Planifier une randonnée Dupliquer le parcours
Via ferrata Parcours recommandé

Sportklettersteig Fernau Express

Via ferrata · Stubaital
Ce contenu est proposé par
Tourismusverband Stubai Tirol KöR Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Fernau Express
    / Fernau Express
    Photo: Tourismusverband Stubai Tirol KöR
  • / klettern1
    Photo: Tourismusverband Stubai Tirol, Tourismusverband Stubai Tirol KöR
  • / Dresdner Hütte
    Photo: Tourismusverband Stubai Tirol, Tourismusverband Stubai Tirol KöR
m 2700 2600 2500 2400 2300 2200 1,2 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 km Kletterpark Fernau - Dresdner Hütte Dresdner Hütte
Seit Juli 2008 hat das Stubaital mit dem Fernau Express einen Klettersteig der modernen Bauart, der ohne Diskussion in die Liga der anspruchsvollsten Klettersteige in den Alpen zu zählen ist.
Difficile
Distance 1,2 km
1:30 h.
304 m
121 m

Der geübte Klettersteiggeher mit gutem Blick für Griffe und Tritte, der gerne auch einmal zwischendurch seine Muskeln spielen läßt, wird voll auf seine Rechnung kommen und nebenbei auch noch Gelegenheit finden, den schönen Blick zum Gletscher auszukosten.

Für den Klettersteig Einsteiger bzw. den nicht so athletischen Klettertyp werden in dieser Route die genussvollen Momente eher nicht überwiegen.

 

Image de profil de Tourismusverband Stubai Tirol
Auteur
Tourismusverband Stubai Tirol
Mise à jour: 22.08.2017
Difficulté
D/E Difficile
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
Egesengrat, 2 601 m
Point le plus bas
Dresdner Hütte, 2 297 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.
Exposition
NESO

Consignes de sécurité

Bitte verhalten Sie sich entsprechend der Witterung und nutzen Sie die Möglichkeit, sich bei den Experten der Stubaier Bergsportschulen über die Machbarkeit Ihres Tourenplanes zu informieren. Die aktuellen Öffnungszeiten der Hütten und Almen erhalten Sie in allen Büros des Tourismusverband Stubai Tirol.

Conseils et recommandations supplémentaires

http://www.stubai.at/aktivitaeten/klettern-im-stubai/klettersteige/fernau-express/

Départ

Dresdner Hütte (2 296 m)
Coordonnées:
DD
DMS
UTM
w3w 

Itinéraire

Gewaltig schwere Steiganlage, die neben den extrem schwierigen Einzelstellen auch wegen der kaum vorhandenen Rastmöglichkeiten hohe Ansprüche an ihre Begeher stellt.

Remarque


Toutes les notes sur les zones naturelles

En transports en commun

Ab Hauptbahnhof Innsbruck direkte Busverbindung nach Neustift im Stubaital. Haltestelle Mutterberg.

Par la route

Von der Olympiastadt Innsbruck erreichen Sie das Stubaital über die Brennerautobahn (Europabrücke), Ausfahrt Schönberg - weiter bis nach Neustift und bis zum Talende nach Mutterberg zur Talstation der Stubaier Gletscherbahnen.

Se garer

Kostenloser Parkplatz bei der Stubaier Gletscherbahn.

Coordonnées

DD
DMS
UTM
w3w 
Y aller en train, en voiture ou en vélo

S'équiper

Zusätzlich zur Klettersteig Sicherheitsausrüstungen, Kletterschuhe bzw. ein Sicherungsseil für schwächere Geher mitzuführen wird sich als sehr hilfreich erweisen.

Questions / réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ? N'hésitez pas, posez-la !


Commentaires

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


Difficulté
D/E Difficile
Distance
1,2 km
Durée
1:30 h.
Dénivelé positif
304 m
Dénivelé négatif
121 m
Itinéraire en boucle Point(s) de vue Accès en remontées mécaniques Conseils pratiques

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
Cartes et activités
Durée : H
Distance  km
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser