Sdílet
Založit
Tisknout
GPX
KML
Použít jako cíl výletu Zkopírovat trasu
Spotřeba kalorií
Dálková turistika

Etappe 7: Franz-Senn-Hütte – Starkenburger Hütte

Dálková turistika · Stubaital
Za tento obsah odpovídá:
Tourismusverband Stubai Tirol Ověřený partner  Volba pro objevitele 
  • /
    Fotografie: Stubai Tirol, Tourismusverband Stubai Tirol
  • /
    Fotografie: Stubai Tirol, Tourismusverband Stubai Tirol
  • /
    Fotografie: Stubai Tirol, Tourismusverband Stubai Tirol
  • / Franz-Senn-Hütte
    Fotografie: Stubai Tirol, Tourismusverband Stubai Tirol
  • / Höhenweg Logo
    Fotografie: Stubai Tirol, Tourismusverband Stubai Tirol
ft 9000 8500 8000 7500 7000 8 6 4 2 mi Starkenburger Hütte Franz-Senn-Hütte

Diese Wegetappe führtvon den Granitbergen des Stubaier Hauptkammes in den Bereich der Kalkkögel und weist den ausgeglichensten Wegverlauf am Stubaier Höhenweg dar.

 

 

vysoká
14,8 km
7:00 h
440 m
530 m

Tip autora

  • Alpenvereinsmitgliedschaft empfehlenswert: Aufgrund des Versicherungsschutzes und auch aufgrund ermäßigter Nächtigungspreise auf den Hütten empfehlen wir eine Alpenvereinsmitgliedschaft. Beitritt im Alpinzentrum Neustift undauf allen Hütten möglich.
  • Barzahlung auf den Hütten: Da es auf den meisten Hütten NICHT möglich ist, elektronisch mit Karte zu bezahlen, empfehlen wir Ihnen, genügend Bargeld mit sich zu führen.
  • Gehzeiten: Alle Gehzeiten sind Richtwerte auf Basis der Zeit eines gut trainierten Bergsteigers. Planen Sie entsprechend Reserven ein.
outdooractive.com User
Autor
Stubai Tirol
Datum poslední změny: 26.02.2018

Náročnost
vysoká
Kondice
Zážitek
Krajina
Nejvyšší bod
2585 m
Nejnižší bod
2149 m

Odpočívadla

Franz-Senn-Hütte
Starkenburger Hütte

Bezpečnostní informace

Schwierigkeit:

Der Stubaier Höhenweg ist ein schwarzer Bergweg und führt ausschließlich durch alpines und hochalpines Gelände. Teilweise ist der Weg mit Stahlseilen und Stahlbügeln versichert. Gletscher müssen während des gesamten Weges weder betreten noch gequert werden, jedoch ist besonders zu Saisonsbeginn mit steilen Schneefeldern zu rechnen. Informieren Sie sich stets über die aktuellen Wetterverhältnisse und berücksichtigen Sie diese in Ihrer Tourenplanung. Denken Sie daran, dass im Hochgebirge Wetterstürze binnen kurzer Zeit auftreten können. Denken Sie daran, dass ein zu schwerer Rucksack Ihr Wandervergnügen und Ihre Trittsicherheit wesentlich beeinträchtigen kann und somit zu einem Sicherheitsrisiko werden kann.

Další informace / odkazy

http://www.stubai.at/aktivitaeten/wandern/stubaier-hoehenweg/

Start

Franz-Senn-Hütte (2148 m)
Souřadnice:
DD
47.085570, 11.168355
DMS
47°05'08.1"N 11°10'06.1"E
UTM
32T 664584 5216954
w3w 
///kalendáře.slavík.vzdálení

Cíl

Starkenburger Hütte

Popis trasy

Folgen Sie den Wegweisern Starkenburger Hütte, vorbei an den Abzweigungen zum Rinnensee und Horntalerjoch führt der Weg hoch über der Talsohle des Oberbergtales. Sie durchqueren die Viller Grube (teilweise versichert) und erreichen nach ca. 2 ½ Stunden die Seducker Hochalm (bewirtschaftet). Nach weiteren 2 ½ Stunden erreichen Sie das Sendersjöchl, zuletzt steiler Anstieg. Immer am Gratkamm entlang zum Seejöchl. Folgen Sie weiter der Beschilderung Starkenburger Hütte, vorbei an der Abzweigung zur Schlickerscharte. Nach ca. 7 Stunden erreichen Sie das Etappenziel die Starkenburger Hütte.

Upozornění


Všchny záložky k chráněným oblastem

Veřejná doprava

Ab Hauptbahnhof Innsbruck direkte Busverbindung nach Neustift im Stubaital. Haltestelle Milders.

Příjezd

Von der Olympiastadt Innsbruck erreichen Sie das Stubaital über die Brennerautobahn (Europabrücke), Ausfahrt Schönberg und weiter nach Neustift. Im Ortsteil Milders biegen Sie in das Oberbergtal ein. Am Talende befindet sich die Oberissalm.

Parkování

Kostenpflichtiger Parkplatz bei der Oberissalm.

Souřadnice

DD
47.085570, 11.168355
DMS
47°05'08.1"N 11°10'06.1"E
UTM
32T 664584 5216954
w3w 
///kalendáře.slavík.vzdálení
Příjezd vlakem, autem, na kole či pěšky

Výstroj

Wir empfehlen Ihnen für eine Tour am Stubaier Höhenweg folgende Ausrüstungsgegenstände mit zu nehmen:
  • Kartenmaterial
  • fester knöchelhoher Trekkingschuh oder Bergschuh
  • Wanderbekleidung
  • Schlechtwetterbekleidung (Regenjacke, Regenhose, Handschuhe, Mütze)
  • Sonnenschutz
  • Mobiltelefon, Trinkflasche, Erste Hilfe Paket, Taschenlampe
  • Toilettsachen, Hüttenschuhe, Hüttenschlafsack

Otázky a odpovědi

Zeptejte se

Máš otázky k tomuto obsahu? Zde je můžeš položit.


Hodnocení

Napiš hodnocení

Buď první a napiš doporučení pro ostatní návštěvníky


Fotografie ostatních


Náročnost
vysoká
Délka
14,8 km
Doba trvání
7:00h
Stoupání
440 m
Klesání
530 m
Dálková trasa Etapová trasa Vyhlídky Geologické zajímavosti Botanické zajímavosti Faunistické zajímavosti

Statistika

  • Obsah
  • Show images Hide images
: hod.
 km
 m
 m
 m
 m
Pro změnu výřezu mapy přitáhněte šipky k sobě.