LogoSüdtirol bewegt
Použít jako cíl výletu Zkopírovat trasu
Pěší výlet doporučený výlet

Halbtagswanderung von Sand in Taufers über Kematen nach Uttenheim

· 2 reviews · Pěší výlet · Kronplatz
Profilový obrázek Jürgen Kaluzny
Za tento obsah odpovídá:
Jürgen Kaluzny
  • Burg Taufers in Sand in Taufers
    / Burg Taufers in Sand in Taufers
    Fotografie: Jürgen Kaluzny, Community
  • Ansitz Zeilheim in Sand in Taufers
    / Ansitz Zeilheim in Sand in Taufers
    Fotografie: Jürgen Kaluzny, Community
  • / Naturparkhaus Rieserferner und Skulptur in Sand in Taufers
    Fotografie: Jürgen Kaluzny, Community
  • / Skulptur in Sand in Taufers
    Fotografie: Jürgen Kaluzny, Community
  • / Ansitz Neumelans (links) und Burg Taufers (rechts) in Sand in Taufers
    Fotografie: Jürgen Kaluzny, Community
  • / Ansitz Neumelans (links) und Burg Taufers (rechts) vor den Hornspitzen (links) und Schwarzenstein (rechts)
    Fotografie: Jürgen Kaluzny, Community
  • / Burg Taufers vom Weg zwischen Sand in Taufers und Kematen
    Fotografie: Jürgen Kaluzny, Community
  • / Mühlwalder Tal (links) und Pfarrkirche Maria Himmelfahrt in Taufers (rechts)
    Fotografie: Jürgen Kaluzny, Community
  • / Pfarrkirche Maria Himmelfahrt in Taufers (links) und Burg Taufers (rechts) aus der Nähe von Kematen
    Fotografie: Jürgen Kaluzny, Community
  • / Kirche zu Nikolaus in Kematen
    Fotografie: Jürgen Kaluzny, Community
  • / Chor der Kirche zu Nikolaus in Kematen
    Fotografie: Jürgen Kaluzny, Community
  • / Wandgemälde in der Kirche zu Nikolaus in Kematen
    Fotografie: Jürgen Kaluzny, Community
  • / Schlusssteine im Gewölbe der Kirche zu Nikolaus in Kematen
    Fotografie: Jürgen Kaluzny, Community
  • / Schlussstein im Gewölbe der Kirche zu Nikolaus in Kematen
    Fotografie: Jürgen Kaluzny, Community
  • / Kapelle St. Walburg bei Kematen
    Fotografie: Jürgen Kaluzny, Community
  • / Kapelle St. Walburg bei Kematen
    Fotografie: Jürgen Kaluzny, Community
  • / Altar und Gewölbe der Kapelle St. Walburg bei Kematen
    Fotografie: Jürgen Kaluzny, Community
  • / Schlussstein im Gewölbe der Kapelle St. Walburg bei Kematen
    Fotografie: Jürgen Kaluzny, Community
  • / Schlussstein im Gewölbe der Kapelle St. Walburg bei Kematen
    Fotografie: Jürgen Kaluzny, Community
  • / Bildtafel in der Kapelle St. Walburg bei Kematen
    Fotografie: Jürgen Kaluzny, Community
  • / Höllenmaul-Szene auf einer Bildtafel in der Kapelle St. Walburg bei Kematen
    Fotografie: Jürgen Kaluzny, Community
  • / Burg Taufers von der Kapelle St. Walburg bei Kematen
    Fotografie: Jürgen Kaluzny, Community
  • / Waldweg unterhalb der Kapelle St. Walburg bei Kematen
    Fotografie: Jürgen Kaluzny, Community
  • / Tauferer Ahrntal (talabwärts) zwischen Kematen und Uttenheim
    Fotografie: Jürgen Kaluzny, Community
  • / Tauferer Ahrntal (talaufwärts) zwischen Kematen und Uttenheim
    Fotografie: Jürgen Kaluzny, Community
  • / Tauferer Ahrntal zwischen Kematen und Uttenheim
    Fotografie: Jürgen Kaluzny, Community
  • / Tal der Ahr bei Uttenheim
    Fotografie: Jürgen Kaluzny, Community
  • / Tal der Ahr bei Uttenheim
    Fotografie: Jürgen Kaluzny, Community
  • / Ansitz Stock in Uttenheim
    Fotografie: Jürgen Kaluzny, Community
  • / Burgruine „Schlössl“ über Uttenheim
    Fotografie: Jürgen Kaluzny, Community
m 1000 950 900 850 800 7 6 5 4 3 2 1 km
von Sand in Taufers nach Kematen, hinauf nach St. Walburg und durchs Tal nach Uttenheim
nízká
Délka 7,9 km
2:13 h
150 m
210 m
Durch den Ort Sand in Taufers geht es an Schloss Neumelans vorbei nach Süden durch Felder und Wiesen nach Kematen. Von dort läuft man hinauf zur Kapelle St. Walburg und wieder hinab ins Tal. Der Weg führt wieder durch Wiesen und Felder an der Ahr vorbei nach Uttenheim.,

Tip autora

Die Burg Taufers und das Naturparkhaus in Sand in Taufers lohnen einen Besuch.

