Crea itinerario fino qui Copia il percorso
Escursione invernale Percorso consigliato

1. Schneeschuhwanderweg Froneben - Schlickeralm

Escursione invernale · Stubaital
Responsabile del contenuto
Tourismusverband Stubai Tirol KöR Partner verificato  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Andreas Stern, Tourismusverband Stubai Tirol KöR
m 1700 1600 1500 1400 1300 5 4 3 2 1 km Schlickeralm Bruggeralm
media
Lunghezza 5,7 km
3:00 h.
288 m
288 m

Vom Parkplatz der Talstation Schlick 2000 in Fulpmes geht es mit der modernen Gondelbahn bequem bis zur Mittelstation Froneben. Von dort führt die Strecke die ersten Minuten den Fahrweg entlang bergauf. Nach der Bergstation des Schleppliftes zweigt die Schneeschuhwanderstrecke rechts Richtung Schlickerbach ab und führt dann immer rechts des Fahrweges durch den Wald leicht ansteigend Richtung Schlickeralm. Nach knapp 1 KM wechseln sie aufgrund der Steilheit für ca. 100 m auf den Fahrweg, welchen Sie dann bei der ersten Möglichkeit wieder nach rechts verlassen. Immer leicht rechts der Fahrstraße kurzzeitig ein wenig steiler folgend bis zur Kreuzung nördlich des Panoramasees. Ab hier deutlich flacher immer rechts der Loipe (Wildfütterung bitte großräumig umgehen) bis zur Schlickeralm.

 

Von der Schlickeralm queren Sie die Skipiste (Achtung Wintersportler) und starten unterhalb des Garagengebäudes immer rechts der Piste. Nach 200 m folgen Sie der Langlaufloipe nach rechts und wandern über die Abendweide bis zum Panoramasee. Von dort bei der großen Holzscheibe auf dem Scheibenweg immer rechts von der Skipiste hinunter bis zur Mittelstation Froneben.

Immagine del profilo di David Wallner
Autore
David Wallner
Ultimo aggiornamento: 24.11.2021
Difficoltà
media
Impegno fisico
Emozione
Paesaggio
Punto più alto
1.645 m
Punto più basso
1.356 m
Periodo consigliato
gen
feb
mar
apr
mag
giu
lug
ago
set
ott
nov
dic

Possibilitá di ristoro

Bruggeralm
Schlickeralm

Indicazioni sulla sicurezza

Bitte verhalten Sie sich entsprechend der Witterung und nutzen Sie die Möglichkeit, sich bei den Experten der Stubaier Bergsportschulen über die Machbarkeit Ihres Tourenplanes zu informieren. Die aktuellen Öffnungszeiten der Hütten und Almen erhalten Sie in den Büros des Tourismusverband Stubai Tirol.

Partenza

Mittelstation Froneben Schlick 2000 (1.361 m)
Coordinate:
DD
47.157155, 11.332328
DMS
47°09'25.8"N 11°19'56.4"E
UTM
32T 676792 5225267
w3w 
///mappa.versato.racchiuso

Arrivo

Alpengasthof Schlickeralm

Direzioni da seguire

Vom Parkplatz der Talstation Schlick 2000 in Fulpmes geht es mit der modernen Gondelbahn bequem bis zur Mittelstation Froneben. Von dort führt die Strecke die ersten Minuten den Fahrweg entlang bergauf. Nach der Bergstation des Schleppliftes zweigt die Schneeschuhwanderstrecke rechts Richtung Schlickerbach ab und führt dann immer rechts des Fahrweges durch den Wald leicht ansteigend Richtung Schlickeralm. Nach knapp 1 KM wechseln sie aufgrund der Steilheit für ca. 100 m auf den Fahrweg, welchen Sie dann bei der ersten Möglichkeit wieder nach rechts verlassen. Immer leicht rechts der Fahrstraße kurzzeitig ein wenig steiler folgend bis zur Kreuzung nördlich des Panoramasees. Ab hier deutlich flacher immer rechts der Loipe (Wildfütterung bitte großräumig umgehen) bis zur Schlickeralm.

 

Von der Schlickeralm queren Sie die Skipiste (Achtung Wintersportler) und starten unterhalb des Garagengebäudes immer rechts der Piste. Nach 200 m folgen Sie der Langlaufloipe nach rechts und wandern über die Abendweide bis zum Panoramasee. Von dort bei der großen Holzscheibe auf dem Scheibenweg immer rechts von der Skipiste hinunter bis zur Mittelstation Froneben.

Nota


Vedi tutte le segnalazioni sulle aree protette

Mezzi pubblici

Ab Hauptbahnhof Innsbruck direkte Busverbindung nach Fulpmes Ortsmitte, von dort fährt ein Shuttlebus regelmäßig direkt bis zur Talstation der Schlick 2000.

Come arrivare

Von der Olympiastadt Innsbruck erreichen Sie das Stubaital in ca. 20 Minuten über die Brennerautobahn (Europabrücke), Ausfahrt Schönberg - weiter bis nach Fulpmes, ab Fulpmes ist die Talstation Schlick 2000 ausgeschildert.

Dove parcheggiare

Zahlreiche kostenlose Parkplätze bei der Talstation der Schlick 2000.

Coordinate

DD
47.157155, 11.332328
DMS
47°09'25.8"N 11°19'56.4"E
UTM
32T 676792 5225267
w3w 
///mappa.versato.racchiuso
Come arrivare in treno, in auto, a piedi o in bici.

Attrezzatura

Attrezzatura per escursionismo invernale

  • Scarpe da trekking robuste, comode e impermeabili adatte per l'uso invernale (consigliate B1 +)
  • Abbigliamento multistrato traspirante
  • Calze tecniche lunghe/calde, + ricambi
  • Zaino (telo copri zaino)
  • Giacca e pantaloni da alpinismo impermeabili e antivento con regolazione della caviglia o ghette separate
  • Protezione solare labbra (SPF 30+)
  • Guanti impermeabili/antivento e guanti interni in pile sottile
  • Scaldacollo
  • moisture wicking skull / knit cap
  • Occhiali da sole
  • Provviste sufficienti di cibo e acqua
  • Kit di primo soccorso + cerotti per vesciche
  • Blister kit
  • Sacco bivacco
  • Coperta termica
  • Lampada frontale
  • Coltellino tascabile
  • Fischietto
  • Cellulare
  • denaro contante
  • Dispositivi di navigazione /mappa e bussola
  • Informazioni di contatto per emergenza
  • Carta d'identità

Equipaggiamento per escursioni invernali

  • Bastoncini da trekking dotati di rosette da neve
  • Si raccomandano mini ramponi e piccozza di base per superare le sezioni più ripide.
  • Le indicazioni sull'equipaggiamento sono generate a seconda dell'attività selezionata. Servono solo come indicazione generale per aiutarti a individuare quello che dovresti portare con te.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Domande e risposte

Fai la prima domanda

Vuoi chiedere una domanda all'autore?


Recensioni

Condividi la tua esperienza

Aggiungi il primo contributo della Community


Foto di altri utenti


Difficoltà
media
Lunghezza
5,7 km
Durata
3:00 h.
Dislivello
288 m
Discesa
288 m
Itinerario a tappe Panoramico Ristori lungo il percorso

Statistiche

  • Contenuti
  • Mostra immagini Nascondi foto
Funzioni
Mappe e sentieri
Durata : ore
Lunghezza  km
Dislivello  mt
Discesa  mt
Punto più alto  mt
Punto più basso  mt
Muovi le frecce per aumentare il dettaglio