Plan a route here Copy route
Hiking route recommended route

Auf die Rotsohlalm

Hiking route · Hochsteiermark
Responsible for this content
Hochsteiermark Verified partner  Explorers Choice 
  • Der Schallerhansl auf dem Weg zur Rotsohl
    Der Schallerhansl auf dem Weg zur Rotsohl
    Photo: TV Hochsteiermark, Herbert Podbressnik
m 1600 1500 1400 1300 1200 1100 1000 4 3 2 1 km Rotsohlalm-Hütte Parkplatz auf der Brunnalm

Diese leichte und gemütliche Wanderung führt der Sage nach zum Wohnort des Rotsohler-Krampus, ein nur in der Veitsch vokommender Teufel. Im Sommer findet man hier allerdings das Vieh auf der Weide und Wanderer auf den Wegen...

moderate
Distance 4.6 km
3:00 h
462 m
84 m
1,439 m
1,046 m

Startpunkt der Wanderung ist die Brunnalm. Unser Weg führt über Forststraßen und markierte Wege zur Schalleralm und schließlich zur Rotsohlalm.

Author’s recommendation

Die Einkehr bei den Halterhütten am Weg verspricht ein kulinarisches Alm-Erlebnis!

Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Rotsohlalm, 1,439 m
Lowest point
Brunnalm, 1,046 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Show elevation profile

Safety information

Notruf Bergrettung: 140

Tips and hints

Tourismusverband Hochsteiermark

Start

Brunnalm (1,054 m)
Coordinates:
DD
47.632010, 15.430080
DMS
47°37'55.2"N 15°25'48.3"E
UTM
33T 532309 5275490
w3w 
///armloads.historic.profiting
Show on Map

Destination

Rotsohlalm

Turn-by-turn directions

Wir starten unsere Wanderung beim großen Parkplatz auf der Brunnalm. Vorbei an der Talstation des Liftes queren wir die Lifttrasse zur Forststraße und folgen dieser bis zur Abzweigung. Hier biegen wir links ab und gehen weiter vorbei am Alpengasthaus Scheikl bis zum Wegweiser Rotsohlalm. Wir folgen nun der Forststraße, die leicht ansteigend verläuft, bis zur Abzweigung. Hier gehen wir bei der Kurve links weg und gelangen schließlich zum markierten Weg 465. Diesem folgen wir nun über die Brücke bis zum Weg unterhalb der Schalleralm. Links dem markieren Weg 464 folgend gelangen wir durch einen Hohlweg auf die Weiden der Schalleralm. Das letzte Stück des Weges wandern wir auf gemütlich ebenem Terrain zur Rotsohlalm.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Mit der Bahn bis zum Bahnhof Mitterdorf, anschließend mit dem Bus in die Veitsch.
Weitere Informationen über Zug- bzw. Busfahrpläne finden Sie unter www.verbundlinie.at oder www.oebb.at

Getting there

S6 Semmering Schnellstraße, Abfahrt Mitterdorf. Beim Kreisverkehr Abzweigung Veitsch. Folgen Sie nun der Straße immer geradeaus bis zur Brunnalm.

Parking

Kostenfreie Parkmöglichkeiten im Bereich der Brunnalm

Coordinates

DD
47.632010, 15.430080
DMS
47°37'55.2"N 15°25'48.3"E
UTM
33T 532309 5275490
w3w 
///armloads.historic.profiting
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

Veitsch - einfach alpenhaft!

Equipment

Gutes Schuhwerk und Regenbekleidung nicht vergessen!


Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
4.6 km
Duration
3:00 h
Ascent
462 m
Descent
84 m
Highest point
1,439 m
Lowest point
1,046 m

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
  • 1 Waypoints
  • 1 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view