Plan a route here Copy route
Motor Bike recommended route

Steinhaus - Reichenau - Rax

Motor Bike · Hochsteiermark
Responsible for this content
Hochsteiermark Verified partner  Explorers Choice 
  • Blick auf Breitenstein
    Blick auf Breitenstein
    Photo: Roland Kurz, TV Hochsteiermark
m 1200 1000 800 600 400 80 70 60 50 40 30 20 10 km Naturbadeteiche Urani … Oberland Gesslbauer, Gasthof Edelweißhütte SÜDBAHN Museum Hotel Alpenhof Winkler, Hotel Winkler, Hotel
Kalte Rinnen Straße - Preiner Gscheid.
easy
Distance 88.9 km
2:00 h
1,466 m
1,466 m
1,070 m
514 m
Von Steinhaus am Semmering geht es über die alte Reichsstraße auf den Semmering (984m). Dort folgen wir der Semmeringstraße (L136) bis zum Panoramahotel Wagner, vorbei am Golfplatz Semmering auf der Semmeringstraße des Semmerings bis nach Breitenstein. Unterwegs können wir bereits den herrlichen Panoramablick auf das Alpenvorland, das Wiener Becken, den Breitenstein und die umliegende Bergwelt genießen.  Wir halten uns linkerhand auf der „Kalte Rinnen Straße“ bis kurz vor Reichenau an der Rax - Kreuzung Wartholzstraße links abbiegend folgen wir der (L135) bis nach Prein an der Rax und weiter durch den Koglergraben übers „Preiner Gscheid“ nach Kapellen im Mürzer Oberland. In Neuberg an der Mürz lohnt sich ein kurzer Stopp beim sogenannten "Dom im Dorf", dem Stift Neuberg.

Über die Lahnsattel Bundestraße (B23) geht es über Mürzzuschlag wieder retour nach Steinhaus am Semmering.

Author’s recommendation

Der Semmering ist neben dem Wechselpass die wichtigste Verbindung zwischen den Bundesländern Niederösterreich und Steiermark. Überquert werden kann er auf der Landesstraße oder auf der Semmering Schnellstraße S6 sowie mit der Semmeringbahn. Auf der Passhöhe ist der gleichnamige Luftkurort Semmering. Der Wallfahrtsort Maria Schutz liegt unweit des Semmerings auf der östlichen Seite in Niederösterreich, ebenso der Ort Schottwien. Westlich des Passes sind Spital am Semmering und Mürzzuschlag die Talorte.

Der Semmering-Pass oder kurz Semmering ist ein 984 m ü. A. hoher Gebirgspass zwischen der Raxalpe im Norden und dem Wechselgebirge im Süden. Unmittelbar über dem Pass liegt im Süden der Hirschenkogel und im Norden der Pinkenkogel (1292 m ü. A.). Der Semmering bildet die natürliche Grenze zwischen Niederösterreich und der Steiermark.

Profile picture of Roland Kurz
Author
Roland Kurz
Update: January 29, 2014
Difficulty
easy
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1,070 m
Lowest point
514 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Show elevation profile

Safety information

Teilweise unübersichtliche aber zum kurvenschneiden verlockende Straßenabschnitte in Waldbereichen!!

Achtung, von Zeit zu Zeit tauchen inmitten dieser Kurven relativ langsam fahrende oder stehende Trakoren auf.

Start

Steinhaus (828 m)
Coordinates:
DD
47.621230, 15.790420
DMS
47°37'16.4"N 15°47'25.5"E
UTM
33T 559391 5274505
w3w 
///default.accumulates.untimed

Destination

Steinhaus

Turn-by-turn directions

Ein richtig gutes Mittagessen erwartet die Motorradfahrer beim Gasthof Hubert Holzer in Neuberg. Ein Haubenkoch, der mit regionale HOCHsteirischen Produkten verzaubert.

www.hubertholzer.com

 

Note


all notes on protected areas

Coordinates

DD
47.621230, 15.790420
DMS
47°37'16.4"N 15°47'25.5"E
UTM
33T 559391 5274505
w3w 
///default.accumulates.untimed
Arrival by train, car, foot or bike

Similar routes nearby

 These suggestions were created automatically.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
easy
Distance
88.9 km
Duration
2:00 h
Ascent
1,466 m
Descent
1,466 m
Highest point
1,070 m
Lowest point
514 m
Circular route Scenic Refreshment stops available asphalt Street tires All-terrain tires

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
  • 5 Waypoints
  • 5 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view