Plan a route here Copy route
Hiking route recommended route

3 Täler-Wanderweg

Hiking route · Hochsteiermark
Responsible for this content
Hochsteiermark Verified partner  Explorers Choice 
  • Ulrichskirche Stanz
    Ulrichskirche Stanz
    Photo: Siegfried Teubenbacher
m 900 800 700 600 500 16 14 12 10 8 6 4 2 km Streuobsthof Weissenbacher Eckbauer Hütte Sepplwirt, Landgasthof Sauerbrunn GH Hanslwirt Mostothek
Der 3 Täler-Wanderweg verbindet den Stanzer Sonnenweg mit den Kultsteinwegen bei Mürzhofen. Durchwandern Sie die 3 Täler mit ihren Schön- und Besonderheiten und spüren Sie den Einklang mit der Natur entlang wunderschöner StreuObstGärten!
moderate
Distance 16.6 km
5:15 h
579 m
640 m
810 m
544 m
Durchwandern Sie die Mürztaler StreuObstRegion auf dem 3-Täler Wanderweg zwischen dem Stanzer Sonnenweg und den Kultsteinwegen bei Mürzhofen. Genießen Sie den wunderschönen Ausblick in ausgedehnte StreuObstWiesen mit ihren mächtigen Obstbäumen und blickern Sie über die Almen der Region. Spüren Sie die Gerüche von Wald und Wiese und entdecken Sie die wunderschöne Natur.

Tanken Sie vor Ihrer Wanderung bei der Ulrichskriche und dem Ulrichsbrunnen in Stanz im Mürztal, einem ganz besonderem Kraftplatz, der schon den Kelten bekannt war, die notwendige Energie für Ihre Tour.

Unsere StreuObstWirte, Bauern und Betrieb verwöhnen Sie entlang des Weges mit kulinarischen Spezialitäten. Gönnen Sie sich etwas Ruhe, entspannen Sie in den StreuObstGärten der Einkehrstationen und kosten Sie unsere wertvollen Moste, Säfte, Brände und pikannten sowie die süßen Köstlichkeiten aus der Region.

Ein Schluck wertvolles Trinkwasser von unserer Sauren Quelle, dem schon weit über die StreuObstRegion hinaus bekannten Sauerbrunnen in Jasnitz, direkt am 3-Täler Wanderweg lässt Sie die Kraft des Wassers spüren. Es spendet Energie und Lebenskraft für Körper, Geist und Seele.

Entspannen Sie sich in den Zimmern und StreuObstSuiten in der Region.

Genießen Sie Ihre Wanderung in der Mürztaler StreuObstRegion!

Profile picture of Siegfried Teubenbacher
Author
Siegfried Teubenbacher
Update: May 17, 2022
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Helfenegger, 810 m
Lowest point
Allerheiligen Ort, 544 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Show elevation profile

Safety information

Keine besonderen Sicherheitshinweise.

Tips and hints

www.streuobstregion.at

Start

Stanz im Mürztal (617 m)
Coordinates:
DD
47.472400, 15.484390
DMS
47°28'20.6"N 15°29'03.8"E
UTM
33T 536500 5257776
w3w 
Show on Map

Destination

Allerheiligen im Mürztal

Turn-by-turn directions

Ausgangspunkt des 3-Täler Wanderwegs ist die Ulrichskirche am Stanzer Sonnenweg. Von dort aus gehen wir entlang der Landesstraße, einem alten Pilgerweg, nach Edelsdorf und durchwandern dabei das Stanzertal. Hier finden wir die erste Einkehrstation das Gasthaus "Hanslwirt" in Edelsdorf. Weiter gehts der Straße entlang Richtung Allerheiligen bis zum Gasthaus Zöscher. Wir biegen nun links ab und wandern bergauf Richtung Biobergbauernhof Eckbauer. Die Familie Meisenbichler vlg. Eckbauer bietet auf Anfrage Kräuterwanderungen und die Besichtigung des Kräuterhoroskops, sowie Bogenschießen auf einem 3-D Parcours an.

Wir setzen unserer Tour fort bis zum Bauernhof Helfenegger, wandern entlang der Straße bergab und gelangen nach Jasnitz. Nach einem Einkehrschwung beim Gasthaus Reitbauer machen wir uns auf den Weg Richtung Allerheiligen. Wir pausieren beim Sauerbrunnen und wandern weiter bis zum Gernhof. Nach 30 m biegen wir links ab und folgen dem Weitwanderweg 718. Der Weg führt uns durch herrliche Waldwege zu wunderschönen Aussichtspunkten ins Untere Mürztal bis zur Hütte "Oachberger". Dort biegen wir rechts ab, verlassen den Weitwanderweg und folgen der Forststraße bis zur Kreuzung Richtung Gasthaus Hochreiter. Wir folgen dem Straßenverlauf durch den Sölsnitzgraben bis zum Ortskern von Sölsnitz.

In Sölsnitz ladet uns unser StreuObstWirt Sepplwirt zur Einkehr. Er verwöhnt uns gerne mit seinen Lammspezialitäten aus eigener Zucht.

Von Sölsnitz geht es zurück Richtung Allerheiligen. Auf dem Weg befindet sich der Hof der Familie Weissenbacher, wo sich das Streuobstkompetenzzentrum befindet. In den Sommermonaten können wir hier bäuerliche Spezialitäten genießen. Öffnungszeiten finden wir unter www.biogourmet.at.

Wir setzen unsere Tour fort. Entlang der Straße gehen wir Richtung Ortskern Allerheiligen, unserem Zielpunkt.

Natürlich könnne wir unsere Wanderroute auch in entgegengesetzter Richtung begehen.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Anreise mit Zug Bahnhof Allerheiligen/Mürzhofen; mit Bus Richtung Stanz

Getting there

Anfahrt Stanz: S6 Abfahrt Kindergdörfl - den Wegweisern nach Stanz im Mürztal folgen

Anfahrt Allerheiligen: S6 Abfahrt Allerheiligen/Mürzhofen den Wegweisern nach  Allerheiligen folgen

Parking

Ortseinfahrt Stanz im Mürztal Einstieg Sonnenweg bei Ulrichskirche / Buschenschank Kalcher

Gasthaus Zöscher in Edelsdorf

Ortszentrum Allerheiligen Parkplatz bei Kreuzung nach Sölsnitz

Coordinates

DD
47.472400, 15.484390
DMS
47°28'20.6"N 15°29'03.8"E
UTM
33T 536500 5257776
w3w 
///objects.wrist.primacy
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Gutes Schuhwerk.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
16.6 km
Duration
5:15 h
Ascent
579 m
Descent
640 m
Highest point
810 m
Lowest point
544 m
Refreshment stops available Family-friendly

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
  • 8 Waypoints
  • 8 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view