Tour hierher planen Tour kopieren
Trailrunning Top

Tausing Runde (Nr. 3)

Trailrunning
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Grimming-Donnersbachtal Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Wald und Wiesen wechseln sich ab
    / Wald und Wiesen wechseln sich ab
    Foto: Roland Gutwenger, Tourismusverband Grimming-Donnersbachtal
  • /
    Foto: Roland Gutwenger, Tourismusverband Grimming-Donnersbachtal
  • / Schneehitzalm
    Foto: Roland Gutwenger, Tourismusverband Grimming-Donnersbachtal
  • / Hochtausing - der steirische Zuckerhut
    Foto: Roland Gutwenger, Tourismusverband Grimming-Donnersbachtal
  • / Weit schauen bis in die Schladminger Tauern
    Foto: Roland Gutwenger, Tourismusverband Grimming-Donnersbachtal
  • / Bärenfeichtenalm
    Foto: Roland Gutwenger, Tourismusverband Grimming-Donnersbachtal
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 16 14 12 10 8 6 4 2 km Sattel 1570m Bärenfeichten 1475m
Einmal rund um den "Zuckerhut der Steiermark" sollten wir eine Kamera immer griffbereit haben. Almen, weite Panoramen und der Grimming sind unsere Wegbegleiter.
mittel
16,2 km
3:30 h
926 hm
926 hm

Ein Trail für echte Profis. Vom Parkplatz Schönmoos (Wörschachberg) aus geht es mit einigen Anstiegen an der Ostseite des Wörschacher Hausbergs dem Hochtausing vorbei. Von der Langpoltenalm übers „Klamml“ in Richtung Schneehitzalm führen leichten Anstiege. Dort genießt man eine wunderbare Aussicht auf die Bärenfeuchtenalm und den Grimming.

Richtung Süden geht’s bergab über  Waldwege an der Westseite des Tausings zur kitschig schön gelegenen Bärenfeichtenalm. Abwechselnd über Wald und Forstwege erreichen wir den Ausgang der Klamm und laufen über den Klammsteig Richtung Burgruine Wolkenstein. Der letzte Anstieg geht links Weg über einen alten Steig Richtung Vorberger und zum Schluss ca. einen Kilometer über die Asphaltstraße vorbei an der Oberkogleralm (Einkehrtipp) und die Forststraße zum Ausgangspunkt beim Parkplatz Schönmoos.

Profilbild von Roland Gutwenger
Autor
Roland Gutwenger
Aktualisierung: 18.03.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.617 m
Tiefster Punkt
798 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Oberkogler-Alm

Sicherheitshinweise

Trailrunningschuhe – keine Asphaltlaufschuhe

Laufrucksack oder Weste je nach Länge der Tour

 

  •  Trinkblase oder Softflasks
  •   dünne Windjacke
  •   Erste Hilfe Set, inklusive Rettungsdecke
  •   Handy
  •   Energieriegel
  •   Geld
  •   Wechselshirt
  •   Stirnband
  •   Sonnenbrille

Start

Koordinaten:
DG
47.574623, 14.173007
GMS
47°34'28.6"N 14°10'22.8"E
UTM
33T 437804 5269354
w3w 
///gerichtet.vorweisen.lebensfreude

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Von der B320 aus beiden Richtungen nach Wörschach abbiegen und auf den Wörschachberg fahren. Am Berghof und der Oberkogler Alm vorbei bis zum Parkplatz Schönmoos.

Parken

Parkplatz Schönmoos - An stark frequentierten Tagen kann der Parkplatz schon sehr früh voll sein. 

Koordinaten

DG
47.574623, 14.173007
GMS
47°34'28.6"N 14°10'22.8"E
UTM
33T 437804 5269354
w3w 
///gerichtet.vorweisen.lebensfreude
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
16,2 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
926 hm
Abstieg
926 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Geheimtipp

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.