Plan je tocht hier naartoe Kopieer route
SneeuwschoenwandelenAanbevolen route

2. Schneeschuhwanderweg Galtalm - Panoramasee Schlick 2000

Sneeuwschoenwandelen · Stubaital
LogoStubai
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Stubai Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Galtalm
    / Galtalm
    Foto: Stubai
  • / Wintergenuss
    Foto: Andre Schönherr, Stubai
  • / Winterwandern
    Foto: Andre Schönherr, Stubai
  • /
    Foto: Andre Schönherr, Stubai
m 1600 1500 1400 1300 5 4 3 2 1 km
Anspruchsvolle Schneeschuhtour zur herrlich gelegenen Galtalm.
Matig
Afstand 5,4 km
3:00 u
310 m
310 m
1.665 m
1.354 m
Sie starten an der Mittelstation Froneben und nehmen links nach der Bruggeralm den Scheibenweg in Richtung Panoramasee. Genießen Sie den traumhaften Ausblick auf die Kalkkögel (auch Dolomiten Nordtirols genannt) ehe es nach links in mäßiger Steigung zur Galtalm geht. Nach einem kurzen Bergabstück gelangen Sie zur Einkehr mit traumhafter Aussicht und kulinarischen Köstlichkeiten. Danach geht es nur noch abwärts mit zwei Pistenquerungen zurück zur Mittelstation.
Profielfoto van: Andreas Stern
Auteur
Andreas Stern
Laatste wijziging op: 30.11.2021
Niveau
Matig
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
1.665 m
Laagste punt
1.354 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.
Windrichting
NEZW

Rustplaatsen

Bruggeralm
Galtalm

Veiligheidsaanwijzingen

Bitte verhalten Sie sich entsprechend der Witterung und nutzen Sie die Möglichkeit, sich bei den Experten der Stubaier Bergsportschulen über die Machbarkeit Ihres Tourenplanes zu informieren. Die aktuellen Öffnungszeiten der Hütten und Almen erhalten Sie in den Büros des Tourismusverband Stubai Tirol.

Start

Mittelstation Froneben (Schlick 2000) (1.354 m)
Coördinaten:
DD
47.156747, 11.332719
DMS
47°09'24.3"N 11°19'57.8"E
UTM
32T 676823 5225223
w3w 
///flinker.vrijstaand.gekopt

Bestemming

Mittelstation Froneben (Schlick 2000)

Tochtbeschrijving

Sie starten an der Mittelstation Froneben und nehmen links nach der Bruggeralm den Scheibenweg in Richtung Panoramasee. Genießen Sie den traumhaften Ausblick auf die Kalkkögel (auch Dolomiten Nordtirols genannt) ehe es nach links in mäßiger Steigung zur Galtalm geht. Nach einem kurzen Bergabstück gelangen Sie zur Einkehr mit traumhafter Aussicht und kulinarischen Köstlichkeiten. Danach geht es nur noch abwärts mit zwei Pistenquerungen zurück zur Mittelstation.

Noteer


Alle notites over beschermde gebieden

Openbaar vervoer

Ab Hauptbahnhof Innsbruck direkte Busverbindung nach Fulpmes im Stubaital oder mit der Stubaitalbahn.

Routebeschrijving

Von der Olympiastadt Innsbruck erreichen Sie das Stubaital über die Brennerautobahn (Europabrücke), Ausfahrt Schönberg - weiter nach Fulpmes. Die Talstation der Schlick2000 ist ab Fulpmes ausgeschildert.

Parkeren

Parkplatz der Schlick2000

Coördinaten

DD
47.156747, 11.332719
DMS
47°09'24.3"N 11°19'57.8"E
UTM
32T 676823 5225223
w3w 
///flinker.vrijstaand.gekopt
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Wilt u de schrijver een vraag stellen?


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen


Niveau
Matig
Afstand
5,4 km
Duur
3:00 u
Stijgen
310 m
Afdalen
310 m
Hoogste punt
1.665 m
Laagste punt
1.354 m
Rondtocht Bospaden Bos

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Functies
Kaarten en paden
  • 2 Locaties
  • 2 Locaties
Afstand  km
Duur : uur
Stijgen  m
Afdalen  m
Hoogste punt  m
Laagste punt  m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.