Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Straßengler Frauenkogelrunde

Wanderung · Obergraz
Verantwortlich für diesen Inhalt
TRV Graz und Graz Umgebung Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Wallfahrtskirche Maria Straßengel mit Friedhof
    / Wallfahrtskirche Maria Straßengel mit Friedhof
    Foto: Tourismusregion OberGraz
  • / Weg zum Frauenkogel (c) Pater Martin
    Foto: Meike Brucher, TRV Graz und Graz Umgebung
  • / Bilderbuche Straßengel (c) Gustav Bursch
    Foto: Meike Brucher, TRV Graz und Graz Umgebung
  • / Generalkogel (c) Gustav Bursch
    Foto: Meike Brucher, TRV Graz und Graz Umgebung
  • / Ruine Goldhannwarte (c) AV Gratkorn-Gratwein
    Foto: Meike Brucher, TRV Graz und Graz Umgebung
  • / Goldhannwarte (c) AV Gratkorn-Gratwein
    Foto: Meike Brucher, TRV Graz und Graz Umgebung
  • / Blick vom Generalkogel (c) Gustav Bursch
    Foto: Meike Brucher, TRV Graz und Graz Umgebung
m 800 700 600 500 400 300 10 8 6 4 2 km Cafe-Konditorei Pension Marianne Goldhannwarte Grab der Generalin Bilderbuche Bilderbuche Kirchenwirt
Auf dieser gemütlichen Rundwanderung auf den Straßenglerberg begegnen wir der Goldhannwarte und einer Bilderbuche, optional auch einer „Generalin“ und dem „Steirischen Steffl“.
leicht
Strecke 10,9 km
3:45 h
539 hm
484 hm
707 hm
373 hm
Die zweistündige Tour über den Kirchberg Maria Straßengel, die Goldhannwarte und der Bilderbuche, kann durch einen (sehr gut beschilderten) Abstecher in westlicher Richtung zum Grab der „Generalin“, der ehemaligen Herrin des Schlosses Plankenwarth, um fünf Kilometer erweitert werden.

Autorentipp

Tipp: Der 3D-Bogenparcours mit naturgetreuen Tiernachbildungen. Ticketlösung im Vereinsheim direkt am Parcours.
Profilbild von Meike Brucher
Autor
Meike Brucher
Aktualisierung: 30.09.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
707 m
Tiefster Punkt
373 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Cafe-Konditorei Pension Marianne
Kirchenwirt

Sicherheitshinweise

Die Wanderwege in OberGraz sind großteils gut begehbar. Dennoch sollten Sie darauf achten, die Wahl der Wanderstrecke Ihrer Kondition und Trittsicherheit anzupassen. Hunde sind an der Leine zu führen! Unbedingt die Öffnungszeiten der Einkehrmöglichkeiten beachten!

Start

Bahnhof Judendorf-Straßengel (372 m)
Koordinaten:
DD
47.118179, 15.344399
GMS
47°07'05.4"N 15°20'39.8"E
UTM
33T 526125 5218354
w3w 
///oper.handwerk.vorne

Ziel

Kirche Maria Straßengel

Wegbeschreibung

Vom Bahnhof Judendorf-Straßengel sind es nur wenige Gehminuten auf der Bahnhofstraße und dem beschilderten Weg hoch zum Parkplatz des Friedhofs von Maria Straßengel. Dann folgen wir dem Weg 1 bis zum Frauenkogel. Oben angelangt bietet sich eine gemütliche Rast bei der Fundamentruine der ehemaligen Goldhann-Aussichtswarte an – samt wunderbarem Weitblick ins Gratkorner Becken, einem Tisch mit Bänken und spannenden Spielmöglichkeiten für Kinder. Buchen sollst du suchen! Daher gehen wir wieder ein Stück zurück und weiter in südlicher Richtung, folgen der Markierung 1c vorbei an der Reiner Spitze in Richtung Bilderbuche/Plankenwarth. Die von vielen Wanderern mit Kreuzen und Heiligenbildern geschmückte Buche bietet einen beeindruckenden Anblick.

Die zweistündige Tour kann durch einen (sehr gut beschilderten) Abstecher in westlicher Richtung zum Grab der „Generalin“, der ehemaligen Herrin des Schlosses Plankenwarth, um fünf Kilometer erweitert werden. Andernfalls marschieren wir von der Bilderbuche 100 Meter zurück zum markierten Weg 30 nach Straßengel. Von hier geht es recht steil (Vorsicht vor losen Steinen unter dem Laub!) durch einen herrlichen Buchenwald zurück zur Wallfahrtskirche Maria Straßengel, auch „Steirischer Steffl“ genannt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Wanderer ohne PKW können gemütlich öffentlich per Bus oder per Zug anreisen. Durch die gut frequentierte S1-Linie zwischen Graz und Bruck/Mur, ist OberGraz gut öffentlich erreichbar.

Anfahrt

Über Graz Nord Richtung Gratwein-Straßengel, Ortsteil Judendorf-Straßengel.  

Parken

Parkplatz am Friedhof von Maria Straßengel oder am Park&Ride Parkplatz am Bahnhof Judendorf-Straßengel. Im Ortszentrum von Straßengel (Hauptplatz) befinden sich ebenso zahlreiche Parkmöglichkeiten.  

Koordinaten

DD
47.118179, 15.344399
GMS
47°07'05.4"N 15°20'39.8"E
UTM
33T 526125 5218354
w3w 
///oper.handwerk.vorne
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Festes Schuhwerk anziehen, Erste-Hilfe-Set, Trinkflasche, Proviant, Sonnen-, Regen- und Kälteschutz in den Rucksack stecken – und schon kann’s losgehen!

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
10,9 km
Dauer
3:45 h
Aufstieg
539 hm
Abstieg
484 hm
Höchster Punkt
707 hm
Tiefster Punkt
373 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.