Podziel się
Zapisz
Drukuj
GPX
KML
Tutaj zaplanuj trasę Copy route
Fitness
Wędrówka górska

Übergang von der Regensburger Hütte zur Dresdner Hütte

Wędrówka górska · Stubai Alps
Osoba odpowiedzialna za tę treść
alpenvereinaktiv.com Zweryfikowany partner  Wybór odkrywcy 
  • Das einzigartige Hohe Moos direkt hinter der Hütte.
    / Das einzigartige Hohe Moos direkt hinter der Hütte.
    Zdjęcie: Katerina Fišer, www.katsart.at
  • / Die neue Regensburger Hütte
    Zdjęcie: Katerina Fišer, www.katsart.at
  • / Hüttensee der Regensburger Hütte
    Zdjęcie: Katerina Fišer, www.katsart.at
m 3000 2800 2600 2400 2200 10 8 6 4 2 km Regensburger Hütte (Neue) Dresdner Hütte

Von der Hütte führt der Weg am „hohen Moos“ entlang taleinwärts, dann ansteigend in Richtung Falbesoner See. Noch vor dem Erreichen des Sees quert der Steig das Tal und führt zum Anstieg auf den Grawagrubennieder. Von dort führt der Steig unter der Zunge des Grawanwandferners vorbei und quert steile Hänge und führt unterhalb des Mutterberger Sees vorbei. Nun geht es zunächst etwas absteigend in den unteren Boden der Glamergrube, dann in einem Gegenanstieg durch die Wilde Grube, in einen Sattel und zuletzt hinab bis zur Dresdner Hütte.
moderuj
11,3 km
6:00 Godz.
1040 m
1034 m

Stopień trudności
moderuj
Technika
Wytrzymałość
Doświadczenie
Krajobraz
Stopień zagrożenia
Najwyższy punkt
Grawagrubennieder, 2882 m
Najniższy punkt
Glamergrube, 2282 m
Najlepsza pora w roku
sty
lut
mar
kwi
maj
cze
lip
sie
wrz
paź
lis
gru

Postój wraz z odpoczynkiem i poczęstunkiem

Dresdner Hütte
Regensburger Hütte (Neue)

Zasady bezpieczeństwa

Schwierigkeit

 Der Stubaier Höhenweg ist ein schwarzer Bergweg und führt ausschließlich durch alpines und hochalpines Gelände. Teilweise ist der Weg mit Stahlseilen und Stahlbügeln versichert. Gletscher müssen während des gesamten Weges weder betreten noch gequert werden, jedoch ist besonders zu Saisonsbeginn mit steilen Schneefeldern zu rechnen. Informieren Sie sich stets über die aktuellen Wetterverhältnisse und berücksichtigen Sie diese in Ihrer Tourenplanung. Denken Sie daran, dass im Hochgebirge Wetterstürze binnen kurzer Zeit auftreten können. Denken Sie daran, dass ein zu schwerer Rucksack Ihr Wandervergnügen und Ihre Trittsicherheit wesentlich beeinträchtigen kann und somit zu einem Sicherheitsrisiko werden kann.

Start

Regensburger Hütte (2286 m)
Współrzędne:
Geograficzny
47.054853, 11.198136
UTM
32T 666940 5213604

Cel podróży

Dresdner Hütte

Opis drogi

Von der Hütte führt der markierte Wanderweg/Steig (Nr. 138 / Stubaier Höhenweg)  fast eben am „hohen Moos“ entlang taleinwärts, dann ansteigend in Richtung Falbesoner See. Noch vor dem Erreichen des Sees quert der Steig unterhalb des Hochmoosfernders das Tal und führt zum steilen, nordseitigen Anstieg auf den Grawagrubennieder (2.881 m). Von dort führt der Steig unter der Zunge des Grawanwandferners vorbei und quert steile, von Felsrippen durchbrochene Hänge. Zur Rechten liegen die Flanken von Ruderhof-, Schwarzenberg-, Hölltal- und Mutterberger Seespitze. Kurz vom dem Mutterberger See geht der Steig in einen Wanderweg über und führt unterhalb des Mutterberger Sees vorbei. Nun geht es zunächst etwas absteigend in den unteren Boden der Glamergrube, dann in einem Gegenanstieg durch die Wilde Grube, in einen Sattel und zuletzt hinab bis zur Dresdner Hütte.

 

Ostrzeżenie


Wszystkie wskazówki dotyczące obszarów chronionych

Dotarcie pociągiem,samochodem, pieszo, rowerem


Pytania i odpowiedzi

Zadaj pierwsze pytanie

Masz pytanie dotyczące tej treści? Oto właściwe miejsce, aby zapytać.


Recenzje

Napisz swoją pierwszą recenzję

Bądź pierwszym, kto zostawi recenzję i pomoże innym.


Zdjęcia od innych użytkowników


Stopień trudności
moderuj
Odległość
11,3 km
Czas trwania
6:00Godz.
Wejście
1040 m
Zejście
1034 m
Piękne widoki Bufet

Statystyka

  • Zawartość
  • Nowe ciekawostki
  • Pokaż zdjęcia Ukryj obrazy
: godz.
 km
 m
 m
 m
 m
Aby zmienić pole widzenia, naciśnij strzałki równocześnie.