LogoSüdtirol bewegt
Použít jako cíl výletu Zkopírovat trasu
Alpská cesta doporučený výlet

Hintere Schwärze (3.624 m) - Stolzer Gipfel der Ötztaler

Alpská cesta · Oetztal Alps
Za tento obsah odpovídá:
AVS Sektion Bozen Ověřený partner  Volba pro objevitele 
  • Martin Busch Hütte im Morgenlicht
    Martin Busch Hütte im Morgenlicht
    Fotografie: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
m 3500 3000 2500 2000 1500 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Lohnende Hochgebirgstour auf einen der höchsten Gipfeln der Ötztaler Alpen.
vysoká
Délka 19,9 km
10:00 h
1 350 m
1 950 m
3 624 m
1 895 m
Bekommt die Hintere Schwärze im Winter von Skitourengehren noch relativ viel Besuch, fristet sie im Sommer ein eher ruhiges Dasein. Das, obwohl der höchste Gipfel im Tourenbereich der Martin Busch Hütte, wird wohl auch an der Bekanntheit des unmittelbaren Nachbars, des Similaun, liegen, der, zumal noch ein weiterer Hüttenstützpunkt am Weg liegt, mit ungleich weniger Schweißaufwand zu erreichen ist. Der Normalanstieg von der Martin Busch Hütte ist relativ lang und führt über den zerklüfteten und zerrissenen Marzellgletscher. Erfahrung auf Gletschern und das Wissen um Kameradenbergung aus Spalten ist bei dieser Tour durchaus von Vorteil und notwendig. Dem Tourengeher erwartet eine lohnende Tour, mit imposanter Einblick in die (immer noch) gleisende Nordwand und eine wunderbare Rundsicht vom Gipfel auf die umliegenden Eisriesen, allen voran die Weißkugel, Similaun, Ortler, Bernina und wie sie alle heißen.

Tip autora

Die Martin Busch Hütte bietet als Stützpunkt für diese Tour Gastfreundschaft und einen idealen Ausgangspunkt. Von Vent aus in ca. 3h zu erreichen.
Profilový obrázek Eduard Gruber
Autor
Eduard Gruber 
Datum poslední změny: 26.04.2018
Náročnost
I, 35°, PD vysoká
Kondice
Zážitek
Krajina
Stupeň nebezpečí
Nejvyšší bod
Hintere Schwärze, 3 624 m
Nejnižší bod
Vent, 1 895 m
Doporučené období
led
úno
bře
dub
kvě
čvn
čvc
srp
zář
říj
lis
pro
Expozice
SVJZ

Bezpečnostní informace

Sehr zerklüfteter Gletscher, mit entsprechendem Gefahrenpotential.

Tipy a rady

Beschreibung des Hüttenzustieges gibt es hier

Start

Martin Busch Hütte 2.501 m (2 498 m)
Souřadnice:
DD
46.801364, 10.887011
DMS
46°48'04.9"N 10°53'13.2"E
UTM
32T 643990 5184819
what3words 
///talířek.včelaři.samostatná
Zobrazit na mapě

Cíl

Vent 1.895 m

Popis trasy

Hinter der Hütte (Hüttenanstieg siehe) über den markierten Weg über die Brücke den Niederjochbach querend zum Marzellkamm ansteigen bis zu einer Verzweigung auf ca. 2.780 m. Hier links ab, den gerölligen und steinschlaggefährdeten Osthang des Marzellkamm queren und später zum Gletscher absteigen, den man auf ca. 2.680m betritt. (1,45 Std). Hier jetzt zuerst in südlicher Richtung hinauf bis unterhalb eines Eisbruches, dann nach links (südöstlich) steiler weiter auf ein Plateau, wo der Gletscher wieder flacher wird. Nun in östlicher Richtung weiter, bis unterhalb der Östlichen Marzellerspitze, wo in einem Bogen unterhalb eines weiteren Eisbruches in die Firnrampe, welche zum Westgrat der Hinteren Schwärze führt, eingeschwenkt wird. (3,5 Std). Über diese Rampe immer steiler werden hinauf bis etwas unterhalb des Sattels, welcher zwischen der Hinteren Schwärze und der Östlichen Marzellerspitze liegt. Nun nach links hinaus zur Kante der Nordwand queren, und über diese sehr steil zum Gipfelgrat und über diesen in leichter Blockkletterei (I) zum Gipfel (5,5 Std).

Abstieg zurück über dem Aufstiegsweg (3 Std bis zur Hütte, 4,45 Std. bis Vent)

Upozornění


Všchny záložky k chráněným oblastem

Veřejná doprava

Alle Details zu den Fahrplänen der öffentlichen Verkehrsmittel findet man hier

Příjezd

Über Inntalautobahn (A12) Ausfahrt Ötztal - durchs Ötztal bis Vent, oder, von Süden kommend, übers Timmelsjoch bis nach Zwieselstein, hier Abzweigung ins Ventertal.

Parkování

Parken am Ortseingang von Vent, teilweise gebührenpflichtig

Souřadnice

DD
46.801364, 10.887011
DMS
46°48'04.9"N 10°53'13.2"E
UTM
32T 643990 5184819
what3words 
///talířek.včelaři.samostatná
Zobrazit na mapě
Příjezd vlakem, autem, na kole či pěšky

Autorem doporučené mapy pro tuto oblast:

AV-Karte 1 - 25:000, Blatt 30/1 Gurgl.

Výstroj

Komplette Hochtourenausrüstung erforderlich (Seil, Steigeisen, Pickel, Eisschrauben, etc)

Podobné výlety v okolí

 Tyto návrhy byly vytvořeny automaticky.

Otázky a odpovědi

Zeptejte se

Chceš položit otázku autorovi?


Hodnocení

Napiš hodnocení

Buď první a napiš doporučení pro ostatní návštěvníky


Fotografie ostatních


Náročnost
I, 35°, PD vysoká
Délka
19,9 km
Doba trvání
10:00 h
Stoupání
1 350 m
Klesání
1 950 m
Nejvyšší bod
3 624 m
Nejnižší bod
1 895 m
Vyhlídky Vrcholová trasa Možnost občerstvení hřbet / hřeben Z bodu A do bodu B

Statistika

  • Obsah
  • Zobrazit obrázky Skrýt obrázky
Funkce
Trasy a mapy
  • 3 Body trasy
  • 3 Body trasy
Délka  km
Doba trvání : hod.
Stoupání  m
Klesání  m
Nejvyšší bod  m
Nejnižší bod  m
Pro změnu výřezu mapy přitáhněte šipky k sobě.