Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Wanderung

Wanderung Sommerberg - Hocheck - Malleisten

Wanderung · Hochsteiermark
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Semmering-Waldheimat-Veitsch Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Wegweiser Malleisten Alm - Hocheck
    / Wegweiser Malleisten Alm - Hocheck
    Foto: Tourismusverband Semmering-Waldheimat-Veitsch, Maria Steindl
  • / Blick von der Malleisten Alm ins Mürztal
    Foto: Tourismusverband Semmering-Waldheimat-Veitsch, Maria Steindl
ft 5500 5000 4500 4000 3500 3000 2500 2000 1500 12 10 8 6 4 2 mi Rosegger Denkmal … war' Malleistenalm Hütte Oswaldbauer, Berggasthof

Diese Wanderung führt in den 'hohen Norden' von Krieglach. Vom Krieglacher Sommerberg geht es über das Hocheck auf die Malleistenalm und schließlich nach Krieglach Ort.
schwer
20,8 km
10:00 h
779 hm
1109 hm

Autorentipp

Einkehr bei der Malleistenalm-Hütte. Genießen Sie eine köstliche Almjause mit herrlicher Aussicht auf die Mürztaler Bergwelt.
outdooractive.com User
Autor
Tourismusverband Semmering-Waldheimat-Veitsch
Aktualisierung: 25.07.2017

Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Hocheck, 1335 m
Tiefster Punkt
Krieglach, 606 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Notruf Bergrettung: 140
Rettungsnotruf: 122

Weitere Infos und Links

Tourismusverband Semmering Waldheimat Veitsch

Start

Berggasthof Oswaldbauer, Sommerberg (938 m)
Koordinaten:
DG
47.571770, 15.535820
GMS
47°34'18.4"N 15°32'09.0"E
UTM
33T 540299 5268845
w3w 
///gefährden.zweige.bekamen

Ziel

Krieglach

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt unserer Tour ist der Berggasthof Oswaldbauer auf dem Sommerberg. Wir folgen dem Weg 481, der uns - stetig steigend - über den Höllkogel und das Veitschegg auf die Hocheckalm führt. Beim Hocheck (die Hütte ist leider nicht mehr bewirtschaftet) schlagen wir nun den Weg mit der Nummer 484 ein, der uns über das Nikolauskreuz zur Malleistenalm bringt. Von der Malleistenalm führt uns eine Forststraße, die ungefähr auf Höhe des Berggasthofes Annerlbauer in eine Asphaltstraße mündet, nach Krieglach.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn bis Krieglach, mit dem Taxi auf den Sommerberg.
Fahrplaninformationen erhalten Sie unter www.verbundlinie.at bzw. www.oebb.at

Die Krieglacher Taxidienste: Sigi's Taxi: 03855 2481; Taxi Allmer: 03855 2213

Anfahrt

S6 Semmering Schnellstraße, Abfahrt Krieglach. Beim Kreisverkehr Ausfahrt Krieglach. Folgen Sie der Bundesstraße bis nach Krieglach Ort und biegen Sie bei der Alplkreuzung rechts ab. Über den Hauptplatz und unter der Bahnunterführung durch führt Sie die Straße auf den Sommerberg, bis zum Berggasthof Oswaldbauer.

Parken

Kostenfreie Parkmöglichkeiten beim Berggasthof Oswaldbauer.

Koordinaten

DG
47.571770, 15.535820
GMS
47°34'18.4"N 15°32'09.0"E
UTM
33T 540299 5268845
w3w 
///gefährden.zweige.bekamen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Ortsplan und Freizeitkarte Krieglach/Alpl

Ausrüstung

Gutes Schuhwerk sowie Regenbekleidung (für den Fall der Fälle) nicht vergessen!

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
20,8 km
Dauer
10:00h
Aufstieg
779 hm
Abstieg
1109 hm
Streckentour Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.