Plan a route here Copy route
Winter Hikingrecommended route

5. Winterwanderweg Unterberg-Runde-Falbeson

· 1 review · Winter Hiking · Stubaital
LogoStubai
Responsible for this content
Stubai Verified partner  Explorers Choice 
  • Klaus Äuele
    / Klaus Äuele
    Photo: Andre Schönherr, Stubai
  • / Winterwandern
    Photo: Andre Schönherr, Stubai
  • / Falbeson
    Photo: Andre Schönherr, Stubai
m 1250 1200 1150 1100 8 6 4 2 km Doadleralm Skialm Krößbach Skialm Krößbach Volderauhof
moderate
Distance 9.4 km
3:00 h
120 m
116 m
1,211 m
1,096 m
Direkt beim Parkplatz überqueren Sie die Brücke, um auf der gegenüberliegenden Bachseite in ca. 30 Minuten bis nach Volderau zu wandern. Alternativ kann die Tour  auch von dort gestartet werden. Von Volderau führt der Winterwanderweg leicht ansteigend in ca. 45 Minuten bis nach Klaus Äuele bei Falbeson weiter. Queren Sie dort die Hauptstraße (Unterführung) und wandern Sie weiter bis zum Marend Stüberl, das zu einer Rast einlädt. Nach weiteren 15 Minuten haben Sie die Doadler Alm erreicht und können von dort wieder zurück zum Ausgangspunkt wandern.
Profile picture of Tourismusverband Stubai Tirol
Author
Tourismusverband Stubai Tirol
Update: November 17, 2021
Difficulty
moderate
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Doadleralm, 1,211 m
Lowest point
Liftstation Krößbach, 1,096 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Doadleralm
Volderauhof
Skialm Krößbach

Start

Lift Krößbach (1,103 m)
Coordinates:
DD
47.077533, 11.263297
DMS
47°04'39.1"N 11°15'47.9"E
UTM
32T 671816 5216265
w3w 
///camped.cradle.rounders

Destination

Lift Krößbach

Turn-by-turn directions

Direkt beim Parkplatz überqueren Sie die Brücke, um auf der gegenüberliegenden Bachseite in ca. 30 Minuten bis nach Volderau zu wandern. Alternativ kann die Tour  auch von dort gestartet werden. Von Volderau führt der Winterwanderweg leicht ansteigend in ca. 45 Minuten bis nach Klaus Äuele bei Falbeson weiter. Queren Sie dort die Hauptstraße (Unterführung) und wandern Sie weiter bis zum Marend Stüberl, das zu einer Rast einlädt. Nach weiteren 15 Minuten haben Sie die Doadler Alm erreicht und können von dort wieder zurück zum Ausgangspunkt wandern.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Ab Hauptbahnhof Innsbruck direkte Verbindung nach Neustift im Stubaital mit dem Bus. Haltestelle Krößbach.

Getting there

Von der Olympiastadt Innsbruck erreichen Sie das Stubaital über die Brennerautobahn (Europabrücke), Ausfahrt Schönberg - weiter bis nach Neustift Ortsteil Krößbach. Parkplätze bei der Skialm direkt bei der Talstation des Lifts.

Parking

Direkt bei der Talstation des Lifts

Coordinates

DD
47.077533, 11.263297
DMS
47°04'39.1"N 11°15'47.9"E
UTM
32T 671816 5216265
w3w 
///camped.cradle.rounders
Arrival by train, car, foot or bike

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

4.0
(1)
Peter Dequidt 
February 06, 2020 · Community
Heute haben wir den Tour gemacht mit sehr schönem Wetter: sehr zu empfehlen. Auf dem Rückweg bemerkten wir, dass der Weg am rechten ufer des Ruetz zwischen Volderau und Krössbach unterbrochen war - in Gasteig mussten wir die große Straße nehmen. Von dort sind wir auch mit dem Bus gefahren
Show more
When did you do this route? February 06, 2020

Photos from others


Reviews
Difficulty
moderate
Distance
9.4 km
Duration
3:00 h
Ascent
120 m
Descent
116 m
Highest point
1,211 m
Lowest point
1,096 m
Way cleared Out and back Scenic Groomed snow Refreshment stops available Family-friendly

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view