Tour hierher planen Tour kopieren
Winterwandern empfohlene Tour

Winterwanderung auf den Lawinenstein

Winterwandern · Bad Mitterndorf
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Ausseerland-Salzkammergut Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Gipfelkreuz Lawinenstein
    / Gipfelkreuz Lawinenstein
    Foto: Hermann Rastl, Tourismusverband Ausseerland-Salzkammergut
  • / Panoramablick zum Dachstein
    Foto: Hermann Rastl, Tourismusverband Ausseerland-Salzkammergut
  • / Panoramablick ins Tote Gebirge
    Foto: Hermann Rastl, Tourismusverband Ausseerland-Salzkammergut
  • / Panoramablick ins Tote Gebirge, zum Sturzhahn
    Foto: Hermann Rastl, Tourismusverband Ausseerland-Salzkammergut
m 1960 1940 1920 1900 1880 1860 1840 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km

Wanderung auf der präparierter Fußgänger-Piste zum Gipfel des Lawinensteins.
Traumhafter 360 Grad Rundblick vom Grimming über den Dachstein und den Bogen des Toten Gebirges bis zum Sturzhahn.

leicht
Strecke 2,6 km
1:30 h
100 hm
100 hm
Eine herrliche und unbeschwerliche Gipfelwanderung auf präpariertem Weg mit großartigem Panorama-Rundblick. 
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.965 m
Tiefster Punkt
1.867 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Kriemandl Skihütte

Sicherheitshinweise

Nur bei nebelfreiem Schönwetter!

Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss!

Weitere Infos und Links

Tourismusverband Ausseerland-Salzkammergut
Informationsbüro Tauplitz
Tauplitz 70
8982 Bad Mitterndorf
+43 3688 24 46
E-Mail senden
Website

 

Die Steiermark Touren App,  die gratis auf Google Play und im App Store zur Verfügung steht (Android, iOS), bietet detaillierte Informationen aus erster Hand: Shortfacts (Länge, Dauer, Schwierigkeit, Aufstieg und Abstieg in Höhenmetern, Bewertungen), Karte, Wegbeschreibungen, Höhenmesser, Kompass, Gipfelfinder, Navigation entlang der Tour. Zudem kann man seine persönliche Favoritenliste von Lieblingstouren und –punkten erstellen, Touren und Ausflugsziele offline speichern, social media - Kanäle bespielen und mehr.

Start

Mautstelle Tauplitzalm Alpenstraße oder Talstation Mitterstein Gondelbahn (1.898 m)
Koordinaten:
DD
47.598263, 13.963492
GMS
47°35'53.7"N 13°57'48.6"E
UTM
33T 422083 5272170
w3w 
///augenform.kocher.träume

Ziel

Mautstelle Tauplitzalm Alpenstraße oder Talstation Mitterstein Gondelbahn

Wegbeschreibung

Die Auffahrt zur Talstation der Gondelbahn erfolgt entweder mit dem eigenen PKW oder mit dem Skibus der Tauplitzalm Alpenstraße.

Schon die Fahrt mit der 8er Gondelbahn bietet erste Ausblicke in das Tal von Bad Mitterndorf, zum Grimming und Dachstein, und über das Skigebiet der Tauplitzalm.

Nach dem Ausstieg an der Bergstation wandert man geradeaus in eine Senke hinunter und folgt der blauen Beschilderung. Vorbei an der Talstation des Gipfelliftes führt der Weg auf der rechten Seite des Liftes zum Gipfel des Lawinensteines auf 1965 Meter Seehöhe.

Von der Nähe des Gipfelkreuzes aus genießt man einen herrlichen Rundblick zum Grundlsee, zum Toten Gebirge, zum Grimming und ins Ennstal.

Danach führt der selbe Weg wieder retour. 

An der Gondelbahn Bergstation vorbei und links vom Schlepplift geht es hinunter in eine Senke zum Seil-Verbindungslift.
Am Rand der Skipiste führt der Weg hinauf zur Kriemandlhütte.

 

Nach gemütlicher Einkehr geht es wieder retour zur Gondelbahn.

 

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

 

Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store.

 

Anfahrt

 

Die Anreise nach Bad Mitterndorf am Besten mit google.at/maps planen.  

Parken

Es stehend genügend kostenlose Parkplätze bei der Mautstelle in Bad Mitterndorf und bei der Gondelbahn zur Verfügung. 

Koordinaten

DD
47.598263, 13.963492
GMS
47°35'53.7"N 13°57'48.6"E
UTM
33T 422083 5272170
w3w 
///augenform.kocher.träume
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarten und kostenlose Übersichtskarten sind in allen Informationsbüros des Ausseerlandes erhältlich.

Ausrüstung

Unbedingt festes, hohes Schuhwerk oder zusätzlich Schneeschuhe und Stöcke.

Basic Equipment for Winter Hiking

  • Feste, bequeme und wasserdichte Winterwanderschuhe (B+ empfehlenswert)
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Lange, warme technische Socken (ggf. Einlagen) und Wechselpaar
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Wasser- und winddichte Bergtourenbekleidung, ggf. Gamaschen
  • Lippenpflege (LSF 30+)
  • Wasser- und winddichte Handschuhe mit Fleece-Innenhandschuh
  • Halstuch
  • Kopfbedeckung (unter dem Helm) mit Feuchtigkeitstransport
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Teleskopstöcke mit großen Tellern
  • Mindestens Grödeln und ein einfacher Eispickel sind für steiles Gelände empfehlenswert
  • Diese Ausrüstungsliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient nur als Anregung, was eingepackt werden sollte.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
2,6 km
Dauer
1:30 h
Aufstieg
100 hm
Abstieg
100 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour Bergbahnauf-/-abstieg Schneeoberfläche präpariert

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.