Tour hierher planen Tour kopieren
Themenwegempfohlene Tour

Kraftplatzwanderung 5: Kalvarienberg

Themenweg · Murau
LogoTourismusverband Region Murau
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Region Murau Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Kapelle am Kalvarienberg
    / Kapelle am Kalvarienberg
    Foto: TVB Krakau, TVB Krakau
m 1350 1300 1250 1200 1150 2,0 1,5 1,0 0,5 km Tankstüberl, Haus Christine

Schöne Kraftplatzwanderung mit 5 Kraftplätzen auf dem Weg zum Kalvarienberg Krakaudorf. Wunderschöner Ausblick auf die gesamte Krakau.

Je nach Wetterverhältnissen ganzjährig möglich.

leicht
Strecke 2,5 km
0:52 h
85 hm
136 hm
1.308 hm
1.173 hm

Platz 5.1 Raumfee im Lärchenhain (Ins Land einigspiern)

Platz 5.2 Atem der Erde (Ins Land einigspiern)

Platz 5.3 Baumreich der Gnome (Ins Land einigspiern)

Platz 5.4 Lichtreich der Gnome (Ins Land einigspiern)

Platz 5.5 Seelisch-geistiges Zentrum des Mondes und der Erde (Ins Land einischaun)

 

Autorentipp

Variante: Verbinden Sie diese Kraftplatzwanderung mit der Kraftplatzwanderung 6 Günster Wasserfall und wandern Sie auf Weg Nummer 12 zum Wasserfall.

Profilbild von Andrea Siebenhofer
Autor
Andrea Siebenhofer
Aktualisierung: 02.02.2022
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.308 m
Tiefster Punkt
1.173 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeiten

Erlebnispension "Guniwirt"***
Tankstüberl, Haus Christine
Gasthaus Seestube, Fam. Grillhofer

Sicherheitshinweise

Sicherheitshinweise vom ÖAV

Weitere Infos und Links

Bergsteigerdorf Krakau

Start

Gemeindeamt Krakau (1.222 m)
Koordinaten:
DD
47.183682, 14.024806
GMS
47°11'01.3"N 14°01'29.3"E
UTM
33T 426115 5226037
w3w 
///lose.aufgab.datteln

Ziel

Gemeindeamt Krakau

Wegbeschreibung

 Gemeindeamt Richtung Norden bis zur Abzweigung zum Badesee bzw. zum Kalvarienberg - Forstweg Richtung Kalvarienberg folgen - bei der 1. Station des Kreuzweges links abzweigen - Markierung bis zur Kapelle folgen. Von der Kapelle mit herrlichem Ausblick - den Pfad entlang der Kreuzwegstationen bis an die Forststraße folgen - auf selben Weg wieder zurück zum Ausgangspunkt  (Abkürzung vor der Säge durch den Lärchwald möglich) (5.1: auf der Viehweide unterhalb der Forststraße zum Kalvarienberg, direkt über der kleinen „Pulverhütte“ - Lärchenhain.; 5.2: mitten in der Wiese unter dem Berg - allein stehende Fichte; 5.3 und 5.4: vor Kapelle im Wald; 5.5: Kalvarienbergkapelle)

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Osten: Von Wien Südbahnhof mit der Bahn über Bruck a. d. Mur und Judenburg nach Unzmarkt. Ab Unzmarkt mit der Schmalspurbahn oder mit dem Bus 890 bis Murau-Stolzalpe. Von dort mit dem Bus 895 in die Krakau. Von Graz mit der Bahn bis Bruck a. d. Mur, umsteigen nach Unzmarkt. Weiter siehe oben.

Westen, Norden: Mit der Bahn von Bregenz/Innsbruck/Salzburg/Linz nach Radstadt. Weiter mit dem Bus 780 über Mauterndorf nach Tamsweg. Von Tamsweg mit der Regionalbahn nach Murau-Stolzalpe und mit dem Bus 895 in die Krakau.

Süden: Von Klagenfurt mit der Bahn nach Unzmarkt und weiter mit der Schmalspurbahn bis Murau-Stolzalpe. Anschließend mit dem Bus 895 in die Krakau.

Anfahrt

Osten: Von Wien auf der A 2 und S 6 bis nach Leoben und St. Michael i. d. O., weiter auf der S 36 bis Judenburg und auf der B 96 nach Murau. Von Murau über Ranten in die Krakau. Von Graz auf der A 9 bis St. Michael i. d. O.. Weiter siehe oben.

Westen, Norden: Von Bregenz/Innsbruck über die A 12, A 93 und A 8 nach Salzburg. Von Salzburg auf der A 10 nach St. Michael im Lungau. Von hier auf der B 96 nach Tamsweg und weiter Richtung Murau über Sauerfeld in die Krakau.

Süden: Von Klagenfurt auf der B 83 nach Scheifling. Anschließend auf der B 96 nach Murau und weiter in die Krakau.

Parken

vor dem Gemeindeamt Krakau

Koordinaten

DD
47.183682, 14.024806
GMS
47°11'01.3"N 14°01'29.3"E
UTM
33T 426115 5226037
w3w 
///lose.aufgab.datteln
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Kraftplatzfolder

Kartenempfehlungen des Autors

Krakauer Wanderkarte 1:28 000

Ausrüstung

festes Schuhwerk, bei Bedarf Mitnahme einer Sitzauflage, Zeichenblockes und Stift

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
2,5 km
Dauer
0:52 h
Aufstieg
85 hm
Abstieg
136 hm
Höchster Punkt
1.308 hm
Tiefster Punkt
1.173 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.