LogoSüdtirol bewegt
Použít jako cíl výletu Zkopírovat trasu
Jízda na horském kole špičkový

Schröcken | Tannberg - Runde

Jízda na horském kole · Bregenzerwald
Za tento obsah odpovídá:
Bregenzerwald Tourismus GmbH Ověřený partner  Volba pro objevitele 
  • Körbersee - ein Ausflugsziel für Groß und Klein
    / Körbersee - ein Ausflugsziel für Groß und Klein
    Fotografie: Bregenzerwald Tourismus, Warth-Schröcken Tourismus
  • / Berghotel Körbersee
    Fotografie: Bregenzerwald Tourismus GmbH, Warth-Schröcken Tourismus
  • / Mountainbiker im Gebirge
    Fotografie: Stephan Schatz, Bike Schule Bregenzerwald
m 2000 1800 1600 1400 1200 14 12 10 8 6 4 2 km Hochtannbergpass Salobersattel Batzenalpe. Neßlegg Jochalpe Schröcken
Diese hochalpine Tour für Fortgeschrittene führt zuerst hinauf zur Batzenalpe und dann in das romantische Auenfeld, wo auch die Bregenzerach entspringt. Die Route verläuft meist auf Schotterwegen mit anspruchsvollen Abschnitten.
střední
15 km
2:30 h
683 m
729 m
Zuerst geht es über einen Forstweg hinauf zur Batzenalpe und vorbei am Alpmuseum „uf m Tannberg“. Nun führt der Weg durch das romantische Auenfeld, wo auch die Bregenzerache entspringt. Etwas anspruchsvoller ist der Abschnitt über den Salobersattel zum Hochtannbergpass. Am malerischen Kalbelesee vorbei radelt man auf der Landesstraße bis zum Ortsteil Nesslegg, wo man nach einem Anstieg zum Weiler „Schlössle“ kommt. Von hier geht es abwärts zur Parzelle Schmitte und zurück ins Dorfzentrum.

Tip autora

Die Batzenalpe und Untere Auenfeldalpe sind während der Alpzeit von ca. Mitte Juni bis Mitte September bewirtschaftet.
Profilový obrázek Elisabeth Schneider
Autor
Elisabeth Schneider
Datum poslední změny: 08.06.2016
Náročnost
střední
Technika
Kondice
Zážitek
Krajina
Nejvyšší bod
1 795 m
Nejnižší bod
1 261 m
Doporučené období
led
úno
bře
dub
kvě
čvn
čvc
srp
zář
říj
lis
pro

Bezpečnostní informace

- Verantwortungsvolles Fahren mit kontrollierter Geschwindigkeit und auf halbe Sicht , besonders bei Kurven, da jederzeit mit Hindernissen zu rechnen ist: Steine, Äste, Wegschäden, zwischengelagertes Holz, Weidevieh, Weidegatter, Schranken, Fahrzeuge und Forstmaschinen, Wegsperren, etc.
- Wanderer und Fußgänger haben Vorrang. Rücksichtsvolles Überholen erfolgt im Schritttempo.
- Die land- und forstwirtschaftliche Bewirtschaftung hat auf den freigegebenen Wegen Vorrang. Weidegatter sind wieder zu schließen, vorübergehende Wegsperren werden eingehalten.
Die vorgesehenen, beschilderten Strecken nicht verlassen. Damit werden Natur- und Wildlebensräume geschont.
- Eine gute Tourenplanung nimmt Rücksicht auf die Schwierigkeit der Strecke und das eigene Können. Dazu gehören auch Helm, Schutzausrüstung und ein technisch einwandfreies Mountainbike.

Notruf-Nummern (kostenlos):
- 112 Euro-Notruf
- 140 Alpine Notfälle Österreich

 

Další informace / odkazy

Wissenswertes
Geologie und Seen: Der Tannberg und der südliche Bregenzerwald gehören zu den Nördlichen Kalkalpen. Wichtigste Gesteine sind hier zum einen der Hauptdolomit, der die steilen Felsgipfel des Widdersteins und der Braunarlspitze (mit 2.649 m Höhe ist sie der höchste Berg im Bregenzerwald) aufbaut. Zum anderen ist Fleckenmergel typisch, aus dem das sanfte, hügelige Gelände besteht. Hier haben sich auch der Kalbelesee und der Körbersee gebildet, die in malerisch schöner Landschaft liegen.

Start

Schröcken, Gemeindehaus (1 262 m)
Souřadnice:
DD
47.258007, 10.092350
DMS
47°15'28.8"N 10°05'32.5"E
UTM
32T 582645 5234414
what3words 
///tahat.říčka.klepnout

Cíl

Schröcken, Gemeindehaus

Popis trasy

Diese hochalpine Tour führt zuerst hinauf zur Batzenalpe (Tipp: Alpmuseum „uf m Tannberg“). Hier gelangt man in das romantische Auenfeld, wo auch die Bregenzerach entspringt. Bei der Auenfeldalpe beginnt der etwas anspruchsvollere Abschnitt hinauf auf den Salobersattel. Von dort führt ein breit angelegter Güterweg – vorbei am malerischen Kalbelesee – zum Hochtannbergpass. Dort radelt man auf der Landesstraße hinunter Richtung Neßlegg. Vor der Siedlung zweigt in einer engen Kurve ein steiler Alpweg hinauf zur Jochalpe und zum Weiler Schlößle ab. Hier führt ein Güterweg abwärts zur Parzelle Schmitte und auf der Landesstraße radelt man zurück nach Schröcken.

Upozornění


Všchny záložky k chráněným oblastem

Veřejná doprava

www.vmobil.at

Příjezd

Von München: A95 - Oberau - Ettal - Linderhof - Grenze Ammerwald - Plansee - Reutte - Warth - Schröcken

Von Basel/Zürich: N3/N1 - St. Margarethen - Au - Lustenau - Dornbirn - Bödele - Bezau - Schröcken

Von Stuttgart: A7/A96 - Lindau - Lochau - Bregenz - Bregenzerwald - Egg - Bezau - Schröcken

Parkování

Schröcken: Hotel Mohnenfluh (Nähe Kirche)

Souřadnice

DD
47.258007, 10.092350
DMS
47°15'28.8"N 10°05'32.5"E
UTM
32T 582645 5234414
what3words 
///tahat.říčka.klepnout
Příjezd vlakem, autem, na kole či pěšky

Autorem doporučené mapy pro tuto oblast:

Die Mountainbike-Karte Bregenzerwald im Maßstab 1:50.000 inkl. 23 Top-Routen ist erhältlich in den örtlichen Tourismusbüros, bei Bregenzerwald Tourismus und in den Sportgeschäften.

Výstroj

Helm, Brille, Schutzausrüstung, witterungsangepasste Kleidung, Rucksack mit Erste-Hilfe-Set, Pumpe, Reserveschlauch

Otázky a odpovědi

Zeptejte se

Máš otázky k tomuto obsahu? Zde je můžeš položit.


Hodnocení

Napiš hodnocení

Buď první a napiš doporučení pro ostatní návštěvníky


Fotografie ostatních


Náročnost
střední
Délka
15 km
Doba trvání
2:30h
Stoupání
683 m
Klesání
729 m
Okružní trasa Vyhlídky Možnost občerstvení Geologické zajímavosti Botanické zajímavosti Transalpine

Statistika

  • Obsah
  • Zobrazit obrázky Skrýt obrázky
: hod.
 km
 m
 m
 m
 m
Pro změnu výřezu mapy přitáhněte šipky k sobě.