Plan a route here Copy route
Hiking route recommended route

Augustinerbründlrunde

Hiking route · Murau
Responsible for this content
Tourismusverband Region Murau Verified partner  Explorers Choice 
  • Augustinerbründl
    Augustinerbründl
    Photo: Jasmin Schmidt, Tourismusverband Region Murau
m 1200 1100 1000 900 800 10 8 6 4 2 km

Ausgangspunkt Startplatz S 7 GH Neuwirt

Schwierigkeitsgrad: mittel

Gesamt Gehzeit: 3:10 h

moderate
Distance 11 km
3:10 h
336 m
336 m
1,229 m
893 m
Vom Startplatz S 7 gehen Sie über die Landesstraße in den Ort Baierdorf. Gehen Sie ein kurzes Stück der Gemeindestraße entlang bis zur Brücke. Biegen Sie nach der Brücke links ab und folgen Sie den Hinweisschildern, den Bach entlang Richtung "Augustinerkreuz" ca. 6 km (Wanderweg Nr. 11) . Dieser Weg bis zum "Augustinerbründl"  ist auch ein Teil des Geopfades, welcher in einer eigenen Broschüre beschrieben wird. Beim "Augustinerbründl" haben Sie die Möglichkeit sich am Wasser zu erfrischen sowie eine kleine Rast einzulegen. Vom "Augustinerbründl" queren Sie die Landesstraße, gehen über die Brücke und biegen rechts ab. Wandern Sie den Forstweg entlang, vorbei an einem Schranken, weiter bis zur nächsten Weggabelung. Biegen Sie links ab und folgen Sie dem stetig leicht ansteigenden Weg bzw. der Beschilderung (Nr. 12) durch den Wald über einen Forstweg. Bei der nächsten Weggabelung halten Sie sich rechts. Dieser Weg führt zum Anwesen vlg. "Bremsmoar"  zurück in den Ort. Marschieren Sie die asphaltierte Gemeindestraße talwärts durch das Siedlungsgebiet. Bei der nächsten Kreuzung halten Sie sich bitte wieder rechts. Dieser Weg führt Sie zurück in den Ort, gehen Sie über die Brücke, biegen Sie links ab Richtung GH Neuwirt bzw. zum Ausgangspunkt S 7 in Baierdorf.

Author’s recommendation

Das Augustinerbründl ist der Sage nach als Augenheilwasser bekannt.
Profile picture of Jasmin Schmidt
Author
Jasmin Schmidt
Update: February 02, 2022
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1,229 m
Lowest point
893 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Asphalt 56.03%Forested/wild trail 36.88%Path 0.83%Road 6.24%
Asphalt
6.2 km
Forested/wild trail
4.1 km
Path
0.1 km
Road
0.7 km
Show elevation profile

Start

Coordinates:
DD
47.190298, 14.130322
DMS
47°11'25.1"N 14°07'49.2"E
UTM
33T 434117 5226678
w3w 
///downright.diligently.paraphrase
Show on Map

Note


all notes on protected areas

Getting there

von St. Peter/Kbg. kommend Richtung Feistritz  -  Baierdorf

von Murau kommend Richtung Schöder - Baierdorf

Parking

Parkmöglichkeit beim GH Neuwirt

Coordinates

DD
47.190298, 14.130322
DMS
47°11'25.1"N 14°07'49.2"E
UTM
33T 434117 5226678
w3w 
///downright.diligently.paraphrase
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

Kompass 222 Sölktäler Rottenmanner Tauern

1:50 000 

Diese Karte ist im Tourismusbüro St. Peter/Kbg. erhältlich!

Equipment

Festes Schuhwerk, ev. Regenschutz, Getränke, Jause

Questions and answers

Question from Bernd Müller · August 11, 2021 · Community
Hallo Jasmin, deine Augustinerbründlrunde hört sich toll an und wir würden diese gerne als unsere Abschlusswanderung machen. Können Sie mir evtl. sagen, ob man auf dieser Tour auch Kuhweiden durchqueren muss? Wir haben unseren Hund dabei und der bleibt bei Kühen manchmal nicht besonders „cool“. Vielen Dank und viele Grüße Bernd Müller
Show more
Answered by Jasmin Schmidt · August 25, 2021 · TVB Region Murau / St. Peter - Schöder
Sehr geehrter Herr Müller! Auf den Rückweg der Augustinerbründlrunde müssen Sie auf einem Teilstück von ca. 1 km mit Weidevieh rechnen. Liebe Grüße Jasmin Schmidt

Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
11 km
Duration
3:10 h
Ascent
336 m
Descent
336 m
Highest point
1,229 m
Lowest point
893 m
Circular route Scenic Refreshment stops available Family-friendly

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view