Planifier une randonnée Dupliquer le parcours
Randonnée Parcours recommandé

Zustieg Franz Senn Hütte - Familienwanderung von der Oberissalm

Randonnée · Stubai Alps
Ce contenu est proposé par
ÖAV Alpenverein Innsbruck Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Start der Tour beim Parkplatz der Oberiss Hütte
    / Start der Tour beim Parkplatz der Oberiss Hütte
    Photo: Toureninformation Alpenverein Innsbruck, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Die Parkgebühren.
    Photo: Toureninformation Alpenverein Innsbruck, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Direkt beim Parkplatz befindet sich die Oberiss Hütte des Alpenverein Innsbruck
    Photo: Toureninformation Alpenverein Innsbruck, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Nette Einkehrmöglichkeit bei der Oberisshütte
    Photo: Toureninformation Alpenverein Innsbruck, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Vom Parkplatz folgen wir der guten Beschilderung zur Franz Senn Hütte
    Photo: Toureninformation Alpenverein Innsbruck, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Kurz nach der Oberrissalm kann man zwischen den nicht bewarteten Winterweg und dem bewarteten Sommerweg wählen.
    Photo: Toureninformation Alpenverein Innsbruck, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Wir wählen für den Auftstieg den Winterweg
    Photo: Toureninformation Alpenverein Innsbruck, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Blick zurück zu den Oberissalmen
    Photo: Toureninformation Alpenverein Innsbruck, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Zwischen der Oberissalm und der Franz Senn Hütte bedindet sich die Alpeiner Alm.
    Photo: Toureninformation Alpenverein Innsbruck, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Blick zurück zur Alpeiner Alm, links davon verläuft der Sommerweg
    Photo: Toureninformation Alpenverein Innsbruck, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Nach der Alpeineralm sieht man das erste Mal die Franz Senn Hütte
    Photo: Toureninformation Alpenverein Innsbruck, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Der Enzian blüht am Wegesrand
    Photo: Toureninformation Alpenverein Innsbruck, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Blick zurück zum Aufstieg neben dem Alpeiner Bach
    Photo: Toureninformation Alpenverein Innsbruck, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Die familienfreundliche Franz Senn Hütte mit Ihren Dreitausendern
    Photo: Toureninformation Alpenverein Innsbruck, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Ca. 15 Minuten nach der Hütte befindet sich der Kindergipfel.
    Photo: Toureninformation Alpenverein Innsbruck, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Der Kindergipfel im Hintergrund die Knotenspitzen
    Photo: Toureninformation Alpenverein Innsbruck, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Der Gipfel ist geschafft
    Photo: Toureninformation Alpenverein Innsbruck, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Die Franz Senn Hütte.
    Photo: Toureninformation Alpenverein Innsbruck, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Abstieg ins Tal in Bildmitte der Sommerweg
    Photo: Toureninformation Alpenverein Innsbruck, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Beim Abstieg halten wir uns links von der Alpeineralm
    Photo: Toureninformation Alpenverein Innsbruck, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / In netten Serpentinen geht es wieder hinunter zur Oberissalm
    Photo: Toureninformation Alpenverein Innsbruck, ÖAV Alpenverein Innsbruck
m 2400 2300 2200 2100 2000 1900 1800 1700 1600 5 4 3 2 1 km Kindergipfel der Franz Senn Hütte Franz Senn-Hütte Oberiss Hütte Franz Senn-Hütte Alpein Alm Alpein Alm Alpein Alm Oberissalm Oberissalm
Nette nicht zu lange Familienwanderung zur Franz Senn Hütte des Alpenverein Innsbruck.
Facile
Distance 5,9 km
3:00 h.
492 m
492 m
2 176 m
1 745 m
Ein wahres Paradies für Familien eröffnet sich im Tourengebiet der Franz Senn Hütte. Wer sich entschließt auf der Hütte zu übernachten, kann mehrere Aktivitäten mit den Kindern unternehmen. Klettersteige, wie der Höllenrachen oder der Übungsklettersteig Sommerwand sowie der Edelweiß Klettersteig (Nur für geübte Klettersteiggeher) sowie die Seilrutsche und die verschiedenen Klettergärten lassen den Urlaub auf der Franz Senn Hütte zu einem unvergleichlichen Erlebnis werden. Wanderungen zum Rinnensee und taleinwärts zum Alpeiner Ferner runden den Besuch auf der Franz Senn Hütte ab.

Note de l'auteur

Es lohnt sich auf alle Fälle mehrere Tage auf der Franz Senn Hütte zu übernachten. Für Kinder ein einmaliges Erlebnis.
Image de profil de Alpenverein Innsbruck - www.alpenverein-ibk.at
Auteur
Alpenverein Innsbruck - www.alpenverein-ibk.at
Mise à jour: 25.10.2016
"Chemin qualifié par ""Tiroler-Bergwege-Gütesiegel"""
Difficulté
Facile
Technicité
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
Kindergipfel der Franz Senn Hütte, 2 176 m
Point le plus bas
Oberisshütte, 1 745 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Consignes de sécurité

Der Winterweg ist teilweise steinig. Kleinere Kinder können hier unter Anleitung der Eltern bereits erste leichte Klettererfahrungen sammlen.

