Tour hierher planen Tour kopieren
Reitenempfohlene Tour

Reitweg von Obersdorf zur Steinitzenalm

Reiten · Bad Mitterndorf· geschlossen
LogoAusseerland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ausseerland Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Das Gebiet im Überblick
    / Das Gebiet im Überblick
    Foto: mediasoft
m 1000 900 800 10 8 6 4 2 km
geschlossen
mittel
Strecke 10,4 km
2:45 h
400 hm
400 hm
1.016 hm
789 hm
Eine Runde zum Sender und über Steinitzenalm mit Einkehr zur Jausenstation Stieger zurück nach Obersdorf.

Autorentipp

Ausreiten auf genehmigten Forststraßen und Wegen ist in der Zeit von 08:30 Uhr bis 2 Stunden vor Einbruch der Dämmerung erlaubt.
Wildfütterungen und deren nähere Umgebung dürfen natürlich nicht betreten werden. Hochstände sind zu meiden, sonst nur im Schritt zu passieren.

Im Winter ist das Reiten auf nicht geräumten Wegen nicht erlaubt.

Ausritte dürfen nur mit einer Plakette absolviert werden. Diese ist für eine Jahresgebühr von Euro 100,00 oder eine Wochengebühr von Euro 10,00

erhältlich bei: Walter Hillbrand, Tel. +43 664 646 03 87, Bad Aussee
oder bei Karin Ceipek, Tel. +43 664 580 35 03, Bad Mitterndorf

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Steinitzenalm, 1.016 m
Tiefster Punkt
789 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeiten

Jausenstation Stieger

Sicherheitshinweise

Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss!

Start

Obersdorf, Ortseingang (835 m)
Koordinaten:
DD
47.570290, 13.889130
GMS
47°34'13.0"N 13°53'20.9"E
UTM
33T 416448 5269139
w3w 
///bestärkt.geschenkt.nichts

Ziel

Sender Neuwiese

Wegbeschreibung

Vom Gasthof Sandlweber verlassen wir die Ortschaft direkt nach Süden und setzen nach Überquerung der Bundesstraße den Weg entlang der Straße fort. Nach dem Bahnübergang zuerst nach links und dann nach rechts und auf dem Weg Nr. 20 durch den Eckwald zum Sender am Langmoos. Die Runde setzen wir in Richtung Almgrabenstraße fort, dort nach rechts und wieder hinunter zur Steinitzenalm. Entlang der Forststraße reiten wir gemütlich hinunter nach Mühlreith zur Jausenstation Stieger. Von dort weiter zum Bahnübergang und durch Heimreith und das Knoppenmoos unterhalb des Kumitzberges zurück zum Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.570290, 13.889130
GMS
47°34'13.0"N 13°53'20.9"E
UTM
33T 416448 5269139
w3w 
///bestärkt.geschenkt.nichts
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geschlossen
Schwierigkeit
mittel
Strecke
10,4 km
Dauer
2:45 h
Aufstieg
400 hm
Abstieg
400 hm
Höchster Punkt
1.016 hm
Tiefster Punkt
789 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.