Interessant sind die bemalten Schlusssteine im Gewölbe der Kirche in Kematen und der Kapelle St. Walburg.

Náročnost
nízká
Kondice
Zážitek
Krajina
Nejvyšší bod
Kapelle st. Walburg bei Kematen, 1 023 m
Nejnižší bod
Ahr in Uttenheim, 835 m
Doporučené období
led
úno
bře
dub
kvě
čvn
čvc
srp
zář
říj
lis
pro

Tipy a rady

Burg Taufers: http://www.burgeninstitut.com/burg_taufers_beschreibung.htm

Ansitz Zeilheim: http://kulturmeile.it/station/?lang=de&id=18

Naturparkhaus Sand: http://www.provinz.bz.it/natur-raum/themen/naturparkhaus-rieserferner-ahrn.asp

Ansitz Neumelans: http://kulturmeile.it/station/?lang=de&id=17

Kirche zu Nikolaus, Kematen: http://kulturmeile.it/station/?lang=de&id=12a

St. Walburg bei Kematen: http://kulturmeile.it/station/?lang=de&id=12b

Ansitz Stock in Uttenheim: http://www.provinz.bz.it/denkmalpflege/themen/1071.asp?status=detail&id=14890

„Schlössl“ über Uttenheim: http://kulturmeile.it/station/?lang=de&id=8

Einkehrmöglichkeit zwischen Kematen und Uttenheim: http://www.thara-see-lounge.com/

Einkehrmöglichkeiten in Sand in Taufers, Kematen und Uttenheim

Start

Sand in Taufers (874 m)
Souřadnice:
DD
46.918573, 11.951452
DMS
46°55'06.9"N 11°57'05.2"E
UTM
32T 724720 5200344
what3words 
///třpytivá.chválí.voskovka

Cíl

Uttenheim

Popis trasy

Wir starten am Busbahnhof in Sand in Taufers. Wer die Burg Taufers besichtigen möchte, geht dazu die Strasse aufwärts in Richtung Ahrntal. Am Ende des Ortes geht es über eine Holzbrücke über die Ahr und sich rechts und links haltend zur Burg hinauf. Beim Rückweg verlassen wir bei einem kleinen Park die Strasse und sehen bei einem kleinen Platz mit Skulpturen links den Ansitz Zeilheim und rechts dahinter das Naturparkhaus Rieserferner, das durchaus einen Besuch lohnt. Wir gehen nicht zum Naturparkhaus, sondern laufen geradeaus an einem Hotel vorbei und gelangen zum Platz Hans Kammerlander, dem bekannten Bergsteiger des Ortes. Wir verlassen geradeaus auf einem kleinen Weg den Ort und sehen an dessen Ende rechts den Ansitz Neumelans.

Wir überqueren eine Strasse und wandern immer geradeaus durch Wiesen und Felder. Wenn wir uns umsehen, erblicken wir hinter uns den Ansitz Neumelans und die Burg Taufers. Rechts von uns sehen wir in einiger Entfernung die Pfarrkirche von Taufers. Wir kommen schließlich zu einer Strasse, wo wir rechts davor einen Fußweg entlang der Strasse nehmen. Am Ende überqueren wir die Strasse und setzen unseren Weg auf dem Damm direkt an der Ahr fort. Bei der Brücke überqueren wir die Ahr, laufen geradeaus nach Kematen hinein und haben vor uns die Kirche des Ortes. Ungewöhnlich und interessant finde ich die vielen bemalten Schlusssteine im Gewölbe, die wir eigentlich erst entdecken, wenn wir genauer hinsehen.

Wenn wir aus der Kirche kommen, wenden wir uns nach links und laufen bis fast zum Ende des Ortes. Wir müssen etwas aufpassen, dass wir das Wanderzeichen 8 nicht übersehen, dem wir nach links und dann rechts an einem Hof vorbei folgen. Wir wandern durch Wald am Wiesenrand entlang aufwärts und kommen wieder an eine Strasse. Dieser folgen wir ein kurzes Stück und steigen hinter einer Brücke links steiler hinauf zur Kapelle St. Walburg, ein nettes kleines Kirchlein in exponierter Lage. Auch hier sind die Innenausstattung, insbesondere die bemalten Schlusssteine sehenswert. Von dieser Höhe haben wir einen tollen Blick in Richtung Sand in Taufers mit der Burg und den hohen Bergen darüber. In Richtung Uttenheim können wir hoch oberhalb die Burgruine „Schlössl“ ausmachen.

