LogoSüdtirol bewegt
Použít jako cíl výletu Zkopírovat trasu
Pěší výlet

Daimerweg – Kellerbauerweg – Mühlwalder Jöchl – Mitterberg Alm – Weißenbach

Pěší výlet · Kronplatz· zavřeno
Za tento obsah odpovídá:
Sand in Taufers
  • Wandergebiet Speikboden
    / Wandergebiet Speikboden
    Fotografie: Speikboden, Sand in Taufers
  • Wandergebiet Speikboden
    / Wandergebiet Speikboden
    Fotografie: Speikboden, Sand in Taufers
  • / Wandergebiet Speikboden
    Fotografie: Speikboden, Sand in Taufers
  • / Wandergebiet Speikboden
    Fotografie: Speikboden, Sand in Taufers
  • / Wandergebiet Speikboden
    Fotografie: Speikboden, Sand in Taufers
  • / Wandergebiet Speikboden
    Fotografie: Speikboden, Sand in Taufers
  • / Wandergebiet Speikboden
    Fotografie: Speikboden, Sand in Taufers
m 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 8 7 6 5 4 3 2 1 km
zavřeno
nízká
Délka 8,4 km
3:30 h
481 m
1 104 m
2 517 m
1 350 m

Der Speikboden ist nicht nur ein beliebtes Skigebiet, sondern auch ein ideales Wandergebiet. Der Berg hat seinen Namen von einer kleinen Hochgebirgsblume erhalten, dem sogenannten „Speik“– und dies wohl deshalb, weil diese schöne Blume im Wandergebiet besonders oft vorkommt.

Mit den Aufstiegsanlagen erreicht man die Speikboden-Alm auf 2000m bzw. den Sonnklar auf 2400m, beides Ausgangspunkte für zahlreiche Wanderungen auf wunderschön gepflegten Wanderwegen. Besonders beliebt sind die Sonnenaufgangswanderungen - die ersten Sonnenstrahlen erblicken, wenn im Tal alles noch schläft ist ein Erlebnis, welches lange in Erinnerung bleibt.

Náročnost
nízká
Technika
Kondice
Zážitek
Krajina
Nejvyšší bod
2 517 m
Nejnižší bod
1 350 m
Doporučené období
led
úno
bře
dub
kvě
čvn
čvc
srp
zář
říj
lis
pro

Start

Souřadnice:
DD
46.925727, 11.903735
DMS
46°55'32.6"N 11°54'13.4"E
UTM
32T 721057 5201004
what3words 
///svršek.tituly.vážnost

Popis trasy

Daimerweg – Kellerbauerweg – Mühlwalder Jöchl – Mitterberg Alm – Weißenbach.

Auffahrt mit der Kabinenbahn Speikboden auf 2000m. Aufstieg über den Daimerweg Nr. 27. Oben am Bergkamm nach rechts weiter auf den Kellerbauerweg Nr. 27 bis zum Mühlwalder Jöchl (wahlweise kann auf dieser Strecke auch der Speikboden-Gipfel mit gemacht werden). Beim Mühlwalder Jöchl nach rechts über den Weg Nr. 28 zur unbewirtschafteten Mitterberger Alm und dann weiter bis nach Weißenbach. Von Weißenbach aus fährt ein Linienbus um 16:00 und 18:00 Uhr zurück zurTalstation Speikboden.

Alternativ kann auch der Sessellift Sonnklar für die Auffahrt von 2000m auf 2400m verwendet werden.

Wegnummern: 27, 28.

Einmaliger Rundblick auf die gesamten Zillertaler Alpen, Durreck- und Rieserfernegruppe und die Dolomiten, u.a. die Drei Zinnen.

Gehzeit: 3 h 30 min, Weglänge: 8,68 km, Aufstieg: 481 m, Abstieg: 1104 m, Schwierigkeit: leicht.

Upozornění


Všchny záložky k chráněným oblastem

Příjezd

Speikboden Bergbahnen

Souřadnice

DD
46.925727, 11.903735
DMS
46°55'32.6"N 11°54'13.4"E
UTM
32T 721057 5201004
what3words 
///svršek.tituly.vážnost
Příjezd vlakem, autem, na kole či pěšky

Otázky a odpovědi

Zeptejte se

Chceš položit otázku autorovi?


Hodnocení

Napiš hodnocení

Buď první a napiš doporučení pro ostatní návštěvníky


Fotografie ostatních


Stav
zavřeno
Náročnost
nízká
Délka
8,4 km
Doba trvání
3:30 h
Stoupání
481 m
Klesání
1 104 m
Nejvyšší bod
2 517 m
Nejnižší bod
1 350 m

Statistika

  • Obsah
  • Zobrazit obrázky Skrýt obrázky
Funkce
Trasy a mapy
Délka  km
Doba trvání : hod.
Stoupání  m
Klesání  m
Nejvyšší bod  m
Nejnižší bod  m
Pro změnu výřezu mapy přitáhněte šipky k sobě.