Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Fitness
Radfahren

B50 Vier-Jahreszeiten-Radwanderweg

Radfahren · Bad Tatzmannsdorf
Verantwortlich für diesen Inhalt
Gästeinformation Bad Tatzmannsdorf Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Stadtschlaining
    / Stadtschlaining
    Foto: Gästeinformation Bad Tatzmannsdorf
  • / Vier-Jahreszeiten Radwanderweg
    Foto: Regionalmarketing Bad Tatzmannsdorf/V. Baum, Gästeinformation Bad Tatzmannsdorf
  • / Ausblick "Gieberling"
    Foto: Regionalmarketing Bad Tatzmannsdorf/V. Baum, Gästeinformation Bad Tatzmannsdorf
  • / Drumling
    Foto: Regionalmarketing Bad Tatzmannsdorf/V. Baum, Gästeinformation Bad Tatzmannsdorf
  • / Burg Schlaining
    Foto: Regionalmarketing Bad Tatzmannsdorf/V. Baum, Gästeinformation Bad Tatzmannsdorf
m 600 500 400 300 20 15 10 5 km Kräuter & mehr- Monika Kleinschuster Burg Schlaining … geschlossen) Honig Roland Kuhn Buschenschank Bernhard Dorfstadl Paul

Von Bad Tatzmannsdorf nach Stadtschlaining mit wunderschönen Aus- und Weitblicken!

leicht
23,2 km
1:39 h
235 hm
235 hm

Dieser Radweg ist sehr flach angelegt und es sind nur wenig Höhenmeter zu bewältigen. Mit dem E-Bike ein perfektes Erlebnis - Strom wird erst ab km 10 benötigt. An zwei Abzweigungen kann man die Runde vorzeitig abkürzen und nach Bad Tatzmannsdorf zurückkehren. Der 23 km lange Radweg ist durchgehend asphaltiert. Zwischen Drumling und Stadtschlaining weist er einen 2,5 km langen Anstieg auf.

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
421 m
Tiefster Punkt
290 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

https://bad.tatzmannsdorf.at/de/radfahren-in-bad-tatzmannsdorf.html

Start

7431 Bad Tatzmannsdorf, Gästeinformation (337 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.332326, 16.229898
UTM
33T 592921 5242828

Ziel

7431 Bad Tatzmannsdorf, Gästeinformation

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt Bad Tatzmannsdorf, traumhafte Fahrt entlang von Bachläufen und der Golfanlage Richtung St.Martin. Tolle Ausblicke vom Höhenrücken "Gieberling", Blick zum höchsten Berges des Burgenlandes (Geschriebenstein mit 884m) über die "Vlahija". Der Weg führt direkt vor die Friedensburg Schlaining, Einkehr durch den historischen, mittelalterlichen Stadtkern. Über Drumling geht es zurück nach Bad Tatzmannsdorf.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
23,2 km
Dauer
1:39 h
Aufstieg
235 hm
Abstieg
235 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.