Planifier un itinéraire Dupliquer le parcours
LugeParcours recommandé

3. Rodelbahn Pinnisalm - Issenangeralm

Luge · Stubaital
LogoStubai
Ce contenu est proposé par
Stubai Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Rodeln
    / Rodeln
    Crédit photo : Tourismusverband Stubai Tirol, Stubai
  • / Rodeln
    Crédit photo : Tourismusverband Stubai Tirol, Stubai
  • / Rodeln Stubai
    Crédit photo : Tourismusverband Stubai Tirol, Stubai
m 1600 1500 1400 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Pinnisalm Issenangeralm
Zunächst geht es über die Klassik-Rodelbahn Elfer – Pinnistal bis zur Kreuzung bei der Issenangeralm. Von dort wandert man gemütlich in einer Stunde durch das beeindruckende Pinnistal bis zur Pinnisalm. Jeden Tag gibt es bei Bedarf um 12:00 Uhr einen Transportservice mit einem Schlitten von der Issenangeralm direkt bis zur Pinnisalm (Anmeldung: +43 (0) 676 6082 864).
Facile
Distance 2,8 km
1:00 h.
29 m
216 m
1 560 m
1 374 m

Information: Pinnisalm, Tel: +43(0)676/6082864

Verlauf: Von der Pinnisalm in relativ flachem Gelände bis zur Issenangeralm

Aufstieg: Über die Rodelbahn „Pinnis“ vorbei an der Issenangeralm hinauf biszur Pinnisalm oder von der Bergstation Elfer bis zur Issenangeralm rodeln undanschließend dem Wanderweg bis zur Pinnisalm folgen. Gehzeit ca. 1 Stunde.

Geöffnet: Täglich von 11:00 Uhr bis 17:00 UhrExtras: Transport mit dem Schlitten täglich um 12:00 Uhr von der Issenangeralm

Einkehr: Pinnisalm, Issenangeralm, Herzebenalm

Image de profil de Tourismusverband Stubai Tirol
Auteur
Tourismusverband Stubai Tirol
Mise à jour: 24.11.2021
Difficulté
Facile
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
Pinnisalm, 1 560 m
Point le plus bas
Issenangeralm, 1 374 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Consignes de sécurité

Bitte verhalten Sie sich entsprechend der Witterung und nutzen Sie die Möglichkeit, sich bei den Experten der Stubaier Bergsportschulen über die Machbarkeit Ihres Tourenplanes zu informieren. Die aktuellen Öffnungszeiten der Hütten und Almen erhalten Sie in den Büros des Tourismusverband Stubai Tirol.

Conseils et recommandations supplémentaires

https://www.stubai.at/aktivitaeten/rodeln/

Départ

Pinnisalm (1 560 m)
Coordonnées :
DD
47.074619, 11.327566
DMS
47°04'28.6"N 11°19'39.2"E
UTM
32T 676704 5216085
w3w 
///dansoter.alimenter.herbeux

Arrivée

Issenangeralm oder Neder

Itinéraire

Aufstieg: Über die Rodelbahn „Pinnis“ vorbei an der Issenangeralm hinauf biszur Pinnisalm oder von der Bergstation Elfer bis zur Issenangeralm rodeln undanschließend dem Wanderweg bis zur Pinnisalm folgen. Gehzeit ca. 1 Stunde.

Verlauf: Von der Pinnisalm in relativ flachem Gelände bis zur Issenangeralm

Remarque


Toutes les notes sur les zones naturelles

En transports en commun

Ab Hauptbahnhof Innsbruck direkte Busverbindung nach Neustift im Stubaital.

S'y rendre

Von der Olympiastadt Innsbruck erreichen Sie das Stubaital über die Brennerautobahn (Europabrücke), Ausfahrt Schönberg- weiter bis nach Neustift. Die Talstation der Elferbahn ist ab Neustift ausgeschildert. Transport mit Jeeptaxi täglich um 12 Uhr von der Issenangeralm bis zur Pinnisalm.

Se garer

Bei der Elferbahn

Coordonnées

DD
47.074619, 11.327566
DMS
47°04'28.6"N 11°19'39.2"E
UTM
32T 676704 5216085
w3w 
///dansoter.alimenter.herbeux
Y aller en train, en voiture ou en vélo

Questions / Réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


Commentaire(s)

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


Difficulté
Facile
Distance
2,8 km
Durée
1:00 h.
Dénivelé positif
29 m
Dénivelé négatif
216 m
Point le plus élevé
1 560 m
Point le plus bas
1 374 m
Point(s) de vue Point(s) de restauration À faire en famille

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
Cartes et activités
Distance  km
Durée : h
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser