarzlsee in Richtung Premstätten und Dobl. In Dobl fällt der Sender ins Auge und das Schloß Gjaidhof. Der R14 ab Muttendorf führt entlang der Kainach, vorbei am versteckten Schloß Pöls, eine kurze Steigung hinauf nach Pöls an der Wieserbahn, weiter über Kühberg und Hengsberg mit faszinierenden Rund- und Ausblicken auf das Grazer Becken, die weststeirischen Berge und den Schöckl. Überreste von römischen Hügelgräbern sind direkt neben dem Radweg zu sehen, bevor wir nach Weitendorf kommen. In Wildon bietet sich ein Sprung ins erfrischende Nass an – der beliebte Bade- und Freizeitteich liegt direkt am Radweg. Auf dem Murradweg, durch die charakteristische Landschaft der Murauen geht es gemütlich retour nach Kalsdorf.

Autorentipp

Apropos Durst, ein ganz besonderes isotonisches Getränk (für Erwachsene) soll handgebrautes Craft Beer von der Braumeisterin Elfriede Forstner sein, probieren lohnt sich allemal. Schöne Sommertour auch für sportliche Familien geeignet!
Profilbild von Region Graz - Heinz Kaltschmidt
Autor
Region Graz - Heinz Kaltschmidt 
Aktualisierung: 08.09.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
384 m
Tiefster Punkt
294 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Radhelm, Getränk, passende Sportbekleidung, Regenschutz, Sonnenschutz und je nach Jahreszeit warme Sportkleidung sind Voraussetzung für jede sichere Radtour.

Weitere Infos und Links

Radtour Beschreibung mit Gastronomie und Sehenswürdigkeiten (PDF):

Fluss- und Abenteuertour (PDF)

 

www.tourismus-kalsdorf-graz.at

www.regiongraz.at

Start

Kalsdorf Bahnhof oder R2 Murradweg (316 m)
Koordinaten:
DD
46.963755, 15.481127
GMS
46°57'49.5"N 15°28'52.1"E
UTM
33T 536602 5201248
w3w 
///sonstiger.dampflok.sammler

Ziel

Kalsdorf Bahnhof oder R2 Murradweg

Wegbeschreibung

R2 (Murradweg) – Feldkirchen – R9 (Erzherzog Johann Radweg)– Premstätten – Dobl – Muttendorf – R14 (Kainachtalradweg) – Pöls an der Wieserbahn – Weitendorf – Wildon – R2 (Murradweg) – Werndorf – Kalsdorf

Anbindung an Graz über R2 Murradweg (8,3 km / -21 hm abGraz Zentrum)

Anbindung an Radtour "Flair des Südens - Premstätten" über R9 Erzherzog Johann Radweg

Radwege, Nebenstraßen, Radfahrstreifen,geeignet für Trekkingrad, E-Bike

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Bahnverbindung S5 ab Graz, Bahnhof Kalsdorf

Anfahrt

Autobahn A9 Abfahrt Kalsdorf

(Mit Rad über Murradweg R2)

Parken

Parkplätze gebührenfrei beim St. Anna Park im ZentrumKalsdorf oder P&R beim Bahnhof Kalsdorf

Koordinaten

DD
46.963755, 15.481127
GMS
46°57'49.5"N 15°28'52.1"E
UTM
33T 536602 5201248
w3w 
///sonstiger.dampflok.sammler
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Broschüre "Genussradeln in der Region Graz" (kostenlos, info@graztourismus.at)

Ausrüstung

Straßenverkehrstaugliche Fahrräder (Trekkingrad oder E-Bike) mit vorgeschriebener Ausstattung.

Grundausrüstung für Fahrradtouren

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
48,3 km
Dauer
3:20 h
Aufstieg
153 hm
Abstieg
154 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.