Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Krumpenrunde Wildalpen

Wanderung · Gesäuse
Verantwortlich für diesen Inhalt
TV Gesäuse Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Krumpenalm
    Krumpenalm
    Foto: Christian Scheucher, TV Gesäuse
m 800 700 600 500 10 8 6 4 2 km

Wildalpen - Hopfgarten - Karin's Stub'n - Krumpenalm - Holzäpfeltal - Wildalpen

 

mittel
Strecke 11,4 km
3:40 h
268 hm
289 hm
852 hm
584 hm
Spazieren in Wildalpen. Herrlicher ausgiebiger Rundgang durch die Ortschaft Wildalpen und deren Ortsteile Hopfgarten und Holzäpfeltal. Man wandert unter einem Aquädukt der II. Wiener HochQuellenWasserleitung hindurch und kommt vorbei an der wildromantischen Krumpenalm.

Autorentipp

Rundtour mit Einkehrmöglichkeit, Jausenstation entlang dieser Tour
Profilbild von Tourismusverband Gesäuse
Autor
Tourismusverband Gesäuse
Aktualisierung: 06.04.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
852 m
Tiefster Punkt
584 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeiten

Hotel Bergkristall
Burnout-Wildalps

Sicherheitshinweise

Notruf Bergrettung: 140 Tipp zur Notfallmeldung – Antworten auf die sechs W-Fragen geben: Was ist passiert? Wie viele Verletzte? Wo ist der Unfall passiert (eventuell GPS-Koordinaten)? Wer meldet (Rückrufnummer)? Wann ist der Unfall passiert? Wetter am Unfallort?

Weitere Infos und Links

Infobüro/Salza Wildalpen

Wildalpen 91 – 8924 Wildalpen Tel. 03636/241 infosalza@gesaeuse.at

Mo und Fr. 9:00-17:00

www.wildalpen.at

Start

Wildalpen Ort (607 m)
Koordinaten:
DD
47.664471, 14.986259
GMS
47°39'52.1"N 14°59'10.5"E
UTM
33T 498968 5279008
w3w 
///änderung.bahn.keines

Ziel

Wildalpen Ort

Wegbeschreibung

Die Krumpenrunde hat eine orange Routenfarbe als Zwischenmarkierung. Die Lauf- und Walkingroute ist nur in eine Richtung beschildert. Sie starten am großen Wegweiser neben der Barbarakirche in Wildalpen und wandern zur Salza, queren diese über die Campingplatzbrücke und folgen der Beschilderung in den Hopfgarten. Nach einiger Zeit gelangt man zu  Karin´s Stub´n und zu einem Aquädukt der II. Wiener HochQuellenWasserleitung. Weiter geht es noch ein Stückchen, bis man zur Abzweigung nach rechts auf die Krumpenalm gelangt. Nun führt ein Schotterweg bis zur Krumpenalm (die Alm bietet leider keine Einkehrmöglichkeit). Auf der Almwiese Krumpenalm führt eine Kreuzung nach rechts, man wandert ein Stück des Weges und hält sich links bis ein Steiglein von der Schotterstrasse abzweigt und hinunter zu Casari ins Holzäpfeltal führt. An der Asphaltstraße im Holzäpfeltal wandert man nach rechts immer der Straße folgend bis ins Ortszentrum zum Ausgangspunkt zurück.

Einkehrmöglichkeiten:  Karin´s Stub`n in Hopfgarten, Cafe Restaurant Grabner und Hotel Bergkristall im Ortszentrum

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

www.verbundlinie.at

 

Die Anreise mit dem Taxi nach Wildalpen:

Reinhold Missethon, Tel. 0043 (0)3636 / 317 oder 0043 (0)650 / 310 10 20

Johanna Werner, Tel. 0043 (0)3636 / 321 oder 0043 (0)664 / 648 55 37

Anfahrt

Die Anreise mit dem Auto nach Wildalpen:

Aus Wien: A1 Westautobahn Abfahrt Ybbs über Wieselburg, Scheibbs und Lunz/See nach Göstling an der Ybbs weiter in Richtung Palfau, an der Kreuzung Erzhalden abbiegen nach Wildalpen.

Aus Wien, Eisenstadt: Semmeringschnellstraße S6, Nähe Mürzzuschlag auf die B23 Mariazeller Bundesstrasse und Mürzsteg und Wegscheid nach Gusswerk und an der Hochschwab Bundesstrasse B 24 bis Wildalpen

Aus Linz: A1 bis Knoten Voralpenkreuz, A9 bis Windischgarsten, Unterlaussa, Altenmarkt, Grossreifling, Palfau und Wildalpen

Aus Salzburg: A1 auf A9 bis Ausfahrt Ardning/Admont, Gesäusebundesstrasse und B24 bis Wildalpen

Aus Graz: A9 Pyhrnautobahn, Abfahrt, Traboch (Nähe Leoben) über Präbichl/Eisenerz, Hieflau, Landl, Gams nach Palfau an der Kreuzung Erzhalden abbiegen nach Wildalpen.

Parken

Die Anreise aus Wildalpen:

Man parkt in der Nähe der Barbarakirche in Wildalpen; ein Parkplatz befindet sich zwischen Volksschule und Barbarakirche.

Koordinaten

DD
47.664471, 14.986259
GMS
47°39'52.1"N 14°59'10.5"E
UTM
33T 498968 5279008
w3w 
///änderung.bahn.keines
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte im Infobüro-Salza in  Wildalpen kostenlos erhältlich oder bei Gastbetrieben.

Ausrüstung

Feste Bergschuhe oder gute Trekkingschuhe, sowie Wanderrucksack mit entsprechendem Inhalt (Wasserflasche, Erste Hilfe, Wanderkarte, Sonnenschutz, Jause, etc.).

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,4 km
Dauer
3:40 h
Aufstieg
268 hm
Abstieg
289 hm
Höchster Punkt
852 hm
Tiefster Punkt
584 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 3 Wegpunkte
  • 3 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.