Použít jako cíl výletu Zkopírovat trasu
Jízda na horském koledoporučený výlet

559 Kreuzweg

Jízda na horském kole · Stubaital
LogoStubai
Za tento obsah odpovídá:
Stubai Ověřený partner  Volba pro objevitele 
  • Mieders
    / Mieders
    Fotografie: Stubai
  • / Stubaital
    Fotografie: Tourismusverband Stubai Tirol, Stubai
  • / Sonnenstein
    Fotografie: Tourismusverband Stubai Tirol, Stubai
  • / Koppeneck
    Fotografie: Tourismusverband Stubai Tirol, Stubai
  • /
    Fotografie: Stubai
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 10 8 6 4 2 km Talstation Serlesbahnen Kloster Maria Waldrast Alpengasthof Sonnenstein Talstation Serlesbahnen
Anspruchsvolle Radtour, vor allem bergab ist einiges an technischem Können erforderlich.
vysoká
Délka 11,7 km
3:55 h
767 m
767 m
1 680 m
948 m
Diese, auf dem Retourweg über Sonnenstein sehr anspruchsvolle Route startet beim Parkplatz der Serlesbahn in Mieders. Links dem Waldrasterweg bis zum Ende der Siedlung folgen. Der hier beginnende Forstweg, der an einigen Kreuzwegstationen vorbeiführt, schraubt sich in Kehren Richtung Waldrastersattel durch den schattenspendenden Wald. Alternativ kann die Route ab der Kehre 1 der im Winter angelegten Rodelbahn auch über Koppeneck gefahren werden. Ein Einkehrschwung und atemberaubende Ausblicke auf die umliegende Bergwelt belohnen für den kurzen Umweg. Am höchsten Punkt der Tour, dem Waldrastersattel, besteht die Möglichkeit weiter zum Klostergasthof Maria Waldrast zu fahren. Oder die Talfahrt wird angetreten: auf einem technisch anspruchsvollen, steilen und schmalen Weg zum Berggasthaus Sonnenstein. Der nächste Abschnitt der Tour verläuft weiterhin teilweise steil und kurvig bergab Richtung Fulpmes, bevor der Weg auf dem Forstweg wieder zurück zum Ausgangspunkt führt.
Profilový obrázek Tourismusverband Stubai Tirol
Autor
Tourismusverband Stubai Tirol
Datum poslední změny: 26.04.2022
Náročnost
vysoká
Technika
Kondice
Zážitek
Krajina
Nejvyšší bod
Schwarzwald, 1 680 m
Nejnižší bod
Serlesbahnen Mieders, 948 m
Doporučené období
led
úno
bře
dub
kvě
čvn
čvc
srp
zář
říj
lis
pro

Bezpečnostní informace

Bitte verhalten Sie sich entsprechend der Witterung und nutzen Sie die Möglichkeit, sich bei den Experten der Stubaier Bergsportschulen über die Machbarkeit Ihres Tourenplanes zu informieren. Die aktuellen Öffnungszeiten der Hütten und Almen erhalten Sie in allen Büros des Tourismusverband Stubai Tirol.

Tipy a rady

https://www.stubai.at/aktivitaeten/biken/mountainbike/

Start

Serlesbahnen in Mieders (951 m)
Souřadnice:
DD
47.163880, 11.379620
DMS
47°09'50.0"N 11°22'46.6"E
UTM
32T 680354 5226123
what3words 
///vejít.připojen.lezecké

Cíl

Serlesbahnen in Mieders

Popis trasy

Diese, auf dem Retourweg über Sonnenstein sehr anspruchsvolle Route startet beim Parkplatz der Serlesbahn in Mieders. Links dem Waldrasterweg bis zum Ende der Siedlung folgen. Der hier beginnende Forstweg, der an einigen Kreuzwegstationen vorbeiführt, schraubt sich in Kehren Richtung Waldrastersattel durch den schattenspendenden Wald. Alternativ kann die Route ab der Kehre 1 der im Winter angelegten Rodelbahn auch über Koppeneck gefahren werden. Ein Einkehrschwung und atemberaubende Ausblicke auf die umliegende Bergwelt belohnen für den kurzen Umweg. Am höchsten Punkt der Tour, dem Waldrastersattel, besteht die Möglichkeit weiter zum Klostergasthof Maria Waldrast zu fahren. Oder die Talfahrt wird angetreten: auf einem technisch anspruchsvollen, steilen und schmalen Weg zum Berggasthaus Sonnenstein. Der nächste Abschnitt der Tour verläuft weiterhin teilweise steil und kurvig bergab Richtung Fulpmes, bevor der Weg auf dem Forstweg wieder zurück zum Ausgangspunkt führt.

Upozornění


Všchny záložky k chráněným oblastem

Veřejná doprava

Ab Hauptbahnhof Innsbruck direkte Busverbindung nach Mieders.

Příjezd

Von der Olympiastadt Innsbruck erreichen Sie das Stubaital über die Brennerautobahn (Europabrücke), Ausfahrt Schönberg - weiter nach Mieders. Die Serlesbahn Talstation ist ab Mieders ausgeschildert.

Parkování

Talstation der Serlesbahnen

Souřadnice

DD
47.163880, 11.379620
DMS
47°09'50.0"N 11°22'46.6"E
UTM
32T 680354 5226123
what3words 
///vejít.připojen.lezecké
Příjezd vlakem, autem, na kole či pěšky

Otázky a odpovědi

Zeptejte se

Chceš položit otázku autorovi?


Hodnocení

Napiš hodnocení

Buď první a napiš doporučení pro ostatní návštěvníky


Fotografie ostatních


Náročnost
vysoká
Délka
11,7 km
Doba trvání
3:55 h
Stoupání
767 m
Klesání
767 m
Nejvyšší bod
1 680 m
Nejnižší bod
948 m
Vyhlídky Okružní trasa Možnost občerstvení Horská železnice

Statistika

  • Obsah
  • Zobrazit obrázky Skrýt obrázky
Funkce
Trasy a mapy
Délka  km
Doba trvání : hod.
Stoupání  m
Klesání  m
Nejvyšší bod  m
Nejnižší bod  m
Pro změnu výřezu mapy přitáhněte šipky k sobě.