Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Wanderung

Brahmsweg Mürzzuschlag

· 1 Bewertung · Wanderung · Hochsteiermark
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Semmering-Waldheimat-Veitsch Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Brahmsmuseum
    / Brahmsmuseum
    Foto: Tourismusverband Semmering-Waldheimat-Veitsch
  • / Eine Lyra am Brahmsweg
    Foto: Veitschegger, Tourismusverband Semmering-Waldheimat-Veitsch
  • / Brahmsstatue in Mürzzuschlag
    Foto: Veitschegger, Tourismusverband Semmering-Waldheimat-Veitsch
  • / Die Markierung des Brahmsweges
    Foto: Veitschegger, Tourismusverband Semmering-Waldheimat-Veitsch
m 1000 900 800 700 4,0 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Brahms-Museum

Auf Grund witterungsbedingter Schäden ist derzeit nicht der gesamte Brahmsweg begehbar!

 

Wir begeben uns in Mürzzuschlag auf die Spuren des Komponisten Johannes Brahms - seinem einstigen Sommerfrische-Domizil.

mittel
4,3 km
2:05 h
143 hm
122 hm

Während der Sommermonate der Jahre 1884 und 1885 verbrachte Johannes Brahms in Mürzzuschlag seine Sommerfrische. Hier komponierte er zur Gänze seine IV. Symphonie in e-moll sowie über 30 Lieder und Chorwerke. Brahms schätzte in Müzzuschlag vor allem auch ausgedehnte Spaziergänge. Auf einem dieser Spazierwege wurde ein Themenweg ihm zu Ehren installiert. Auf 20 Stationen erfahren wir Heiteres und Ernstes über Brahms und seine Freunde.

Autorentipp

Besuchen Sie vor oder nach Ihrer Wanderung auf Brahms' Spuren das Brahmsmuseum, das sich im ehemaligen Wohnhaus des Komponisten befindet!

outdooractive.com User
Autor
Tourismusverband Semmering-Waldheimat-Veitsch
Aktualisierung: 04.03.2020

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
808 m
Tiefster Punkt
Mürzzuschlag, 673 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Notruf Bergrettung: 140

Ausrüstung

Gutes Schuhwerk sowie Regenbekleidung - für den Fall der Fälle - empfohlen!

Weitere Infos und Links

Tourismusverband Semmering Waldheimat Veitsch

Brahms-Museum

Start

Brahmsmuseum Mürzzuschlag (674 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.605920, 15.672120
UTM
33T 550517 5272720

Ziel

Brahmsmuseum Mürzzuschlag

Wegbeschreibung

Unsere Wanderung beginnen wir beim Brahmsmuseum in der Wiener Straße, wo wir im Prospektständer ein Notenblatt für das Komponierspiel finden. Wir wandern - immer den kleinen roten Igeln folgend, die Roseggergasse links bergauf, vorbei am zu Brahms' Zeit fürstlichen Privatgarten, in welchem sich der Komponist auch gerne aufhielt. Beim Kriegerdenkmal biegen wir links ab und nach ca. 100 Metern wandern wir nach rechts über den Hang zur Evangelischen Heilandskirche mit schönem Rundblick über Mürzzuschlag. Vorbei an der Ölbergvilla geht es für uns weiter den Nansenweg bergauf, anschließend biegen wir in die Nansenstraße ein. Nach etwa 120 Metern biegen wir links in die Burgenladgasse ab, dann geht es weiter über - rechts über die Schießstattgasse in die Franz Reinbacher-Gasse. Nun führt uns der Weg gerade aus über einen Feldweg in die Pretulstraße - wir haben das verbaute Ortsgebiet hinter uns gelassen.
Die Pretulstraße wandern wir nach Süden, hinter uns das eindrucksvolle Bergpanorama von Mürzzuschlag und Schneealm, Rax und Scheibe. Nach ca. 500 Metern biegen wir in einen Feldweg ab, dieser führt uns durch den Wald in den Steingraben. Diesen Fahrweg verlassen wir im Steingraben und wandern auf einem romantischen Fußweg entlang des Steingrabenbaches bergan. Wir kreuzen diesen über eine kleine Brücke. Weiter bergauf durch den Wald erreichen wir die Fahrstraße zum Gasthof Steinbauer, wo wir die Möglichkeit haben, auf eine köstliche Brahms-Jause einzukehren.
Vom Steinbauer geht es für uns weiter - einen alten Fußweg bergab zum 'Echo', wo Brahms das Gesangstalent einer jungen Mürzzuschlagerin entdeckt hat. Weiter geradeaus und dann links in den Waldweg zur Sprungschanze einbiegend wandern wir rechts am Schanzenauslauf vorbei und biegen bei Lyra 20 rechts ab.Von hier geht es für uns weiter über die Wiese direkt in den Steingraben. Nach links vor bis zur Kreuzung Roseggergasse, anschließend biegen wir rechts in die Roseggergasse ein, welche uns nach ca. 500 Metern zum Brahms-Haus in der Wiener Straße führt.

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn zum Bahnhof Mürzzuschlag, mit dem Bus zum Busbahnhof. Sämtliche Informationen über Zug- und Busverbindungen finden Sie unter www.oebb.at oder www.verbundline.at

Anfahrt

S6 Semmering Schnellstraße - Abfahrt Mürzzuschlag

Parken

Gratis Parkplätze - folgen Sie dem Mürzzuschlager Parkleitsystem
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wandervolles Mürzzuschlag 1 : 35 000


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Eva Rinnhofer 
08.08.2019 · Community
Tour ist seit ca einem Jahr geschlossen... Auch die Brahmsjause gibt's schon lang nicht mehr...
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
4,3 km
Dauer
2:05h
Aufstieg
143 hm
Abstieg
122 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.