Fernradweg

VeloRegio Grand Tour - Radtour

Fernradweg · Südburgenland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Südburgenland Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Burg Güssing
    / Burg Güssing
    Foto: Karin Renner-Windisch, Tourismusverband Südburgenland
  • /
    Foto: Berzsenyi-Daniel, Tourismusverband Südburgenland
  • / Szombatheley
    Foto: Berzsenyi-Daniel
m 1000 800 600 400 200 300 250 200 150 100 50 km
Raabtal – Rittscheintal – Feistritztal - Lafnitztal – Zöberntal – Rabnitztal - Pinkatal. Erleben Sie die schönsten Ecken Ostösterreichs und dem angrenzenden Ungarn.
Strecke 333,8 km
85:35 h
3.031 hm
3.018 hm
Diese „Große Tour“ soll Ihnen die vielen kleinen Unterschiede sowie die vielen großen Gemeinsamkeiten dieser so verwandten Regionen näher bringen. Das E-Bike/ Fahrrad ist das ideale Fortbewegungsmittel mit der passenden Langsamkeit, die Sie benötigen, um das Lebensgefühl dieser einzigartigen Region zu inhalieren. Viele Erlebnisse entlang der Route, sollen Ihnen die Tour zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Autorentipp

Burg Güssing. Es lohnt sich auch  ein Abstecher zum Dreiländereck (A,H,SLO) oder zum Schloß Tabor südlich von Jennersdorf.
Profilbild von Harald Popofsits
Autor
Harald Popofsits
Aktualisierung: 24.05.2020
Höchster Punkt
988 m
Tiefster Punkt
189 m

Sicherheitshinweise

Bitte benützen Sie einen Helm und vergewissern Sie sich, dass ihr Bike den Bedürfnissen der STVO genügt.

Weitere Infos und Links

www.suedburgenland.info

www.burgenland.info

www.ebikesuedburgenland.at

Start

Neustift an der Lafnitz (470 m)
Koordinaten:
DD
47.366761, 16.043190
GMS
47°22'00.3"N 16°02'35.5"E
UTM
33T 578764 5246449
w3w 
///gasse.arbeitsstelle.ausfahrt

Ziel

Neustift an der Lafnitz

Wegbeschreibung

Tagesetappen:

1. Neustift/ Lafnitz – Bad Schönau: Radtour entlang des Thermenradweges bzw. Eurovelo 9 über Mönichkirchen (dem höchsten Punkt der Tour auf fast 988m Seehöhe) bis Aspang und ab dort weiter auf dem Zöberntalradweg bis nach Bad Schönau. Distanz ca. 50 km

2. Bad Schönau - Szombathely Rabnitztalradweg: über die A/H Grenze bis nach Köszeg - Eurovelo 13 (Iron Curtain Trail) bzw. bei Köszegszerdahely wechseln Sie auf die Route „Vasi Challenge“ und fahren dann weiter nach Szombathely, der größten Stadt in dieser Region. Distanz ca. 70 km

3. Szombathely - Hagensdorf: Heute geht es entlang der Route „Vasi Challenge“. Bei Körmend geht es dann wieder über die Grenze bis nach Hagensdorf. Tipp: Die Kirche von Ják ist ein Muss! Distanz ca. 45 km

4. Hagensdorf – Jennersdorf: Fahren Sie heute entspannt der Paradiesroute Südburgenland entlang und lernen Sie das südlichste Südburgenland kennen. Distanz: ca. 40 km. Tipp: Burg Güssing. Es lohnt sich auch  ein Abstecher zum Dreiländereck (A,H,SLO) oder zum Schloß Tabor südlich von Jennersdorf.

5. Jennersdorf – Wollsdorf: Nach kurzer Fahrt auf der Paradiesroute Südburgenland verlassen Sie diese bei Loipersdorf (Therme), um Ihre Fahrt auf der „Weinlandtour Oststeiermark“ fort zu setzen. Das Rittscheintal und das Raabtal begleiten Sie heute. Distanz: ca. 60km

6. Wollsdorf – Hartberg: Weiter geht es heute auf der "Weinlandtour" vom Raabtal hinüber ins schöne Feistritztal. Tipp: Stubenbergsee, Klammradeln. Distanz: ca. 60km

7. Hartberg – Neustift/ Lafnitz: Ausrollen ist heute angesagt. Genießen Sie letzten Meter am Eurovelo 9 von Hartberg bis nach Neustift/Lafnitz, Ihrem Ziel. Der Heurigenstadl Ehrenhöfer ist der ideale Punkt sich von dieser wunderschönen Region kulinarisch zu verabschieden.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.366761, 16.043190
GMS
47°22'00.3"N 16°02'35.5"E
UTM
33T 578764 5246449
w3w 
///gasse.arbeitsstelle.ausfahrt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Nachdem auf dieser großen, abwechslungsreichen Runde hin und wieder die Rad-Routen gewechselt werden, empfehlen wir (speziell für den ungarischen Teil) ein Fahrradnavi oder navigationsfähiges Smartphone. Downloads stehen auf www.outdooractive.com (QR-Codes) zur Verfügung. Die meisten Radrouten sind sehr gut beschildert.

Grundausrüstung für Fernradtouren

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Nippelspanner (Speichenschlüssel)
  • Kabelbinder
  • Schmierfett
  • Schraubendreher
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Gepäcksystem entsprechend der Länge der Reise: Gepäckträger
  • Fahrradtaschen zur Befestigung an Lenker/Rahmen/Gepäckträger
  • Ggf. Schutzbleche

Campingausrüstung

  • Zelt (3- oder 4-Jahreszeiten)
  • Campingkocher (mit Gas und Zubehör)
  • Isomatte, Schlafsack mit entsprechender Komforttemperatur
  • Proviant
  • Hygieneartikel und Medikamente
  • Toilettenpapier

Übernachtung im Hostel

  • Hygieneartikel und Medikamente
  • Reisehandtuch
  • Ohrstöpsel
  • Hüttenschlafsack
  • Schlafklamotten
  • Ggf. Alpenvereins-Mitgliedsausweis und Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
333,8 km
Dauer
85:35 h
Aufstieg
3.031 hm
Abstieg
3.018 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.