Conseils et recommandations supplémentaires

www.franzsennhuette.at - Homepage der Franz Senn Hütte
www.stubaier-hoehenweg.at - 9 tägiger schwieriger Höhenweg in den Stubaier Alpen

Départ

Oberisshütte (1 744 m)
Coordonnées:
DD
47.094823, 11.193554
DMS
47°05'41.4"N 11°11'36.8"E
UTM
32T 666468 5218036
w3w 
///prééminente.pistant.topaze

Arrivée

Kindergipfel der Franz Senn Hütte

Itinéraire

Vom Parkplatz der Oberiss Hütte folgen wir der gelben Wegmarkierung Richtung Franz Senn Hütte. Zuerst folgen wir dem breiten Karrenweg bis zu einem Schafgatter. Kurz nach dem Gatter zweigt rechts der Sommerweg ab, denn wir beim Abstieg benutzen. Wir folgen dem Winterweg Richtung Franz Senn Hütte. Nach ca. 45 Minuten erreichen wir die Alpeiner Alm (Einkehrmöglichkeit im Sommer). Von der Alm aus sieht man bereits die Franz Senn Hütte. Auf dem Steig weiter zur Hütte. Direkt bei der kleinen Kletterwand zweigt rechts der Weg zur Inneren Sommerwand ab. Diesen folgen wir ca. 250 m und steigen dann auf Steigspuren zum Kindergipfel der Franz Senn Hütte auf.

Abstieg: Auf gleichem Weg zurück zur Hütte und weiter zur Alpeiner Alm. Von hier folgen wir nun dem Sommerweg, wir lassen die Alm rechts liegen. Der Weg führt uns in schönen Serpentinen abwärts zur Oberiss Hütte.

Remarque


Toutes les notes sur les zones naturelles

En transports en commun

Vom Innsbruck Hauptbahnhof mit dem Stubaitalbus (STB) bis nach Neustift im Stubaital (www.vvt.at)  Weiterfahrt von hier mit dem Almentaxi ins Obernbergtal (www.stubai.at)

Par la route

Von Innsbruck über die A13 Brennerautobahn bis nach Schönberg im Stubaital. Auf der Hauptstraße weiter bis nach Neustift im Stubaital. Nach der Dorfkirche beim Kreisverkehr rechts weg und nach ca. 100 Meter wieder nach link abbiegen. Der Straße bis nach Milders folgen. In Milders beim Intersportgeschäft rechts ins Oberbergtal abzweigen und bis zur Oberisshütte fahren.

Se garer

Großer gebührenpflichtiger Parkplatz bei der Oberisshütte (Gebühren Siehe Foto)

Coordonnées

DD
47.094823, 11.193554
DMS
47°05'41.4"N 11°11'36.8"E
UTM
32T 666468 5218036
w3w 
///prééminente.pistant.topaze
Y aller en train, en voiture ou en vélo

Recommandations de lecture de l'auteur

Prospekte sind beim Alpenverein Innsbruck erhältlich. www.alpenverein-ibk.at

Recommandations de cartes de l'auteur

Alpenvereinskarte Innsbruck und Umgebung Nr. 31/5 erhältlich bei www.alpenverein.at

S'équiper

Normale Wanderausrüstung, Wanderschuhe mit guter Profilsohle.

Équipement de base pour la marche et la randonnée

  • Chaussures de randonnée robustes, confortables et imperméables
  • Couches de vêtements contre l'humidité
  • Chaussettes de randonnée
  • Sac à dos (avec protection pour la pluie)
  • Protection contre le soleil, la pluie et le vent (chapeau, crème solaire, vestes et pantalons imperméables, coupe-vents)
  • Lunettes de soleil
  • Bâtons de randonnée
  • Beaucoup d'eau potable et de collations
  • Trousse de premiers secours
  • Kit Blister
  • Sac de bivouac ou de survie
  • Couverture de survie
  • Lampe frontale
  • Couteau de poche
  • Sifflet
  • Téléphone portable
  • Argent liquide
  • Équipement de navigation : carte et boussole
  • Détails des personnes à contacter en cas d'urgence
  • Pièce d'identité
  • Ces listes d'équipement ne sont pas exhaustives et servent uniquement de suggestion pour cette activité.
  • Pour votre sécurité, nous vous invitons à lire attentivement les instructions d'utilisation et d'entretien de votre équipement.
  • Veuillez vous assurer que l'équipement dont vous disposez est conforme à la réglementation en vigueur.

Questions / réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


Commentaires

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


Difficulté
Facile
Distance
5,9 km
Durée
3:00 h.
Dénivelé positif
492 m
Dénivelé négatif
492 m
Point le plus élevé
2 176 m
Point le plus bas
1 745 m
Aller-retour Point(s) de vue Point(s) de restauration À faire en famille Itinéraire passant par des sommets

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
Cartes et activités
Distance  km
Durée : H
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser