Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Fitness
Wanderung

Aussichtswarte Tressenstein von Bad Aussee

2 Wanderung • Bad Aussee
  • Tressensteinwarte
    / Tressensteinwarte
    Foto: Internet, Tourismusverband Ausseerland-Salzkammergut
  • Blick zum Altausseer See und Sandling
    / Blick zum Altausseer See und Sandling
    Foto: Tourismusverband Ausseerland-Salzkammergut
  • Blick nach Bad Aussee
    / Blick nach Bad Aussee
    Foto: Tourismusverband Ausseerland-Salzkammergut
Karte / Aussichtswarte Tressenstein von Bad Aussee
800 1000 1200 1400 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3 3.5 Gasthof Trisselwand

Bergwanderung. Neue Aussichtswarte am Gipfel. 

leicht
3,7 km
2:00 Std
550 hm
32 hm

Herrlicher Ausblick zum Altausseer See und Grundlsee sowie die Orte Altaussee, Bad Aussee  und Grundlsee und in die umliegende Bergwelt bis hin zum Dachsteinmassiv.

 

outdooractive.com User
Autor
Hermann Rastl
Aktualisierung: 03.08.2018

Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1201 m
658 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Der Rastplatz auf der Felsnase unterhalb der Warte ist sehr ausgesetzt. Schwindelfreiheit ist unbedingt erforderlich. Achtung auf die Kinder!

Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss!

Ausrüstung

Festes Schuhwerk erforderlich. Wegbeschaffenheit kann je nach Witterung aufgeweicht sein.

Weitere Infos und Links

Informationen zur Entstehung der Tressensteinwarte finden Sie hier...

Start

Bad Aussee, Stögermühle beim alten Krankenhaus (658 hm)
Koordinaten:
Geographisch
47.611720 N 13.787686 E
UTM
33T 408890 5273858

Ziel

Aussichtswarte Tressenstein

Wegbeschreibung

Nach Überquerung der kleinen Brücke zur Stögermühle wenden wir uns nach links, den Häusern entlang, dann zwischen den Häusern nach rechts hinauf zum Aufsprunggelände der ehemaligen „Bildstein“-Sprungschanze. Es führt eine Metallbrücke darüber hinweg. Nach dem Aufstieg durch ein etwas steileres Waldstück erreichen wir die Häusergruppe am Hanischbühel. Oberhalb derselben nehmen wir den Promenadenweg, der uns nach rechts zum Schotterweg „Sattelweg“ führt, dem wir aufwärts folgen. Bald überqueren wir die aspaltierte „Hennermannwaldstraße“ die von Grundlsee nach Altaussee führt. Diese überqueren wir und wandern weiter bergan zum Anwesen „Gratschner“. Weiter aufwärts gelangen wir zu einer Kehre und wandern im Wald weiter aufwärts und erreichen die Häusergruppe „Lamersberg" und weiter oben die Siedlung am Sattel. Nachdem wir ein Gehöft durchquert haben befinden wir uns am Ende der Sattelstraße. Dieser folgen wir nach links und erreichen nach ca. 150 Metern den Aufstiegspfad auf den Tressenstein. Anfangs leicht und später steiler ansteigend bringt uns dieser Steig auf den Gipfel des Tressensteins. Der Aussichtspunkt ist bald nach der Fernsehsenderanlage erreicht.

Abstieg: denselben Weg zurück zum Sattel, ab Gasthaus Trisselwand wahlweise wieder zurück nach Bad Aussee oder den Sattelsteig hinunter nach Altaussee, oder die Asphaltstraße nach Grundlsee. Von den Orten Altaussee und Grundlsee ist ein Bustransfer nach Bad Aussee möglich.

 

 

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahnhof Bad Aussee ca. 2,5 km vom Ausgangspunkt entfernt, Öffentliche Busse bis Ortszentrum,

Anfahrt

Vom Ortszentrum Bad Aussee weiter zum Meranplatz und links in Richtung Grundlsee fahren, nach ca. 200 m links auf den Parkplatz abbiegen.

Nähere Information zur Anreise in das Ausseerland – Salzkammergut finden Sie auch auf unserer

Homepage!

 

Google Routenplaner

 

Parken

Parkplatz direkt beim Ausgangspunkt verfügbar (gebührenpflichtig!).

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Freytag & Berndt – Wanderkarte 082 Bad Aussee, Totes Gebirge, Bad Mitterndorf, Tauplitz 1 : 50.000 Kompass Wanderkarte 20 Dachstein Ausseerland, Bad Goisern, Hallstatt 1 : 50.000 Mayr Karte Wandern, Rad und Mountainbike Ausseerland Totes Gebirge 1 : 25.000

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Beatrix Remenyi
25.08.2017
Bewertung
2017. augusztus 25., péntek 2:26:35 du.
2017. augusztus 25., péntek 2:26:35 du.
Foto: Beatrix Remenyi, Community

Herbert Kalina
16.05.2015
Bewertung

mehr zeigen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,7 km
Dauer
2:00 Std
Aufstieg
550 hm
Abstieg
32 hm
Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Gipfel-Tour

Statistik

: Std
 km
 hm
 hm
Höchster Punkt
 hm
Tiefster Punkt
 hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.