Tour hierher planen Tour kopieren
Winterwandern empfohlene Tour

Tour de Kur - Winter pur

Winterwandern · Bad Mitterndorf
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ausseerland Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Gemeinde Bad Mitterndorf
    / Gemeinde Bad Mitterndorf
    Foto: TVB Ausseerland - Salzkammergut/T. Lamm
  • / Blick Richtung Kragl
    Foto: CC BY-SA, TVB Ausseerland - Salzkammergut/T. Lamm
  • / Blick Richtung Grimming
    Foto: CC BY-SA, TVB Ausseerland - Salzkammergut/T. Lamm
  • / Winterlandschaft
    Foto: CC BY-SA, TVB Ausseerland - Salzkammergut/T. Lamm
  • / Winter
    Foto: CC BY-SA, TVB Ausseerland - Salzkammergut/T. Lamm
  • / Idyllische Winterlandschaft
    Foto: CC BY-SA, TVB Ausseerland - Salzkammergut/T. Lamm
  • / Am Weg in den Ort
    Foto: CC BY-SA, TVB Ausseerland - Salzkammergut/T. Lamm
m 810 800 790 780 770 760 8 7 6 5 4 3 2 1 km
Tour de Kur - Energie tanken am Themen-Wanderweg in Bad Mitterndorf.
leicht
Strecke 8 km
2:00 h
41 hm
51 hm
Start und Zielort bildet das Gemeindeamt. Von dort führt der Weg über 8km an verschiedenen Stationen der Tour de Kur entlang.
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
806 m
Tiefster Punkt
767 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Mostschenke Goasshittn
Gourmet Atelier Steirerhütte
Hubertusalm im Pötschenwald
Kraglhütte

Start

Gemeindeamt Bad Mitterndorf (799 m)
Koordinaten:
DD
47.555212, 13.930943
GMS
47°33'18.8"N 13°55'51.4"E
UTM
33T 419570 5267419
w3w 
///abfinden.einkunft.beherbergt

Ziel

Gemeindeamt Bad Mitterndorf

Wegbeschreibung

Die Wanderung beginnt beim Lusthaus der Familie Lobenstock. Es wurde 1868 als Gartenhaus und für die auf Sommerfrische weilenden Urlauber errichtet. Über die schmale Salza-Brücke gelangen sie - die Ortstraße querend - vorbei am Musikpavillon in den kleinen Kurpark. Durch ein schmales Gässchen westlich vom Hotel Kogler kommen Sie am Kinderspielplatz vorbei und sehen in der Entfernung das Dach der Tennishalle.

Hier halten Sie sich rechts und folgen der Unterführung der Salzkammergut Bundesstraße. Die Stocksporthalle des ESV und den kleinen Bahnhof Heilbrunn lassen wir rechts liegen. Wir wandern nun am Gehweg neben der Ortsstraße zum Barfusspark/Baumlehrpfad, wo wir einen gesunden Schluck Wasser zu uns nehmen können. Gestärkt geht es weiter zum Salza-Stausee. Rechts der Straße liegt noch die heilige Dreifaltigkeitskapelle, ein Besuch lohnt sich.

Beim Beginn des Salza-Stausees, im Winter meistens mit wenig Wasser befüllt, gehen wir vorbei an der Kraglhütte. Nun folgen wir dem Straßenverlauf und der Markierung "Tour de Kur" zur Hubertusalm bzw. in weiterer Folge mit einem Abstecher zur Gourmet Atelier Steirerhütte. Von hier geht es vorbei am Campingplatz wieder zum Ausgangspunkt zurück.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.555212, 13.930943
GMS
47°33'18.8"N 13°55'51.4"E
UTM
33T 419570 5267419
w3w 
///abfinden.einkunft.beherbergt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Grundausrüstung für Winterwanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Winterwanderschuhe (B+ empfehlenswert)
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Lange, warme technische Socken (ggf. Einlagen) und Wechselpaar
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Wasser- und winddichte Bergtourenbekleidung, ggf. Gamaschen
  • Lippenpflege (LSF 30+)
  • Wasser- und winddichte Handschuhe mit Fleece-Innenhandschuh
  • Halstuch
  • Kopfbedeckung (unter dem Helm) mit Feuchtigkeitstransport
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Teleskopstöcke mit großen Tellern
  • Mindestens Grödeln und ein einfacher Eispickel sind für steiles Gelände empfehlenswert
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
8 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
41 hm
Abstieg
51 hm
Rundtour familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.