LogoSüdtirol bewegt
Použít jako cíl výletu Zkopírovat trasu
Jízda na kole

Unterland Runde

· 1 Bewertung · Jízda na kole · Südtirols Süden
Za tento obsah odpovídá:
Auer–Montan–Neumarkt–Salurn
  • Neumarktner Lauben
    / Neumarktner Lauben
    Fotografie: Feriendestination Castelfeder/Marion Lafogler, Auer–Montan–Neumarkt–Salurn
Mapa / Unterland Runde
m 500 400 300 200 25 20 15 10 5 km
nízká
Délka 25,3 km
7:50 h
273 m
273 m

Lernen Sie das Unterland kennen und begeben Sie sich auf einer wunderbar idyllischen Radtour durch die Südtiroler Weinstraße. Die malerischen Lauben Neumarkts, das beschauliche Dörfchen Kurtatsch und der romantische Ortskern Tramins warten bereits auf Sie!

Náročnost
nízká
Technika
Kondice
Zážitek
Krajina
Nejvyšší bod
382 m
Nejnižší bod
210 m
Doporučené období
led
úno
bře
dub
kvě
čvn
čvc
srp
zář
říj
lis
pro

Start

Souřadnice:
DD
46.348249, 11.297331
DMS
46°20'53.7"N 11°17'50.4"E
UTM
32T 676766 5135306
what3words 
///tabulka.polibek.soudobá

Popis trasy

Startpunkt dieser Tour ist der Hilbweg, der sogenannte Busbahnhof, in Auer. An der Abzweigung am Ende der Straße nach links abbiegen. Am Kreisverkehr die erste Ausfahrt Richtung Tramin und Kaltern nehmen. Über die Etsch und unter der Autobahnbrücke vorbei, gegenüber des Imbissstandes „Viktors Imbiss“ rechts abbiegen Richtung Klughammer. Dem Straßenverlauf bis zur Abzweigung folgen, dann links abbiegen. Am Ende der Straße nach links Richtung Tramin abbiegen und dem Straßenverlauf folgen. In eine kleine Nebenstraße Richtung Söll einfahren und dieser folgen bis Sie ins Traminer Zentrum gelangen. Vorbei an der Kellerei Hofstätter und der Kellerei Elena Walch, in die Andreas Hofer Straße hinein bis in die Obergasse nach Kurtatsch. Im Zentrum vorbei am Hotel Restaurant Schwarz Adler bis zur Landstraße. An der Kreuzung links abbiegen und beim Kreisverkehr die dritte Ausfahrt Richtung Neumarkt nehmen. Am Bahnhof angelangt, erreichen Sie einen weiteren Kreisverkehr, dessen erste Ausfahrt ins Zentrum Neumarkts bringt. Gleich nach dem Überqueren der Brücke befindet sich an der linken Seite die Einfahrt in den Etsch Radweg Richtung Auer. Für einen Abstecher nach Neumarkt jedoch einfach der Straße folgen.

Upozornění


Všchny záložky k chráněným oblastem

Souřadnice

DD
46.348249, 11.297331
DMS
46°20'53.7"N 11°17'50.4"E
UTM
32T 676766 5135306
what3words 
///tabulka.polibek.soudobá
Příjezd vlakem, autem, na kole či pěšky

Otázky a odpovědi

Zeptejte se

Chceš položit otázku autorovi?


Hodnocení

4,0
(1)
Anton Ederer
03.05.2018 · Community
Schöne aussichtsreiche Tour mit schöner Landschaft und historischen Gebäuden. Ein wenig Anstieg ist zu meistern, wird aber belohnt! Gelegenheit zur Einkehr gibt es ausreichend. Hier ist man auf kleien Nebenstraßen unterwegs.
Více
Kdy jsi vytvořil/a tento výlet? 28.04.2018
Fotografie: Anton Ederer, Community
Fotografie: Anton Ederer, Community
Fotografie: Anton Ederer, Community
Fotografie: Anton Ederer, Community
Fotografie: Anton Ederer, Community
Fotografie: Anton Ederer, Community
Fotografie: Anton Ederer, Community
Fotografie: Anton Ederer, Community

Fotografie ostatních

+ 4

Hodnocení
Náročnost
nízká
Délka
25,3 km
Doba trvání
7:50 h
Stoupání
273 m
Klesání
273 m

Statistika

  • Obsah
  • Zobrazit obrázky Skrýt obrázky
Funkce
Trasy a mapy
Doba trvání : hod.
Délka  km
Stoupání  m
Klesání  m
Nejvyšší bod  m
Nejnižší bod  m
Pro změnu výřezu mapy přitáhněte šipky k sobě.