Tour hierher planen Tour kopieren
Skitour Top

Tonion

· 1 Bewertung · Skitour · Hochsteiermark
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Mariazeller Land Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Aussicht von der Tonion
    / Aussicht von der Tonion
    Foto: Fred Lindmoser, TRV Hochsteiermark
  • / am Weg auf den Gipfel der Tonion
    Foto: Fred Lindmoser, Tourismusverband Mariazeller Land
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 10 8 6 4 2 km Gipfel Tonion
Wir erleben eine schöne Schitour mit herrlicher Aussicht auf die Tonion.
mittel
10,4 km
3:00 h
832 hm
832 hm
Die Tonion, im Ortsteil Gußwerk gelegen, ist nicht nur im Sommer ein wundervoller Wanderberg. Auch im Winter lockt sie zahlreiche Schitourengeher an.
Profilbild von TVB Mariazeller Land
Autor
TVB Mariazeller Land
Aktualisierung: 01.04.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.696 m
Tiefster Punkt
864 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Bitte beachten Sie die Lawinenwarnungen und Wetterberichte in Zeitung und TV!

Weitere Infos und Links

Informationen zu den Touren finden Sie im Buchhandel

Start

Fallenstein (864 m)
Koordinaten:
DG
47.722668, 15.342726
GMS
47°43'21.6"N 15°20'33.8"E
UTM
33T 525702 5285533
w3w 
///kinderwagen.erscheinen.erlaubt

Ziel

Fallenstein

Wegbeschreibung

Wir starten unsere Tour in Fallenstein und gehen in Richtung Schopfrigel und Langboden bis zur Tonionalm. Von hier aus geht es über den Knochenschacht zum Toniongipfel. Die Abfahrt bestreiten wir auf dem gleichen Weg retour ins Tal.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Buslinie 172 von Bruck an der Mur oder von Mariazell kommend.

Anfahrt

Von Graz kommend:
die A9 Phyrnautobahn Richtung Norden, dann S35 Brucker Schnellstraße und S6 Semmering Schnellstraße bis Ausfahrt Kapfenberg, dann B20 (Mariazeller Bundesstraße) 49 km nach Norden (Wegweiser).

Variante:
S6 bis Ausfahrt St. Marein und dann über den Pogusch nach Turnau und ab Au auf der B20 nach Mariazell. Bei beiden Varianten liegt Fallenstein kurz vor Mariazell auf der rechten Seite  

Von Salzburg kommend:
die Westautobahn A1 bis Ausfahrt Ybbs, dann B25 bis Scheibbs, von dort zwei Möglichkeiten:
entweder B28 über Wastl am Wald bis zur B20, dann über Annaberg und Josefsberg.
oder B25 weiter bis zum Grubberg und dann B71 über den neu ausgebauten Zellerrain. Ab Mariazell in Richtung Bruck an der Bur halten (B20) - kurz nach Gußwerk finden Sie Fallenstein auf der linken Seite

Von Wien kommend:
die Westautobahn A1 bis Ausfahrt St. Pölten Süd
Dann B20 (Mariazeller Bundesstraße) 76 km Richtung Süden, entweder über Annaberg und Josefsberg
oder aber auch in Freiland von der B20 links auf die B21 abbiegen und über Hohenberg und St. Aegyd durch das Halltal nach Mariazell (ausreichend beschildert). Ab Mariazell in Richtung Bruck an der Bur halten (B20) - kurz nach Gußwerk finden Sie Fallenstein auf der linken Seite.

Parken

Beim Gasthof Eder in Fallenstein.

Koordinaten

DG
47.722668, 15.342726
GMS
47°43'21.6"N 15°20'33.8"E
UTM
33T 525702 5285533
w3w 
///kinderwagen.erscheinen.erlaubt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Schitourenausrüstung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Masout Dolejsi
23.01.2017 · Community
Gemacht am 21.01.2017

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
10,4 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
832 hm
Abstieg
832 hm
Hin und zurück aussichtsreich Gipfel-Tour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.