Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahrenempfohlene Tour

Schmankerl Tour - Laßnitzhöhe

Radfahren · Region Graz
LogoRegion Graz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Region Graz Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Schmankerltour Laßnitzhöhe
    / Schmankerltour Laßnitzhöhe
    Foto: Mias Photoart, Region Graz
  • / Allerleierei Laßnitzhöhe
    Foto: Tom Lamm, Region Graz
  • / Augarten Graz
    Foto: Harry Schiffer, Region Graz
  • / Genuss Laßnitzhöhe
    Foto: Tom Lamm, Region Graz
  • / Schmankerltour Laßnitzhöhe
    Foto: Mias Photoart, Region Graz
  • / sebastian RELOADED Laßnitzhöhe
    Foto: Tom Lamm, Region Graz
  • / E-Bike Ladestation Laßnitzhöhe
    Foto: Heinz Kaltschmidt, Region Graz
m 500 400 300 35 30 25 20 15 10 5 km
Tief durchatmen und in die Pedale treten! Rad-Touren in bester Wald- und Frischluft tun Körper und Seele gut! Dazu viele Möglichkeiten zum Verkosten regionaler Schmankerln und Produkte, da sind positive Auswirkungen garantiert – genauso wie man sich‘s in einem heilklimatischen Kurort, wo Medizin und Gesundheit zuhause sind, vorstellt.
mittel
Strecke 37,7 km
2:55 h
330 hm
331 hm
568 hm
332 hm

Die Radroute führt bergab ins Tomsche Tal und vorbei an Obst- und Bauernhöfen über Rastbühel nach Hönigtal. Gleich bei der kleinen Kirche biegen wir ab auf den Kirchweg und dann die Höhenstraße mit schönen Ausblicken hinunter bis in das Ragnitztal. Weiter geht es auf Radfahrstreifen und dann entlang der Grazer Rad-Hauptroute 6 immer auf Radwegen bis in die Grazer Altstadt (UNESCO Weltkulturerbe) und weiter zum R2 Murradweg.

Diesen folgen wir nach Süden durch den Augarten und entlang der neu gestalteten Murufer bis zur Abzweigung des R49 Mostwärtsradweg zurück nach Lassnitzhöhe.

Wer nach der Radtour noch einen Energieschub benötigt, sollte das Rad kurz abstellen und sich diesen am Erlebnisweg sebastian RELOADED® (7,3 km) holen. Bei diesem Bewegungsabenteuer für die gesamte Familie kann man dem „Inneren Schweinehund“ gegenübertreten, „Bäume ausreißen“ oder sogar nach Herzenslust schreien.

Auf jeden Fall hat man sich nach der Tour eine Schmankerl-Belohnung in einem der vielen ausgezeichneten Betriebe im heilklimatischen Kurort Laßnitzhöhe reichlich verdient, denn diese wunderschöne Tour ist doch auchein bisserl anspruchsvoll, geht’s doch immer wieder auf und ab – wie im Leben!

Autorentipp

Als kleine Vitamin-Stärkung zu Beginn empfiehlt sich derNaturlerlebnis-Naschgarten direkt beim Start- und Zielpunkt im Ortszentrumvon Laßnitzhöhe.
Profilbild von Region Graz - Heinz Kaltschmidt
Autor
Region Graz - Heinz Kaltschmidt 
Aktualisierung: 18.05.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
568 m
Tiefster Punkt
332 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Radhelm, Getränk, passende Sportbekleidung, Regenschutz, Sonnenschutz und je nach Jahreszeit warme Sportkleidung sind Voraussetzung für jede sichere Radtour.

Weitere Infos und Links

Radtour Beschreibung mit Gastronomie und Sehenswürdigkeiten (PDF):

Schmankerl-Tour (PDF)

 

 www.regiongraz.at

 

E-Bike Ladestation Lassnitzhöhe befindet sich ganz am Anfang der Bahnhofstrasse (bevor es nach unten geht, beim Kreisverkehr)

 

Marktgemeindeamt Laßnitzhöhe
Hauptstraße 23, 8301 Laßnitzhöhe
Tel: +43 3133 2237
Mail: gde@lassnitzhoehe.gv.at

Start

Laßnitzhöhe Ortszentrum (531 m)
Koordinaten:
DD
47.076773, 15.582869
GMS
47°04'36.4"N 15°34'58.3"E
UTM
33T 544249 5213860
w3w 
///ansprach.erholung.hauptstadt

Ziel

Laßnitzhöhe Ortszentrum

Wegbeschreibung

Laßnitzhöhe – Tomsche Tal – Rastbühel – Hönigtal – Ragnitz (HR6) – Graz Zentrum (R2 Murradweg) – Graz Murfeld (R49 Mostwärtsradweg) – Raaba – Pachern – Krachelberg – Laßnitzhöhe

Strecke führt über Graz Zentrum (R2 Murradweg)

Radwege, Nebenstraßen, Radfahrstreifen, geeignet für Trekkingrad und E-Bike

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Bahnverbindung S3 ab Graz und Gleisdorf, Bahnhof Laßnitzhöhe

Anfahrt

Auto: A2 Abfahrt Laßnitzhöhe

Rad: Die Radtour führt durch Graz Zentrum (R2 Murradweg)

Parken

Bei Bahnhof Laßnitzhöhe

Koordinaten

DD
47.076773, 15.582869
GMS
47°04'36.4"N 15°34'58.3"E
UTM
33T 544249 5213860
w3w 
///ansprach.erholung.hauptstadt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Broschüre "Genussradeln in der Region Graz" (kostenlos, info@graztourismus.at)

Ausrüstung

Straßenverkehrstaugliche Fahrräder (Trekkingrad oder E-Bike) mit vorgeschriebener Ausstattung.
Entsprechende Gangschaltung für Bergfahrten (330 Höhenmeter) und gute Bremsen für Talfahrten.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
37,7 km
Dauer
2:55 h
Aufstieg
330 hm
Abstieg
331 hm
Höchster Punkt
568 hm
Tiefster Punkt
332 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.