Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahren empfohlene Tour

Hügelland Tour - Vasoldsberg

Radfahren · Graz und Umgebung
Verantwortlich für diesen Inhalt
TRV Graz und Graz Umgebung Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Grazer Hügelland Tour
    / Grazer Hügelland Tour
    Foto: Region Graz, pixelmaker.at, TRV Graz und Graz Umgebung
  • / Klingensteiner Achteckstadel Vasoldsberg
    Foto: Region Graz, Harry Schiffer, TRV Graz und Graz Umgebung
  • / Feinschmecker Tour
    Foto: Region Graz, Purkarthofer, Paul Stajan, TRV Graz und Graz Umgebung
  • / Nestelbach
    Foto: 'Region Graz, Harry Schiffer, TRV Graz und Graz Umgebung
  • / Acker Box Nestelbach
    Foto: Region Graz, TV Laßnitzhöhe, TRV Graz und Graz Umgebung
m 500 400 300 40 30 20 10 km

Tourenradfahrer und E-Biker werden von dieser Strecke, bei der sich die Vielfältigkeit der Region Graz so richtig zeigt, begeistert sein. Hunger und Durst haben auf dieser Strecke keine Chance, denn überall laden typisch urige Gasthäuser zu köstlichen Zwischenstopps ein.

 

mittel
Strecke 46,2 km
3:30 h
408 hm
408 hm
536 hm
316 hm

Wir starten diese abwechslungsreiche Rundtour in Vasoldsberg, wo das Baudenkmal Klingensteiner Achteckstadl besondere Aufmerksamkeit verdient. Direkt im Ortszentrum findet man die beliebte Konditorei und Café die Kuchenschneiderei oder typisch Steirisches im Ausflugsgasthof Riedisser. Entlang der Landstraße laden noch viele weitere Betriebe zu kulinarischen Entdeckungen und gemütlichem Beisammensitzen ein.

Der Radweg (R66) folgt nun aber dem Ferbersbach durch kleine Ortschaften und über schöne Naturwege bis zum hübschen Blumendorf Fernitz-Mellach. Auch hier befindet sich wieder ein bekannter Ortsgasthof auch für Feste und Feiern der Purkarthofer. Direkt bevor wir über die Murbrücke fahren biegen wir nach Norden ab auf den Murradweg in die geschützten Auwälder und fahren über Schotter- und Naturwege teilweise am Damm, vorbei am Murkraftwerk in Gössendorf und dem Naherholungsgebiet Auwiesen mit vielen Wassersportmöglichkeiten zurück bis Graz Murfeld.

Ab hier biegen wir auf den Mostwärtsradweg R49 ab und fahren gleich wie bei der Schmankerl Tour bis in den Ort Laßnitzhöhe. Nach einer wohlverdienten Pause im Luftkurort folgen wir dem Radweg leicht fallend vorbei am Bahnhof bis zur Abzweigung über den Nestelbachberg in die Ortschaft Nestelbach bei Graz, Heimatort des Barockkomponisten Johann Joseph Fux. Danach erklimmen wir die Schemerlhöhe – wo sich ein kurzer Abstecher zum bekannten Hügellandhof lohnt – und fahren den Höhenrücken entlang mit schönen Rundumblicken bis zur Abzweigung des R66. Nun geht es durch grüne Wälder steil bergab zurück zum Ausgangsort Vasoldsberg, wo wir uns sicherlich eine kräftige Stärkung verdienen, denn nicht umsonst ist diese schöne Fahrradtour nach dem Grazer Hügelland benannt.

Autorentipp

Geniessen Sie den Regionalpark und Landschaftschutzgebiet Murauen zwischen Fernitz-Mellach, Gössendorf und Graz für eine ruhige Pause am Wasser.
Profilbild von Region Graz - Heinz Kaltschmidt
Autor
Region Graz - Heinz Kaltschmidt 
Aktualisierung: 04.08.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
536 m
Tiefster Punkt
316 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Radhelm, Getränk, passende Sportbekleidung, Regenschutz, Sonnenschutz und je nach Jahreszeit warme Sportkleidung sind Voraussetzung für jede sichere Radtour.

Weitere Infos und Links

Radtour Beschreibung mit Gastronomie und Sehenswürdigkeiten (PDF):

Hügellandtour (PDF)

 

www.regionlassnitzhoehe.at

www.regiongraz.at

Start

Vasoldsberg Ortszentrum (365 m)
Koordinaten:
DD
47.014500, 15.556005
GMS
47°00'52.2"N 15°33'21.6"E
UTM
33T 542259 5206925
w3w 
///geübt.schwarzen.tropen

Ziel

Vasoldsberg Ortszentrum

Wegbeschreibung

Vasoldsberg (R66 Ferbersbachradweg) – Hausmannstätten – Fernitz (R2 Murradweg) – Gössendorf – Graz Murfeld (R49 Mostwärtsradweg) – Raaba – Pachern – Krachelberg – Laßnitzhöhe – Nestelbachberg – Nestelbach bei Graz – Schemerlhöhe (R50 Stiefingtalradweg) – Kolmegg (R66) – Vasoldsberg

Anbindung an Graz Zentrum über R2 Murradweg (7 km/ -24hm ab Graz Hauptplatz)

Radwege, Nebenstraßen, Radfahrstreifen, Natur- und Schotterwege, geeignet für Trekkingrad und E-Bike

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Verbund Linie 431 Graz – Vasoldsberg, Haltestelle Vasoldsberg Gemeindeamt (keine Fahrradmitnahme!)

Anfahrt

Auto: Bundesstraße 73 Hausmannstätten, Tunnel, danach Kreisverkehr Abzweigung Vasoldsberg

Rad: Anbindung der Tour an Graz Zentrum über R2 Murradweg (7 km/ -24hm ab Graz Hauptplatz)

Parken

Vasoldsberg Gemeindeamt

Koordinaten

DD
47.014500, 15.556005
GMS
47°00'52.2"N 15°33'21.6"E
UTM
33T 542259 5206925
w3w 
///geübt.schwarzen.tropen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Broschüre "Genussradeln in der Region Graz" (kostenlos, info@graztourismus.at)

Ausrüstung

Straßenverkehrstaugliche Fahrräder (Trekkingrad oder E-Bike) mit vorgeschriebener Ausstattung.
Entsprechende Gangschaltung für Bergfahrten (400 Höhenmeter) und gute Bremsen für Talfahrten.

Grundausrüstung für Fahrradtouren

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
46,2 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
408 hm
Abstieg
408 hm
Höchster Punkt
536 hm
Tiefster Punkt
316 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.