Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Kinderwagen-Tour: K. M. Brandauer-Promenade nach Altaussee

Wanderung · Bad Aussee · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ausseerland Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Am Ziel - Seeklause Altaussee
    Am Ziel - Seeklause Altaussee
    Foto: Ausseerland
m 720 700 680 660 640 4 3 2 1 km

Schattige Flusswanderung entlang der Altausseer Traun, flussaufwärts, ohne wesentliche Höhenunterschiede.

geöffnet
leicht
Strecke 4,5 km
1:15 h
95 hm
44 hm
720 hm
656 hm

Die Promenade ist nach dem berühmten Altausseer, Burgschauspieler Klaus Maria Brandauer benannt. An der Seeklause haben wir die Wahl, rechts den Altausseer See zu umwandern, oder links an der Seevilla vorbei den Ort Altaussee zu besuchen. Auch von hier aus bietet sich die Möglichkeit, den See in der Gegenrichtung zu umrunden. Dabei ist die Einkehr im Jagdhaus Seewiese oder Seewiese Altaussee auf der Seewiese am östlichen Ende des Sees anzuraten. Die Rückfahrt mit dem solarbetriebenen Linienschiff ist eine Variante. Ruder- und Elektroboote im Verleih.

Autorentipp

Die Fahrt mit dem Solarschiff über den Altaussee ist besonders für Kinder ein tolles Erlebnis!

Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
720 m
Tiefster Punkt
656 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 37,99%Schotterweg 15,56%Pfad 41,70%Straße 0,49%Unbekannt 4,23%
Asphalt
1,7 km
Schotterweg
0,7 km
Pfad
1,9 km
Straße
0 km
Unbekannt
0,2 km
Höhenprofil anzeigen

Weitere Infos und Links

Im Juli und August findet jeden Mittwoch bei der Mühlbergmühle ein Schaumahlen & Brotbacken für und mit Kindern statt - ein Besuch lohnt sich!

Alle Touren basieren auf unseren "Wanderführer Ausseerland - Salzkammergut" von Monika Gaiswinkler und dem Tourismusverband Ausseerland-Salzkammergut.

Start

Reitererbrücke, Unimarkt in Bad Aussee (655 m)
Koordinaten:
DD
47.610400, 13.779660
GMS
47°36'37.4"N 13°46'46.8"E
UTM
33T 408285 5273720
w3w 
///fernsehen.zahlend.schneiden
Auf Karte anzeigen

Ziel

Altaussee, Seeklause

Wegbeschreibung

Als Ausgangspunkt in Bad Aussee wählen wir die Elisabethpromenade und folgen dieser, vorbei an den Tennisplätzen bis zu ihrem Ende. Ab hier wird die Traunpromenade „Klaus-Maria-Brandauer-Promenade“ genannt. Wir folgen ihr dem Fluß aufwärts bis zur Straßenunterführung und weiter zum Bauhof der Gemeinde Altaussee. An diesem vorbei bis zum Steg über den Trattenbach und wenige Meter später zur Bushaltestelle an der Landesstraße. Diese überqueren wir und spazieren rechts abzweigend über den Parkplatz oberhalb des ehemaligen Gasthauses Scheichlmühle, dann nach links wieder der Traun folgend dem Fahrweg entlang bis zur Seeklause. Damit ist das Hotel Seevilla am Altausseer See erreicht.

 

 

 

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Nächstgelegener Bahnhof: Bad Aussee

 

 

Anfahrt

Nähere Information zur Anreise in das Ausseerland – Salzkammergut finden Sie auch auf unserer Homepage!

 

 

Parken

Gebührenpflichtiger Parkplatz Nähe PVA Bad Aussee in der Altausseerstraße, bitte Münzen mitbringen.

Koordinaten

DD
47.610400, 13.779660
GMS
47°36'37.4"N 13°46'46.8"E
UTM
33T 408285 5273720
w3w 
///fernsehen.zahlend.schneiden
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Freytag & Berndt – Wanderkarte 082 Bad Aussee, Totes Gebirge, Bad Mitterndorf, Tauplitz 1 : 50.000 Kompass Wanderkarte 20 Dachstein Ausseerland, Bad Goisern, Hallstatt 1 : 50.000 Mayr Karte Wandern, Rad und Mountainbike Ausseerland Totes Gebirge 1 : 25.000

Ausrüstung

Etwas zu Trinken und Essen für die Kleinen sollten Sie auf alle Fälle dabei haben! Auch Regenschutz und gute Wanderschuhe sind von Vorteil!

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,5 km
Dauer
1:15 h
Aufstieg
95 hm
Abstieg
44 hm
Höchster Punkt
720 hm
Tiefster Punkt
656 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich familienfreundlich kulturell / historisch Von A nach B kinderwagengerecht

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.