Wir steigen wieder hinunter zur Strasse, überqueren diese und laufen durch Wald hinab ins Tal. Wir sehen vor uns einen Hof und nehmen den Fahrweg links daneben. Kurz danach haben wir die Thara SeeLounge erreicht, wo wir einkehren und Kinder einen Spielplatz vorfinden können. Wir wandern weiter durch Felder und Wiesen, machen einen Rechtsbogen und erreichen einen kleinen asphaltierten Weg, den Radweg von Sand nach Bruneck. Diesem folgen wir jetzt den Rest unserer Wanderung. Wir kommen dabei direkt an die Ahr, die hier ruhiger fließt als oben im Ahrntal.

Wir sehen schließlich die Häuser von Uttenheim mit dem Ansitz Stock. Oberhalb des Ortes können wir die Burgruine „Schlössl“ ausmachen, die man und die sehenswerte kleine Kapelle dort früher besichtigen konnte. Später war die Burg nur noch zu bestimmten Tagen zugänglich und heute ist sie für die Öffentlichkeit nicht mehr zugänglich. Wir wenden uns bei der ersten Gelegenheit nach rechts, überqueren die Ahr und sehen rechts die Bushaltestelle für die Rückfahrt nach Sand in Taufers.

Upozornění


Všchny záložky k chráněným oblastem

Veřejná doprava

snadno dostupné veřejnou dopravou

MO - SA halbstündlich  und SO stündlich mit der Linie 450 von Serbus von Bruneck nach Sand in Taufers und von Uttenheim zurück nach Bruneck. Bei der Anfahrt mit dem Fahrzeug mit dem Bus zurück nach Sand in Taufers.(http://www.serbus.it/de/linienverkehr/fahrplan-bruneck-ahrntal)

Anfahrt nach Bruneck von Bozen oder Brixen mit Bahn und Bus

Příjezd

Von Bruneck ins Tauferer-Ahrntal Richtung Sand in Taufers fahren. Vor Mühlen in Taufers (aber nach dem kleinen Industriegebiet) rechts Richtung Ahornach-Rein halten, die Ahr überqueren und gleich rechts zu den Parkmöglichkeiten

Weiter zu Fuss die Ahr aufwärts, bei der nächsten Brücke links und immer geradeaus durch den Ort zum Busbahnhof.

Parkování

kostenfreie Parkmöglichkeiten an der Ahr (Strasse Richtung Ahornach/Rein)

Weitere kostenpflichtige Parkplätze befinden sich im Ortsgebiet, u. a. Tiefgarage am Busbahnhof.

Souřadnice

DD
46.918573, 11.951452
DMS
46°55'06.9"N 11°57'05.2"E
UTM
32T 724720 5200344
what3words 
///třpytivá.chválí.voskovka
Příjezd vlakem, autem, na kole či pěšky

Autorem doporučené mapy pro tuto oblast:

Tabacco-Karte Nr. 036, Sand in Taufers, 1:25.000, ISBN 9788883150364

Otázky a odpovědi

Otázka od MARIO BORTOLASI · 13.10.2021 · Community
Ho impostato la lingua italiana, ma i testi descrittivi sono in tedesco, cosa devo fare?
Více
Odpovězeno uživatelem Jürgen Kaluzny · 13.10.2021 · Community
Non ho trovato una soluzione con outdooractive. Una possibilità è copiare il testo, quindi incollarlo nel traduttore di Google e visualizzarlo in italiano. Bei outdooractive habe ich keine Lösung gefunden. Eine Möglichkeit ist, den Text zu kopieren, dann beim Google-Übersetzer einzufügen und auf italienisch anzeigen zu lassen.
1 more reply

Hodnocení

5,0
(2)
Johannes Zucker 
15.03.2017 · Community
Johannes
Fotografie: Johannes Zucker, Community
Johannes Zucker 
15.03.2017 · Community
Johannes
Fotografie: Johannes Zucker, Community

Fotografie ostatních

Johannes
Johannes

Hodnocení
Náročnost
nízká
Délka
7,9 km
Doba trvání
2:13 h
Stoupání
150 m
Klesání
210 m
snadno dostupné veřejnou dopravou Vyhlídky Možnost občerstvení Vhodné pro rodiny s dětmi Kultura / historie Z bodu A do bodu B

Statistika

  • Obsah
  • Zobrazit obrázky Skrýt obrázky
Funkce
Trasy a mapy
Doba trvání : hod.
Délka  km
Stoupání  m
Klesání  m
Nejvyšší bod  m
Nejnižší bod  m
Pro změnu výřezu mapy přitáhněte šipky k sobě.