Tutaj zaplanuj trasę Kopiuj trasę
Szlaki piesze zalecana trasa

Stubaier Bergseen: Grünausee (Variante 2)

Szlaki piesze · Stubaital
Osoba odpowiedzialna za tę treść
Tourismusverband Stubai Tirol KöR Zweryfikowany partner  Wybór odkrywcy 
  • Grünauer See
    / Grünauer See
    Zdjęcie: Tourismusverband Stubai Tirol , Tourismusverband Stubai Tirol KöR
m 3000 2500 2000 1500 1000 14 12 10 8 6 4 2 km Sulzenaualm 1.847 m Nürnberger Hütte Sulzenauhütte Bsuchalm
wysoki
Odległość 15,8 km
7:00 Godz.
1 090 m
1 300 m
Mit einer Fläche von knapp 50.000 Quadratmetern ist der Grünausee der größte der Stubaier Bergseen. Er liegt auf 2.335 Metern Höhe und ist ein Karsee, dessen Bett zusätzlich von den Moränen des Wilde-Freiger-Ferners mitgestaltet wurde. Diese hinterlassenen Gesteinsmassen gehen auf Gletscherhochstände im Jahr 1850 und auch noch 1920 zurück. Die Umgebung des Sees ist auch von eiszeitlichen Gesteinsablagerungen geprägt, die die Eismassen vor über 10.000 Jahren zurückgelassen haben. Gespeist wurde der Grünausee vom Kleinen Grünauferner, der ihn mit seiner Gletschermilch – feines Gesteinsmehl enthaltenes Schmelzwasser - trübte. Seit dem vollständigen Abschmelzen des Gletschers ist das Gewässer des Sees klar und bietet wunderbare Farbenspiele. Der See entlässt sein Wasser in den Freigerbach, einem Zufluss des Sulzenaubaches, der bei der Grawa Alm in die Ruetz mündet. Direkt an den Ufern des Grünausees verläuft eine Etappe des Stubaier Höhenwegs zwischen Sulzenau- und Nürnberger Hütte.
Zdjęcie profilowe David Wallner 
Autor
David Wallner 
Aktualizacja: 2021-03-09
Stopień trudności
wysoki
Wytrzymałość
Doświadczenie
Krajobraz
Najwyższy punkt
2 634 m
Najniższy punkt
1 374 m
Najlepsza pora w roku
sty
lut
mar
kwi
maj
cze
lip
sie
wrz
paź
lis
gru

Postój wraz z odpoczynkiem i poczęstunkiem

Sulzenauhütte
Bsuchalm
Nürnberger Hütte
Sulzenaualm 1.847 m

Start

Parkplatz Sulzenauhütte (1 582 m)
Współrzędne:
DD
47.015256, 11.181031
DMS
47°00'54.9"N 11°10'51.7"E
UTM
32T 665764 5209168
w3w 
///szczęśliwa.zasługiwać.kieł

Cel podróży

Parkplatz Nürnberger Hütte

Opis drogi

Vom Parkplatz der Sulzenauhütte, kurz nach der Grawa Alm, führt der Steig über die Brücke und dann weiter in einigen Serpentinen bergauf durch den Wald. Oberhalb der Waldgrenze erreicht man nach ca. 1 Stunde die Sulzenaualm. Von dort führt der Weg in einer weiteren Stunde in Serpentinen hinauf zur Sulzenauhütte. Von der Sulzenauhütte verläuft der Weg in östlicher Richtung, einmal kurz absteigend und anschließend hinauf zum Grünausee. Den Grünausee erreicht man von der Sulzenauhütte in ca. 45 Minuten. Zurück zum. Vom Grünausee wandert man über den Stubaier Höhenweg, vorbei an kleineren Bergseen, bis zum Niederl (2.630 m), dem höchste Punkt der Tour. Auf der Rückseite geht es steil hinunter zur Nürnberger Hütte. Von dort führt der Weg über die Bsuchalm bis zur Bushaltestelle beim Parkplatz Nürnberger Hütte. Hinweis: Wenn das Auto beim Hüttenparkplatz der Sulzenauhütte geparkt wurde, kann man dorthin zurück mit dem öffentlichen Bus fahren. 

Ostrzeżenie


Wszystkie wskazówki dotyczące obszarów chronionych

Komunikacja miejska

Ab Hauptbahnhof Innsbruck direkte Busverbindung nach Neustift im Stubaital (Haltestelle Sulzenauhütte).

Jak się tam dostaniesz

Von der Olympiastadt Innsbruck erreichen Sie das Stubaital in ca. 20 Minuten über die Brennerautobahn (Europabrücke), Ausfahrt Schönberg - weiter bis nach Neustift. Von dort weiter in Richtung Stubaier Gletscher, der Hüttenparkplatz ist ausgeschildert.

Parking

Kostenlose Parkplätze bei der Haltestelle Sulzenau Hütte.

Współrzędne

DD
47.015256, 11.181031
DMS
47°00'54.9"N 11°10'51.7"E
UTM
32T 665764 5209168
w3w 
///szczęśliwa.zasługiwać.kieł
Dotarcie pociągiem,samochodem, pieszo, rowerem

Wyposażenie

Basic Equipment for Hiking

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blister kit
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Pytania i odpowiedzi

Zadaj pierwsze pytanie

Masz pytanie dotyczące tej treści? Oto właściwe miejsce, aby zapytać.


Recenzje

Napisz swoją pierwszą recenzję

Bądź pierwszym, kto zostawi recenzję i pomoże innym.


Zdjęcia od innych użytkowników


Stopień trudności
wysoki
Odległość
15,8 km
Czas trwania
7:00 Godz.
Wejście
1 090 m
Zejście
1 300 m
Trasa okrężna Piękne widoki Bufet Atrakcje geologiczne

Statystyka

  • Zawartość
  • Pokaż zdjęcia Ukryj obrazy
Funkcje
Drogi i mapy
Czas trwania : godz.
Odległość  km
Wejście  m
Zejście  m
Najwyższy punkt  m
Najniższy punkt  m
Aby zmienić pole widzenia, naciśnij strzałki równocześnie.