Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Kirchbergrunde (Schalenstein; Weg 9)

Wanderung · Murau
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Region Murau Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Wölzertal nach Westen; im Hintergrund der Greim
    Wölzertal nach Westen; im Hintergrund der Greim
    Foto: Alexander Brunner, Tourismusverband Region Murau
m 1500 1400 1300 1200 1100 1000 900 800 700 8 6 4 2 km Filialkirche Hl. Sigismund Pfarrkirche Hl. Martin Holzweltobjekt "Blasmusi … m, Oberwölz" Gästehaus Anni, Fam. Kogler
Die Tour überwindet sowohl beim Anstieg als auch auf dem Rückweg relativ rasch ca 400 hm, belohnt jedoch mit einer tollen Aussicht!
schwer
Strecke 9 km
3:15 h
488 hm
488 hm
1.318 hm
830 hm
Über die Gemeindestraße gewinnt man rasch an Höhe und hat dabei immer wieder wunderschöne Ausblicke auf Oberwölz, das Wölzertal und in weiterer Folge auf die umliegende Bergwelt. Hat man schließlich den geheimnisvollen, mystischen Schalenstein im Wald entdeckt, kehrt man um und setzt den Rundweg bergab fort, wobei das letzte Waldstück etwas steiler ist. Der gesamte Weg liegt überwiegend in der Sonne.
Profilbild von Alexander Brunner
Autor
Alexander Brunner
Aktualisierung: 02.02.2022
Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Schalenstein, 1.318 m
Tiefster Punkt
830 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Da es unterwegs keine Einkehrmöglichkeit gibt, empfiehlt sich, ausreichend Jause und Getränke mitzunehmen.

Start

Informationszentrum gegenüber der Stadtpfarrkirche (830 m)
Koordinaten:
DD
47.203188, 14.280998
GMS
47°12'11.5"N 14°16'51.6"E
UTM
33T 445545 5227994
w3w 
///wange.elche.bergbau
Auf Karte anzeigen

Ziel

Endpunkt = Ausgangspunkt

Wegbeschreibung

Beim Informationszentrum gegenüber der Stadtpfarrkirche wendet man sich nach links und geht durch die Herren- und Neugasse zum Neugassentor. Außerhalb des Tores quert man die Kreuzung halblinks bergwärts in Richtung Burg Rothenfels. Man geht auf der asphaltierten Gemeindestraße ca. eine Stunde bergauf. Beim Trafo biegt man nach links und erreicht auf einer Schotterstraße die Abzweigung „Schalenstein“. Nach wenigen Metern erreicht man das Gehöft vlg. „Pichljoggl“, durchquert es und folgt von hier der Markierung bis zum Schalenstein.

Der Rückweg führt über dieselbe Strecke bis zur Einmündung in den Hauptweg. Nun wendet man sich nach rechts und erreicht nach wenigen Metern das Gehöft vlg. „Knapp“. Vor dem Stallgebäude geht man links talwärts zum Hof vlg. „Wirt in der Eben“. Man gelangt über einen Forstweg, später über einen Waldweg zum Bauhof der Gemeinde an der Salchaustraße. Man wendet sich nach links, verlässt die Straße jedoch gegenüber dem Bauhof bei der Fahrverbotstafel nach rechts und erreicht Oberwölz im Bereich der nördlichen Stadtmauer.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der privaten Buslinie (Capellari, Liniennummer 831) von Scheifling über Niederwölz nach Oberwölz.

Anfahrt

Von Judenburg (S 36) kommend auf der Bundesstraße B 317 (Friesacher Straße) bis Scheifling, B 96 (Murtalstraße) bis Niederwölz, B 75 (Glattjochbundesstraße) nach Oberwölz

Von Tamsweg auf der B 97 (Murauerstraße) nach Murau, bis Niederwölz B 96 (Murtalstraße), B75 (Glattjochbundesstraße) nach Oberwölz

Parken

Parkplatz im Bereich Stadtpfarrkirche 

Koordinaten

DD
47.203188, 14.280998
GMS
47°12'11.5"N 14°16'51.6"E
UTM
33T 445545 5227994
w3w 
///wange.elche.bergbau
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Karte im Tourismusbüro Oberwölz, 8832 Oberwölz, Stadt 15 erhältlich.

Tel.: 0043 (0) 3581 8420

Mail: info@oberwoelz-lachtal.at

Ausrüstung

Wanderschuhe

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
9 km
Dauer
3:15 h
Aufstieg
488 hm
Abstieg
488 hm
Höchster Punkt
1.318 hm
Tiefster Punkt
830 hm
Rundtour aussichtsreich kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 2 Wegpunkte
  • 2 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.