Plan je tocht hier naartoe Kopieer route
WandelingAanbevolen route

Serlesbahnen - Gleinser Mähder - Mieders

Wandeling · Stubaital
LogoStubai
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Stubai Geverifieerde partner  Keuze ontdekkingsreizigers 
  • Maria Waldrast
    / Maria Waldrast
    Foto: Stubai
  • / Maria Waldrast im Herbst
    Foto: Stubai
m 1800 1600 1400 1200 1000 800 12 10 8 6 4 2 km
Wanderung über den Kapellenweg zum Kloster Maria Waldrast, Wassertreten im klösterlichen Kneippbecken und über das Hochmoor am Gleinser Berg zu den Gleinser Höfen
zwaar
Afstand 13,3 km
2:50 u
441 m
1.084 m
1.722 m
957 m
Von der Bergstation Serlesbahnen folgen wir dem Kapellenweg der auf gemütlicher Forststraße zum Wallfahrtsort Kloster Maria Waldrast führt. Dem hochenergetischen Wasser der Waldraster Quelle wird viel Heilkraft nachgesagt. So kommen die Besucher von weit her und füllen Kanister und Flaschen mit dem wertvollen Wasser, das sehr tief und angeblich keimfrei aus der Quelle sprudelt. Beim Parkplatz führt der Wanderweg leicht ansteigend Richtung Gleinser Mähder wo wir die sogenannten "Eulenwiesen" am Gleinser Berg erreichen. Die "Eulenwiesen" sind versteckte Bergwiesen in mitten eines Lärchenwaldes - ein idyllischer abgeschiedener Platz oberhalb von Gleins, der eine besondere Ruhe ausstrahlt. Weiter geht es über das Hochmoor vorbei an urigen Heustadln, die zum verweilen einladen. Von hier ist es nicht mehr weit zum Gasthaus Gleinserhof, von wo man einen schönen Blick ins Stubaital und auf die Kalkkögel der Schlick genießt. Zurück ins Tal folgen wir dem Steig Richtung Mieders unterhalb des Gasthauses. Durch Waldgebiet führt der mäßig steile Wanderweg zurück zur Talstation der Serlesbahnen.
Profielfoto van: Tourismusverband Stubai Tirol
Auteur
Tourismusverband Stubai Tirol
Laatste wijziging op: 23.08.2017
Niveau
zwaar
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
1.722 m
Laagste punt
957 m
Aanbevolen seizoen
jan.
feb.
mrt.
apr.
mei
jun.
jul.
aug.
sep.
okt.
nov.
dec.

Veiligheidsaanwijzingen

Bitte verhalten Sie sich entsprechend der Witterung und nutzen Sie die Möglichkeit, sich bei den Experten der Stubaier Bergsportschulen über die Machbarkeit Ihres Tourenplanes zu informieren. Die aktuellen Öffnungszeiten der Hütten und Almen erhalten Sie in allen Büros des Tourismusverband Stubai Tirol.

Tips en hints

www.stubai.at/digital

Start

Bergstation Serlesbahnen Koppeneck (1.599 m)
Coördinaten:
DD
47.149430, 11.394410
DMS
47°08'57.9"N 11°23'39.9"E
UTM
32T 681524 5224551
w3w 
///sturend.voorletter.jazeker

Bestemming

Kloster Maria Waldrast - Gleinser Höfe

Noteer


Alle notites over beschermde gebieden

Openbaar vervoer

ab Hauptbahnhof Innsbruck direkte Busverbindung nach Mieders, Haltestelle Serlesbahnen.

Routebeschrijving

Über die Olympiastadt Innsbruck erreichen Sie das Stubaital über die Brennerautobahn (Europabrücke), Ausfahrt Schönberg - weiter bis Mieders.

Parkeren

Talstation Serlesbahnen

Coördinaten

DD
47.149430, 11.394410
DMS
47°08'57.9"N 11°23'39.9"E
UTM
32T 681524 5224551
w3w 
///sturend.voorletter.jazeker
Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Wilt u de schrijver een vraag stellen?


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.


Foto's van anderen


Niveau
zwaar
Afstand
13,3 km
Duur
2:50 u
Stijgen
441 m
Afdalen
1.084 m
Hoogste punt
1.722 m
Laagste punt
957 m
Rondtocht Mooi uitzicht Horeca onderweg Cultureel/historische waarde Flora

Statistiek

  • Inhoud
  • Toon afbeeldingen Verberg afbeeldingen
Functies
Kaarten en paden
Afstand  km
Duur : uur
Stijgen  m
Afdalen  m
Hoogste punt  m
Laagste punt  m
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.