Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Häuselbergrunde Leoben

Wanderung · Hochsteiermark
Verantwortlich für diesen Inhalt
TRV Hochsteiermark Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Ausblick auf Leoben-Hinterberg
    / Ausblick auf Leoben-Hinterberg
    Foto: Claudia Shane, Tourismusverband Leoben
  • / Gokoloanzen (Steirische Küchenschelle)
    Foto: Claudia Shane, Tourismusverband Leoben
  • /
    Foto: Claudia Shane, Tourismusverband Leoben
  • / Blick auf Leobe
    Foto: G. Schatz, CC BY-ND, TV ERZBERG LEOBEN
  • / Klettergarten
    Foto: G. Schatz, CC BY-ND, TV ERZBERG LEOBEN
  • / Häuslbergrunde
    Foto: G. Schatz, CC BY-ND, TV ERZBERG LEOBEN
  • / Häuslbergrunde
    Foto: G. Schatz, CC BY-ND, TV ERZBERG LEOBEN
  • / Blick auf Leoben
    Foto: G. Schatz, CC BY-ND, TV ERZBERG LEOBEN
  • / Blick auf Leoben
    Foto: G. Schatz, CC BY-ND, TV ERZBERG LEOBEN
  • / Blick auf Leoben
    Foto: G. Schatz, CC BY-ND, TV ERZBERG LEOBEN
  • / Häuslbergrunde
    Foto: G. Schatz, CC BY-ND, TV ERZBERG LEOBEN
  • / Roteiche im Naturschutzgebiet
    Foto: G. Schatz, CC BY-ND, TV ERZBERG LEOBEN
  • / Blick auf Leoben
    Foto: G. Schatz, CC BY-ND, TV ERZBERG LEOBEN
  • / Häuslbergrunde
    Foto: G. Schatz, CC BY-ND, TV ERZBERG LEOBEN
m 640 620 600 580 560 540 520 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
Gemütlicher Rundwanderweg mit vielen Rastplätzen und wunderschönen Aussichtspunkten!
leicht
Strecke 2,9 km
0:50 h
106 hm
106 hm
Der Start ist bei der vormaligen Waldschenke. Es geht Richtung Leitendorf, bevor man mit Blick auf Göss, im Vordergrund das Stift und der Brauerei, den Berg umrundet.

Autorentipp

Der Gipfelkamm des Häuselbergs ist ein Naturschutzgebiet und dort gibt es die eher seltene, geschütze "Steirische Küchenschelle" oder auch “Gokoloanzen” genannt, zu entdecken. 
Profilbild von Claudia Shane
Autor
Claudia Shane
Aktualisierung: 18.10.2021
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Höchster Punkt
638 m
Tiefster Punkt
550 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Direkt an der Einstiegsstelle befindet sich das Gourmet Restaurant "Port 361". Peter Brandner und sein Team haben folgende Philosophie: klar, unverfälscht und echt. Der Eigengeschmack des Produktes steht im Vordergrund und wird durch Zugabe von hochwertigen Ölen und Gewürzen nur verfeinert und nicht verfälscht.http://port361.at

Start

bei der ehemaligen Waldschenke (602 m)
Koordinaten:
DD
47.366144, 15.078237
GMS
47°21'58.1"N 15°04'41.7"E
UTM
33T 505907 5245856
w3w 
///teebeutel.eingeführt.schere

Ziel

bei der ehemaligen Waldschenke

Wegbeschreibung

Man startet beim Restaurant "Port 361" und geht abwärts, am Waldrand entlang, Richtung Leitendorf. Am ersten Aussichtspunkt hat man einen Blick auf den Stadteil Göss. Bevor man den zweiten Aussichtspunkt erreicht, passiert man den Klettergarten, welcher vom Alpenverein Leoben betreut wird. Danach hat man immer wieder einen wunderbaren Ausblick auf den Stadtteil Leoben-Hinterberg. Danach geht es wieder abwärts zum Ausgangspunkt. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus Richtung Hinterberg bzw. St. Michael

Anfahrt

Autobahnabfahrt Leoben-West, Richtung Zentrum, dann links Richtung Hinterberg abzweigen.

Parken

direkt bei der ehemaligen Waldschenke - dort befindet sich jetzt das Restaurant "Port 361" - Parkplätze gibt es auch gegenüber

Koordinaten

DD
47.366144, 15.078237
GMS
47°21'58.1"N 15°04'41.7"E
UTM
33T 505907 5245856
w3w 
///teebeutel.eingeführt.schere
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Festes Schuhwerk ist empfehlenswert.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
2,9 km
Dauer
0:50 h
Aufstieg
106 hm
Abstieg
106 hm
Rundtour aussichtsreich familienfreundlich botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.